Jump to content

Pso. durch Verletzung


Susu23
 Share

Recommended Posts

Hallo

Also ich habe seit 21 Jahren Psoriasis. ;)

Was mir aber so in letzter Zeit auffällt ist das wenn ich mich verletze egal ob durch Schnitt, Verbrennung, Mosquito Stich usw. bekomme ich immer danach schuppenflechte an dieser Stelle.

Ist das normal? :confused:

Ich weis normal nach so langer zeit sollte ich das wissen aber irgendwie ist es mir nie aufgefallen.

Link to comment
Share on other sites


Hallo Susu,

ja dieser Effekt ist bekannt. Es gibt sogar eine Bezeichnung dafür, nur fällt er mir auf die schnelle nicht ein.

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

Der Köbner-Effekt ist das - bei einem Drittel der Psoriatiker ist er zu finden, sagen die Mediziner. Er besagt, dass Du an Stellen, an denen Du Dich immer wieder scheuerst, oder eben an Verletzungen, Narben etc. Stellen bekommen kannst.

Link to comment
Share on other sites

So hat alles bei mir angefangen, mit ca. 5 Jahren mit dem Fahrrad abgelegt und den Ellenbogen aufgeschürft, seitdem ist dort die Pso. Kurze Zeit später fings dann aber auch hinter den Ohren an, kann mich aber nicht dran erinnern das jemand zu fest dran gezogen hat ;-) Ich war immer artig *g*

Aber den Effekt habe ich heute noch, nach Hautverletzung -> Pso

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Kenn ich auch. An sämtlichen Stellen, wo die Haut mal verletzt war, kommt die Pso raus, egal ob größere Verletzung oder nur nen Mückenstich und die Einstichstelle vom Blutabnehmen.

Allerdings kann ich mich nicht erinnern, mir irgendwann die gesamte Kopfhaut verletzt zu haben ;):) .

Link to comment
Share on other sites

Gut zu wissen das es mehr gibt die das kennen!

nee aber wirklich, geben wird es dagegen garnichts oder? :confused:

also ich meine es lässt sich ja nicht verhindern das man sich mal weh tut.

wäre echt blöd wenn man sich mal wirklich schwer (großflächig) verletzen würde

Selbst jetzt nach so vielen jahren kann ich das einfach nicht akzeptieren das es da nichts gibt und ich vielleicht mein ganzes leben damit rumlaufen muss.

Man könnte fast denken die ärzte wollen garnichts finden um ja kein Geld zu verlieren :wütend-alt:

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne den Effekt auch.

Allerdings nicht bei jeder Verletzung.

Ich habe das eher selten.

So ganz ohne Verletzungen kommt wohl keiner durchs Leben.

Ja die Pso ist schon schwer zu akzeptieren.

Da hilft nur, das beste draus machen und dieses Forum.:smile-alt:

Bitte nicht hauen, ich bin auf dem optimistischen Ast.

a010.gif

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das neulich auch festgestellt; hatte ein paar Fettspritzer auf die Hand bekommen, und genau da hatte ich ein paar Tage später die Schuppenflechte.:)

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich habe mir vor wenigen Wochen einen Fingernagel etwas weiter eingerissen. Ihr könnt euch wohl denken, wo ich die Schuppenflechte neuerdings auch habe.

Er besagt, dass Du an Stellen, an denen Du Dich immer wieder scheuerst, oder eben an Verletzungen, Narben etc. Stellen bekommen kannst.

Dazu eine (vielleicht naive) Frage. Spielt es eine Rolle, ob sich die Narbe vor oder nach dem erstmaligen Auftreten der Schuppenflechte gebildet hat? Mit Narben, die lange vor meiner Schuppenflechte enstanden sind, habe ich bisher keine Probleme. Bildet sich jetzt auf Grund einer Verletzung eine neue Narbe, sieht das schon etwas anders aus. Allerdings verschwindet die Schuppenflechte an solchen Stellen auch irgendwann wieder. Neue Stellen, die sich "einfach so" bilden, kann ich dagegen nur am Wachsen hindern.

