Jump to content
Wurmli

Wir denken an Euch!

Recommended Posts


malgucken

Angesichts ständig neuer Nachrichten wächst meine Fassungslosigkeit.

Auch ich bin Gedanken bei den Opfern, ihren Familen und allen Betroffenen sowie den Helfern, die sich einer Belastung und Gefahr aussetzen, deren Ausmaße noch nicht einzuschätzen sind!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suzane

Dem stimme ich ohne große Worte zu !

059.gif

Edited by Suzane

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig

Mir fehlen auch die Worte, einfach schrecklich!

BiRiLiG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas

Mir fehlen auch die Worte

Aber angbeblich kenn die sich doch aus, die Japaner.

Aber nichts desto trotz, ist das das schlimmste was die je erlebt haben .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

014.gif

Kerzen GB Pics

Auch ich bin in Gedanken bei den Opfern und bete, daß nicht noch Schlimmeres passiert.

Hoffentlich werden jetzt alle Atomkraftwerke, auf die verzichtet werden kann, stillgelegt!

Wenn die nicht die Profitgier der Stromproduzenten die Politik bestimmt, sondern der Gedanke, daß wir nur eine Erde haben, werden die da oben vielleicht endlich vernünftig.

41090d7k3tp3mm6.gif

Edited by Malgosia

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrissie1969

Meine Gedanken sind auch bei den Opfern und ihren Familien. Es macht mir ein bisschen Angst, wenn ich lese wie viele Atomkraftwerke in Japan am Netz sind. Gerade dort, in einem Land, das auf dem brühmten "Ring of Fire" liegt, wo also jederzeit mit einer solchen Katastrophe gerechnet werden muss. Ich hoffe wie ihr auch, dass jetzt generell und zwar weltweit die Abschaltung der AKW überdacht wird.

Mein Respekt gilt all den Helfern, die sich ohne Gedanken über mögliche gesundheitliche Konsequenzen auf den Weg gemacht haben um den Japanern in ihrer Not zu helfen.

Chrissie

Share this post


Link to post
Share on other sites
tinhelm

Es ist schlimm was dort passiert ist, und leider noch passiert. Es ist ja noch nicht abzusehen wie schlimm es noch wird mit den Kraftwerken.

Für mich absolut unverständlich wie ein Land wie Japan Atomkraftwerke bauen kann. Und dann auch noch so viele.

Man kann nur hoffen das die die Probleme mit den Kraftwerken in den Griff bekommen bevor es noch schlimmer wird.

Hoffentlich finden die Helfer noch viele Überlebende in den Erdbebengebieten. Aber es sind auf jeden Fall jetzt schon viel zu viele Opfer zu beklagen. Und die Zahl wird leider noch erheblich steigen. Viele der heute vermissten werden wahrscheinlich nur noch tot geborgen werden können. Oder gar nicht mehr gefunden werden.

Heute habe ich gehört das jetzt auch noch ein Vulkanausbruch droht. :(

Da kommt ja wirklich alles auf einmal.... :unsure:

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Angesichts ständig neuer Nachrichten wächst meine Fassungslosigkeit.

Fassungslos bin ich über eine gewisse "Arroganz". Man spielt mit dem Feuer und glaubt, verbrennen, das können sich nur die anderen?

Wer schon mal etwas von Pompei u.o. San Francisco (1906) gelesen hat, der kann sich doch nur wundern ....

Die Verfallzeit bestimmter Regionen, z.B. auch die von Istanbul, ist lange eingeläutet. Die Frage ist nicht ob, sondern nur wann?

Ich denke, die Kerzenproduktion wird ihre Hochzeit erst noch erleben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
ftgfop

Ich denke, die Kerzenproduktion wird ihre Hochzeit erst noch erleben?

Ach, was soll's. Die virtuellen Kerzen gehen ja nie aus und stehen in fast schon unendlicher Zahl zur Verfügung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suzane

Es steht doch ganz klar in der Überschrift worum es geht.

Ich würde mir wünschen das dieser Thread aus Anteilnahme vor Denen die echt bis zum Hals in der Scheiße stecken oder das Beben und ihre Folgen nicht überlebt haben, einfach mal ohne Bemerkungen bleibt.

Es geht hier um Anteilnahme.

Und wer das affig ,dumm,doof ,übertrieben oder sonst was findet,der möchte doch bitte dies einzige Mal aus Respekt weiter klicken und nicht versuchen eine unötige Diskussion zu entfachen.

Wenn doch unbedingt ...dann unter dem Thema " was mir grad so durch den Kopf geht "

Danke !!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lioness

Hi Suzane,

Das ist ein tiefsinniges Video.

Zündet Euer eigenes Licht an.

"Unser Licht durchbricht die Nacht."

Helfen und Beten bringt kein weiteres Leid.

Im Gegenteil, es gibt jenen Kraft,

die sie benötigen.

Ich denke das all Jene die in "was mir persönlich durch den Kopf geht" posten, empfinden ebenso Anteilnahme. Jeder hat seine eigene Art und Weise damit umzugehen. Ein Freund hat heute über sich einen super Satz gesagt:

Er wäre nicht das Maß aller Dinge. Was für ein weiser Satz.

Was für ein wertvoller Freund!

Positive eigene Kraft vertreibt die Dunkelheit.

Ich denke das Dramatik eher runterzieht. Nicht wirklich hilft.

LG

Edited by Lioness

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lioness

ohne Worte, wer brauch schon die GEZ?

Hi, das ist unlogisch. Weil so etwas auch aus Zeitungen (inkl. mediadatein im inet) zu entnehmen ist. LG

Edited by Lioness

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.