Jump to content
Wurmli

Akut Einweisung!-mit Anschlußbehandlung!

Recommended Posts

Wurmli

Hallo Ihr Lieben,

ich drehe gleich druch hier!

Akut Einweiung in die PsoriSolo Klink heute Morgen bekommen, ich kann am 1.9 mit meiner Tochter Anreisen!

Nun soll ich 45 Euro am Tag für meine Maus zahlen!

Krankenkasse angerufen! - Nein dafür sind keine Zahlungen möglich!

Ich muss sie mitnehmen, da es wirklich keine Betreuungsmöglichkeit gibt!

Da ich ja Verheirtatet bin, aber mein Mann nicht der Leibliche Vater ist,kann sie auch nicht Betreuung, aus anderen Gründen, muss ich die Kosten selber tragen.

Was mir aber nicht möglich ist bei meinem kleinen Einkommen!

Was soll ich jetzt machen !

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Filinchen

Hallo Wurmli,

verstehe ich das richtig: Du bist verheiratet mit einem Mann, der nicht der Vater Deiner Tochter ist. Und aus diesem Grund ist es nicht möglich, dass er von seiner Kasse krank geschrieben wird, um Deine Tochter zu betreuen?

Hast Du für Deine Tochter das alleinige Sorgerecht? Wenn nein, müsste dann der leibliche Vater evtl. einspringen (der sich dann vermutlich krank schreiben lassen könnte)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Filinchen

Ich noch mal... Hab noch mal bisschen recherchiert...

Krank schreiben lassen geht sowieso nicht (mein Fehler), sondern es käme eine unbezahlte Freistellung durch den Arbeitgeber in Betracht plus Zahlung von Krankengeld durch die GKV. Aber nur, wenn das KIND krank ist. Zum Thema Elternteil zur Kur habe ich folgendes gefunden:

Der Anspruch auf Kinderkrankengeld besteht nur, wenn das Kind selbst krank ist. Falls die Mutter krank ist und der Vater zur Betreuung des Kindes der Arbeit fernbleiben will (oder umgekehrt), kann aber Anspruch auf Haushaltshilfe nach § 38 SGB Vxlink.gif bestehen.

Bedingung ist, dass der das Kind sonst betreuende Elternteil im Krankenhaus oder auf Kur ist; manche Krankenkassen bieten diese Leistung auch in anderen Krankheitsfällen an.

"Haushaltshilfe" bedeutet, dass die Kasse die Kosten für eine professionelle Hilfe übernimmt, zum Beispiel für eine Familienpflegerin von einem Wohlfahrtsverband. Wenn der Vater oder ein anderer Angehöriger die Betreuung selbst übernehmen will, kann die Krankenkasse den Verdienstausfall ganz oder teilweise ersetzen. In diesem Fall sollte man vorher nachfragen, bis zu welcher Höhe die Kosten übernommen werden. Anders als bei einer Erkrankung des Kindes ist der Arbeitgeber in diesem Fall nicht gesetzlich verpflichtet, unbezahlten Urlaub zu genehmigen.

Quelle

Hilft jetzt auch nicht wirklich weiter, ich weiß. Aber es scheint grundsätzlich ein Anspruch auf eine Haushaltshilfe denkbar zu sein. Nicht ganz klar ist mir, welche Kasse dafür zuständig wäre, Deine oder die vom Vater des Kindes.

Ansonsten versuch doch mal, mit Deinem Rentenversicherungsträger zu telefonieren, auch wenn der für Deine Akuteinweisung jetzt nicht zuständig ist. Aber diese Konstellation, in der Du lebst, dürfte doch heutzutage nicht mehr so selten sein, und die Rentenversicherung müsste Erfahrung mit so etwas haben.

bearbeitet von Filinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo,

ja, ich habe das Alleinige Sorgerecht, der Leibliche Vater wünscht keinen Kontakt!

Sind sind am reden wie es gehen soll.

