Jump to content
Sign in to follow this  
X-Stream85

Hautpflege beim Duschen

Recommended Posts

X-Stream85

Hallo,

mittlerweile bin ich mit Pflegeprodukten ganz gut ausgerüstet, was mir noch fehlt ist aber eine gute Lotion/Duschcreme die ich beim Duschen benutze.

Als Shampoo benutze ich Phsysiogel/Linola/Stieproxal und nach dem Duschen eine Lotion mit 5% Urea.

Beim Duschen benutze ich bisher nur eine normale pH-neutrale Washlotion (Seraman Medical). Könnt ihr mir da was anderes empfehlen? Habe am Körper viele einzelne kleine betroffene Stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kuno

Hallo X-Stream85!

Du hast Dir ja schon Etliches zusammen gestellt. Da habe ich keine neuen Ideen mehr. Aber wenn Du Dich hier umschaust, wirst Du bestimmt viele Anregungen finden, vielleicht sogar mehr als Du ausprobieren kannst. Natürlich reagiert jede Haut auch wieder anders. Ich benutze hauptsächlich harnstoffhaltige Cremes und Lotionen. Damit komme ich gut zurecht. Aber ich habe auch kaum auffällige Stellen. Meine PSO beschränkt sich im wesentlich auf den rechten Fuß. An anderen Stellen findest Du nur eine extrem trockene und leicht schuppende Haut. Zurzeit leide ich auch bei der Kälte stark unter trockener Haut. Vom Kopf schuppt es deutlich, das Markenzeichen auf meiner Tastatur.

Auf jeden Fall freue ich mich, dass Du zu uns gekommen bist und begrüße Dich hiermit.

Grüße von Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites
X-Stream85

Hi, danke für die nette Begrüßung :-)

Du könntest ja einfach mal verraten, welche "harnstoffhaltige Cremes und Lotionen" du beim Duschen genau benutzt. Vielleicht probiere ich die ja dann auch mal aus :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo X-Stream85,

so ganz wählerisch brauchte ich bei den Duschgels nicht sein. Wichtig ist vielleicht, dass sie nicht allzu parfümiert sind.

Was aber schon die Haut beim Duschen schont und ein bisschen pflegt, ist Duschöl. Da musst du bloß aufpassen, dass du hinterher in der Dusche nicht ausrutschst. ;)

Herzlich willkommen hier -

sagt

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sulky

Hallo X-Stream85,

ich bin erst seit ein paar Minuten dabei - also noch ein totaler Frischling in diesem Forum. Ich habe schon seit über 40 Jahren PSO und habe schon eine Menge ausprobiert. Ich benutze zum Duschen und Haare waschen von Eucerin das pH5 Duschöl. Ich komme damit super zurecht. Anfangs hatte ich die Befürchtung, dass meine Haare durch das Duschöl fettig bleiben, aber dem ist nicht so. Im Gegenteil, sie glänzen sehr schön. Nach dem Duschen benutze ich die Körperlotion von Eubos mit 10% Urea.

Aber wie schon jemand geschrieben hat, was dem einen hilft, kann bei einem anderen das genaue Gegenteil hervorrufen.

Ich hoffe du findest das richtige für dich.

Liebe Grüße

Marina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Hallo,

mittlerweile bin ich mit Pflegeprodukten ganz gut ausgerüstet, was mir noch fehlt ist aber eine gute Lotion/Duschcreme die ich beim Duschen benutze.

Als Shampoo benutze ich Phsysiogel/Linola/Stieproxal und nach dem Duschen eine Lotion mit 5% Urea.

Beim Duschen benutze ich bisher nur eine normale pH-neutrale Washlotion (Seraman Medical). Könnt ihr mir da was anderes empfehlen? Habe am Körper viele einzelne kleine betroffene Stellen.

Moin Moin aus dem Nordensmilie_winke_003.gif

smilie_wet_098.gif

Ich möchte Dich hier im Forum recht herzlich Willkommen heißen ,fühle Dich wohl hier.

Lies dich mal durch.

Mir hat es sehr geholfen,Fragen stellen zu können und in den meisten Fällen bekam ich auch eine Antwort.

Ich habe in vielen Jahren fast alles ausprobiert.

Ich kann Dir nur sagen was ich jetzt benutze:

1. Totes Meer Haut Therapie Duschbad,das findest du in

Drogerie Handel.

