Jump to content

Neotigason 10mg..alles toll!!!..und jetzt?


findmarc

Recommended Posts

Hallo, nach jahrelangem,wirkungslosem geschmiere und gestrahle, nehme jetzt seit einem monat neotigason 10mg 3x am Tag. Gegen die schlechten Blutfettwerte nehme ich einen cholesterinsynthesehemmer (Simva). Nach zwei Wochen war ich schon fast erscheinungsfrei. Jetzt, nach einem Monat sehen ich nur noch vereinzelt schwache Schatten. Ich will es jetzt noch einen Monat nehmen, weiss nur nicht mit welcher dosierung. Und soll ich überhaupt? Und was passiert, wenn ich es dann ganz absetze? Rückfall? Reicht es, wenn ich jetzt erstmal zwei Wochen 2x 10mg nehme, und dann zwei Wochen 1x? Also, was mach ich, wie setze ich es ab, ohne das diese Pest wiederkommt. Fühle mich grad so gut, kann wieder schwimmen gehen, kurze ärmel und hosen tragen.....Hat jemand Erfahrungen mit dem Absetzen von Neotigason?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Ich hab auch Neotigason genommen, wurde zwar auch besser wie bei dir aber ich hatte erstens ziemliche starke Nebenwirkungen, wurde davon ganz müde und mir war auch sonst komisch von dem zeug. Dann hab ich es nicht mehr genommen und jetzt hab ich die Pso schlimmer als vorher... ;)

Link to comment
Ich will es jetzt noch einen Monat nehmen, weiss nur nicht mit welcher dosierung. Und soll ich überhaupt?

Bei einem solchen Mittel selbst "an der Schraube drehen" halte ich für ziemlich riskant. Ohne Absprache mit dem Arzt würde ich nichts an der Dosierung ändern.

Trotz böser Nebenwirkungen habe ich im Frühjahr 2006 die meist obligatorischen zwölf Wochen fast durchgehalten. Die Therapie wurde dann wegen Erfolglosigkeit abgebrochen. Mein Hautzustand war während dieser Zeit und danach unverändert.

Gruß

Link to comment

Tach,

das Zeug hab ich auch über ein jahr lang genommen. Dann hab ich es abgesetzt und 12 Wochen lang eine Interferenzstrom-Therapie gemacht, die auch erfolgreich war. So einen richtigen Flashback gibt es bei Neotigason wohl nicht. Bei mir kamen nach einigen Wochen ganz langsam all die kleinen Hautirritationen zurück, die ich außer der Pso auch noch hatte.

Gruß

WeWe

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.