Jump to content
Sign in to follow this  
4*bluebird*

PLZ 72xxx psoriasis pustulares palmoplantaris

Recommended Posts

4*bluebird*

Ich, 37 Jahre bin Alleinerziehende eines 2 jährigen Sohnes im Raume Ammerbuch.

Nachdem ich monatelang zuschauen musste, dass ich immer mehr "Verhornungen" an den Füssen bekam wurde mir zur Vaseline und Nivea Creme geraten.

Es wurde dann irgendwann rot und juckte, wie die "Hölle" - seit etwa 3 Wochen habe ich es schwarz auf weiß, um was es sich hier handelt.

Erst mein rechter große Zehennagel besteht quasi aus mehreren Lagen nach dem er Dellen bekam und sich an der Seite löste nun ist auch mein rechter kleiner Finger mit Dellen befallen und es wächst eine weiße Schuppe darüber.

Ich bin verzweifelt, wenn ich hier reinschaue und denke mir, wie wird es wohl weitergehen.

Meine Behandlung habe ich derzeit nach etlichen Fehlversuchen mit Psorcutan Beta, Daivonex und Globe Galen mit PUVA Therapie.

Derzeit starte ich noch meinen Heilpraktiker, um hier mehr darüber zu erfahren...

P. S.: Ich hatte schon mal größere Pusteln am Po vor etwa 6 Jahren und das wurde als Haarwurzelentzündung tituliert , parallel bekam ich Beta-Blocker und ich brach dann auch noch mit einem Burnout-Syndrom zusammen.

Ich bin so froh, dass ich nicht auf meinen Hausarzt gehört habe sofort bei 150/100 Blutdruck wieder Betablocker ohne genauere Abklärung zu haben, da ich mich wieder annähernd so gefühlt habe, wie vor etwa 6 Jahren.

:unsure: Kurzum: Ich würde mich freuen, wenn es hier draussen in der näheren Umgebung Jemanden gibt, der Interesse hätte sich ganz unverbindlich auszutauschen.

Grüße und hoffe ich habe als blutiger Anfänger auf diesen Seiten alles halbwegs in Ordnung gestaltet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fischi

Hallo,

hezlich Willkommen hier im Forum.Lese Dich ein wenig ein und stelle dann gezielt Deine Fragen.

Hier findes Du immer jemanden der Dir antwortet auch wenn es manchmal ein wenig dauert.

Viel Spass !!!

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Hallo Bluebird!

Zunächst möchte ich Dich hier im Netz begrüßen. Du hast hier die Möglichkeit ausgiebige Informationen zu bekommen und Leute kennen zu lernen, die mit gleichen oder ähnlichen Problemen kämpfen. Ich wohne allerdings nicht in Deiner Gegend, daher werde ich Dir in erster Linie etwas schreiben.

Deine Geschichte mit der Psoriasis hört sich an wie meine Geschichte - nur auf einen kurzen Zeitraum verdichtet. Im Alter von 20 Jahren bekam ich Hautveränderungen an den Füßen. Es sollte Fußpilz sein. Später veränderten sich meine Fußnägel, nun sollte ich auch einen Nagelpilz bekommen haben. Es kam die Frage auf, ob ich den über Jahre bestehenden Nagelpilz nicht mit Tabletten behandeln sollte. Da diese Mittel gravierende Nebenwirkungen haben können, habe ich mehrere Hautärzte gefragt, ob es denn wirklich ein Pilz sei. Nun wurde mehrfach von verschiedenen Dermatologen die Psoriasis bestätigt.

Wenn Du immer wieder einen Blutdruck von 150/100 hast, solltest Du Dich behandeln lassen. Der Blutdruck macht zwar keine Beschwerden, aber er schädigt langfristig Dein Herz und Deine Blutgefäße. Natürlich ist auch die Ursache interessant. Überwiegend wird allerdings eine essentielle Hypertonie festgestellt. Die Ursachen sind dabei nicht wirklich geklärt. Stress, seelische Unausgeglichenheit können eine Rolle spielen.

Betablocker sind oft gut wirksam. Oft verschlechtern sie aber die Psoriasis. Wenn das so ist, sind sie nicht geeignet. So war es bei mir. Ich habe eine essentielle Hypertonie. Ich reagiere teilweise etwas heftiger auf Stress. Zum Glück gibt es ja auch noch viele andere Blutdruckmittel, die besser verträglich sind, wenn man Psoriasis hat. (Außer der Verschlechterung meiner Psoriasis habe ich die Betablocker gut vertragen.

Vielleicht kannst Du ja mit eigenen Messungen mal überprüfen, ob Dein Blutdruck immer so erhöht ist. Es gibt ja auch den Weißkittelhochdruck - die Menschen haben dann fast nur beim Doktor erhöhte Werte. Zu Hause in Ruhe ist er dann unauffällig. Das erkennt man eventuell auch durch eine Messung über 24 Stunden mit einem Gerät, dass alle 15 Minuten misst und dann den Wert speichert.

Viele Grüße von Kuno

Jetzt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.