2. Esemtan Pflegebadeöl bestelle ich mir in online Apotheke,wel das biliger ist

3. Haar-Shampoo-Entweder Eucerin mit 5% Urea,oder Totes Meer Shampoo

4. Waschfluid sensitiv "Cien" das gibts manchmal bei Lidl

5. Manchmal gibts bei Aldi Urea Produkte (10%Urea Körperlotion,Gesichtcreme,Füßcreme,Salben)von Firma Mildeen med.

6.Ich bade im Totes- Meer- Salz von Murnauers mit Schuß Olivenöl

smilie_bad_26.gif

Jetzt im Winter tut mir 10% Urea Körperlotion gut, obwohl man ja im Winter eher mit Salben behandeln sollte wegen trockener Heizungsluft.

Liebe Grüße Malgosiasmilie_winke_003.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
killamuckel

Hallo zusammen!

Ich benutze zum Duschen "Totes Meersalz Waschgel" von Schaebens.

Hier!

Weg ist die Pso dadurch natürlich nicht, aber im Gesicht und im Genital- und Analbereich schuppt es nicht mehr so arg schlimm. Von daher, besser als garnichts. Wichtig ist das man sich danach ordentlich eincremt, weil das Meersalz dadrin schon ordentlich austrocknet, wenn man danach keine Creme benutzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
s4d0r

Hallo,

auf jedenfall kein Duschbad mit Aroma und Parabenen etc verwenden.. damit wirst du nicht glücklich.

Ich denke auch die Pflege nach dem Duschen ist noch wichtiger!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

Hallo zusammen!

Ich benutze zum Duschen "Totes Meersalz Waschgel" von Schaebens.

Hier!

Weg ist die Pso dadurch natürlich nicht, aber im Gesicht und im Genital- und Analbereich schuppt es nicht mehr so arg schlimm. Von daher, besser als garnichts. Wichtig ist das man sich danach ordentlich eincremt, weil das Meersalz dadrin schon ordentlich austrocknet, wenn man danach keine Creme benutzt.

Ich benutze von Aldi ein Duschoel, gibt es in 2 Variationen, und finde es toll. War erst skeptisch weil es auch Parfüm enthält, aber wenn ich es als Allerigiker vertrage :daumenhoch: ..... Zzt. brauche ich nach dem Duschen dann auch nicht mehr cremen, ausser die wenigen Stellen die noch ein wenig VitaminD benötigen.

Mit den salzhaltigen Mittel wäre ich vorsichtig wenn es entzündete Stellen gibt. Salz allein hat keine therapeutische Wirkung, allein die Mineralstoffe vom TM, meist nur geringfügig vorhanden in Pflegemitteln, können ggf. wirken. ....und im Gesicht schon mal garnicht!!!Warum quälen wenn es Alternativen gibt. Das TM kann man eh nicht ersetzen. Von der Fa. Stiefel gibt es gute Produkte (Apo) und auch von Eucerin - wird auch mit Urea angeboten-. Die Medipharma-Produkte mit Olovenoel dürften auch gut sein.Olivenoel wird am TM auch gern eingesetzt, hat das Aloe Vera ein wenig verdrängt. Das wurde ja auch für jedes A...Gebrechen angeboten, so wie Teebaumoel. Ich fand beides nicht so besonders.

Gruß Anjalara

Edited by anjalara

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der_Björn

Ich benutze eigendlich ganz normales Duschgel, ab und an mal von Hermal das Duschöl.

Wichtiger bei mir ist die Hautpflege nach dem Duschen, ich schmier mich anschließend immer großzügig mit Nivea-Soft Creme ein, ich für meinen teil, komme damit sehr gut zurecht.

Liebe Grüße

Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cecil

Bei mir ist es wie Björn, ich benutze normales Duschgel (von Dove). Hin und wieder hole ich mir aus der Apotheke ein stak fettendes Ölbad, welches man auch zum duschen benutzen kann, von Hermal.

War Anfang des Monats mal wieder bei einem neuen Hautarzt, der fand das aber gar nicht gut. Der sagte wortwörtlich zu mir, das Wasser & Seife mein Feind sind o_o Ich soll am besten überhaupt kein Duschgel oder Seife zum waschen verwenden, wenn überhaupt dann nur im Achsel- u. Genitalbereich. Wobei das ja nun auch nicht die Lösung sein kann, dass ich mich gar nicht mehr wasche. Und bisher hatte das Duschgel die PSO auch nicht schlimmer gemacht :unsure:

Na ja, war eh das erste und letzte Mal das ich bei diesem Hautarzt war :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.