Jump to content

Recommended Posts

hallo leute ich habe auch eine zeit lang fumaderm genommen allerdings ohne großen erfolg und unter starken schmerzen. ich konnte ca 7-8 stunden nach einnahme von fumaderm eine fliege aus 10 meter Entfernung von der wand scheissen,meisten geschah das auch noch zwischen 3 und 5 Uhr morgens so das an einem erholsamen schlaf wochenlang keine rede mehr sein konnte.

jetzt habe ich eine salbe bekommen deren Zusammensetzung ich euch mitteilen will.

ihr müßt sie euch vom Hautarzt verschreiben lassen,dann wird sie in der apotheke zusammen gemischt.

ich benutze diese salbe seit ca 14 tage ohne fumaderm und meine Schuppenflechte geht sichtbar zurück.

hier die Zusammensetzung der salbe.

  • TRIAMCINOLONUM Acetonatum 0,1g
  • Salicylsäure mikronisiert 5,0g
  • UNGUENTUM EMULSIFICANS aquosum DAB 100,0g

lasst sie euch verschreiben und probierts aus ihr werdet erstaunt sein ;-)

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Roberto

Ist den die Chemiekeule Kortison dauerhaft besser für dich besser???

Klar ist das abheilen schneller mit Kortison aber so schnell sind die 

Stellen auch wieder da. Die Frage ist ob du das willst?

Gruss Donna

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

hallo, Roberto -

 

sicherlich ist es eine grosse Hilfe, wenn eine Cortisoncreme bzw. -salbe sofort die Stellen abheilen lässt. Sicherlich ist es ein Segen, wenn es nicht mehr juckt - aber bei mir ging das nach langer Zeit nach hinten los und sicherlich werden hier etliche Betroffene noch berichten -

 

Fumaderm musste ich absetzen, hatte allerdings keine Nebenwirkungen, über die hier oft berichtet wird und die ja wirklich heftig sein können. Bei mir war der Auslöser, dasss meine Blutwerte entgleist sind -

 

es gibt noch viele andere Medikamente, über die dich dein Dermatologe sicherlich aufklären wird.

 

Aufgeben gilt nicht, ich wünsche dir weiterhin Erfolg und Linderung -

 

nettte Grüsse sendet - Bibi -

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • digo
      By digo
      soll nach eine leber-mrt evtl. mit fumaderm in der uni köln behandelt werden; oder alternat. (privat) mit vitamin a + bestrahlungen.
      nach lessen der div. nebenwirkungen sowohl bei der einen therapie als auch für die alöternative habe ich grosse bedebken.
      bin 70 jahre alt, mänlich und bin sehr stark befahlen, bis auf dem brustkorb, sonst überall, habe jahrelang daivobet benutzt aber die haut ist sehr dünn geworden.
      was könnt ihr mir raten?
      Danke
      Digo
    • Shanti
      By Shanti
      Nach dem bei mir die Nebenwirkungen vom Fumaderm so massiv waren soll ich nun das MTX testen ( bei dem Wort testen kommt man sich doch wie ein Versuchskannikel vor ) . 
      Wie sind eure Erfahrungen mit MTX ? 
    • Moadl
      By Moadl
      Hab mich jetzt auch registriert. Bin jetzt Ende 40 Un lass mich immer wieder mal von meiner Haut und dem Immunsystem ärgern. Seit letztendlich Pso diagnostiziert wurde (vorher Neurodermitis), bekomme ich auch immer wieder Tabletten. Alle zeigten bei mir Nebenwirkungen und wurden abgesetzt. Ärztin schickte mich an die Uni (Rgbg) wegen Voruntersuchung für Biologics,  allerdings wurde dies abgelehnt, da ich zu gering befallen bin. Jetzt darf ich wieder Fumaderm nehmen und weiterschmieren.  Zweiter Tag bei einer Initial ordentliche Krämpfe über Stunden. Freu mich auf die nächste Morgen und dann zum Nachtdienst. Beim ersten Versuch vor zwei Jahren kamen erst bei der Erhöhung auf zwei Stück Probleme. Aber es heisst ja, dass es dann was bewirkt, wenn es schmerzt.    War einer in letzter am UKR? 

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.