Gruß

Schottky

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Dazu eine (vielleicht naive) Frage. Spielt es eine Rolle, ob sich die Narbe vor oder nach dem erstmaligen Auftreten der Schuppenflechte gebildet hat?

Ich kann dazu nur sagen, dass die Pso bei mir auch an Narben auftritt, die ich seit 10 Jahren und länger habe. Ich habe auf meinem Knie eine Narbe, wo ich als 5jährige mal mit dem Rad gestürzt bin, verschiedene OP-Narben - egal wie alt, überall ist Pso :) . Ein erstmaliger Befall meiner Haut ist vor ca. einem Jahr aufgetreten...

Link to comment
Share on other sites

Hi,

Dazu eine (vielleicht naive) Frage. Spielt es eine Rolle, ob sich die Narbe vor oder nach dem erstmaligen Auftreten der Schuppenflechte gebildet hat? Mit Narben, die lange vor meiner Schuppenflechte enstanden sind, habe ich bisher keine Probleme. Bildet sich jetzt auf Grund einer Verletzung eine neue Narbe, sieht das schon etwas anders aus. Allerdings verschwindet die Schuppenflechte an solchen Stellen auch irgendwann wieder. Neue Stellen, die sich "einfach so" bilden, kann ich dagegen nur am Wachsen hindern.

Wenn ich es richtig verstanden habe, meint der Köbner-Effekt, dass während des Abheilens einer Verletzung an der Stelle Pso auftritt.

So ist es jedenfalls gelegentlich bei mir.

Alte Narben habe ich nicht, um das beurteilen zu können.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Mein bestes Beispiel ist ... Meine Katze war der Meinung mit mir zu Spielen ok das ging schief ich bekam genau auf der handfläsche nen langen Kratzer ( das ganze liegt nun 6 Monate zurück) Bis heute ist genau diese Narbe eine ganz Lange Schuppenflechte geworden. Auch Mückenstiche werden bei mir zur Pso sowie die einstiche von der Blutabnahme. Noch dazu muss ich sagen auch beim Rasieren ist es mir damals aufgefallen, wenn man sich leicht schneidet oder die Haut durch das Rasieren reizt.

Also verletzt euch nicht !!! *leichter gesagt als getan*

sani

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo,

ich habe das gleiche Problem.

An den Stellen an den ich mich verletze, kleinste Kratzer oder ein Einstich

entsteht nach der Abheilung Schuppenflechte.

Bis jetzt habe die Schuppenflechte nur an den Händen und Füssen.

Ich habe das Problem seit 2004.

Im Jahr 2004 hatte ich eine seltene Krankheit Löfgren Syndrom.

Wer das Löfgren hatte und Schuppenflechte bitte melden.

Link to comment
Share on other sites

Interessant, daß viele das Problem haben. Ich bekomme auch nach jeder Verletzung (Schnitt, Schürfwunde, OP Narben, sogar von braunem Pflaster) an den Stellen PSO. Und ich dachte immer, ich wäre "komisch" :P

Link to comment
Share on other sites

Guest Bluemchen28

Hallo,

dort wo man bei mir Blut abgenommen hat, habe ich kleine PSO Stellen bekommen. Diese sind aber nach ein paar Tagen wieder verschwunden. Zum Glück.

Liebe Grüsse

Bluemchen28

Link to comment
Share on other sites

Onkel Juppel
Interessant, daß viele das Problem haben. Ich bekomme auch nach jeder Verletzung (Schnitt, Schürfwunde, OP Narben, sogar von braunem Pflaster) an den Stellen PSO. Und ich dachte immer, ich wäre "komisch" :P

Genau das gleiche Problem habe ich auch.Zum Glück sind die Stellen nach einigen Tagen/Wochen bis jetzt immer wieder verschwunden....

Immer schön cremen

Gruß Juppel

Link to comment
Share on other sites

Ich bekomme die Stellen sogar von weißem Pflaster :mad: . Ist jedesmal ganz toll, wenn ich spätestens nach 10 Minuten den Juckreiz kaum noch ertrage :P .

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.