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Filinchen

Hm, wenn Du das alleinige Sorgerecht hast, sagt mir mein gesunder Menschenverstand, dass dann Deine Kasse auch irgendwie zahlen muss. Schließlich geht es ja um Deine Tochter und Deine Krankheit. Aber mit gesundem Menschenverstand kommt man hier anscheinend nicht weiter... :unsure:

Edit: Beim Jugendamt könntest Du auch mal nachfragen. Oder bei einem Wohlfahrtsverband - AWO oder so? Oder Pro Familia? Mensch, irgend jemand muss DIr doch helfen können! Die Situation, in der Du lebst, gibt es doch zigtausendfach in Deutschland... Leider kenne ich mich im Bereich Kinder und Familie nicht gut aus. Vielleicht müsste der Kindsvater Dir auch einen Zuschuss zahlen, das wäre ja auch denkbar. Wenns da was zu holen gibt.

bearbeitet von Filinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Filinchen

Habe hier noch eine Diskussion gefunden, die in eine ähnliche Richtung geht. Naja, nicht wirklich ähnlich, aber vielleicht findest Du ja ein Körnchen Info drin, die du gebrauchen kannst.

Wie alt ist Deine Lütte eigentlich? Ich gehe davon aus, dass sie noch nicht schulpflichtig ist?

Edit - dies habe ich noch gefunden:

Kinderbetreuung und Versorgung des Kindes in Notsitu-

ationen

Beim Jugendamt erhalten Eltern Informationen und Hilfe bei der Kinderbe-

treuung. Dies kann die Betreuung in einer Kindergarten, -krippe und -tages-

stätte oder in einem Hort sein. Daneben gibt es die Möglichkeit, Kinder in

Tagespflege bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater betreuen zu lassen.

Aber auch wenn Sie die Betreuung Ihres Kindes zuverlässig und gut geregelt

haben, kann der Fall eintreten, dass Sie sich aus gesundheitlichen oder ande-

ren Gründen nicht selbst um Ihr Kind kümmern können. Unter Umständen

ist es sinnvoll, einen solchen Fall im Voraus zu klären. Auch in diesem Fall

ist grundsätzlich das Jugendamt zuständig und vermittelt ihnen Familienpfle-

ger/innen. In einigen Städten existieren sog. Notmütterdienste, die in einem

Notfall helfen können.

Quelle bearbeitet von Filinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kuno

Hallo,

die Klinik müsste doch einen Sozialdienst haben, der ggf. nach einer tragbaren Lösung sucht. Den gibt es eigentlich in jedem Krankenhaus.

Ich verzichte mal darauf weitere mutmaßliche Lösungsversuche vorzuschlagen, weil der Sozialdienst es alle Mal besser wissen sollte. Ich drücke die Daumen, dass eine gute Lösung zustande kommt.

Kuno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr lieben,

erst mal vielen lieben dank euch.

Ich habe alles ab telefoniert was es nur gibt!

Wir haben entschieden, dass ich allein fahren soll, damit ich erstmal wieder auf die Füße komme.

Mein Mann wird in Gleitschicht arbeiten, so das er die Kleine erst noch morgens fertig machen kann und zu Schule bringt.

Wird bestimmt für mich sehr schwer werden ohne meine Maus!

Nach der Schule geht sie dann zu meiner besten Freundin, deren Tochter im gleichen Alter ist, und Abends wird sie dann abgeholt von meinem Mann.

Oh weh, ich hoffe das das alles klappt!

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Ihr lieben,

erst mal vielen lieben dank euch.

Ich habe alles ab telefoniert was es nur gibt!

Wir haben entschieden, dass ich allein fahren soll, damit ich erstmal wieder auf die Füße komme.

Mein Mann wird in Gleitschicht arbeiten, so das er die Kleine erst noch morgens fertig machen kann und zu Schule bringt.

Wird bestimmt für mich sehr schwer werden ohne meine Maus!

Nach der Schule geht sie dann zu meiner besten Freundin, deren Tochter im gleichen Alter ist, und Abends wird sie dann abgeholt von meinem Mann.

Oh weh, ich hoffe das das alles klappt!

Lg Wurmli

diese Lösung hört sich doch sehr gut an.

Mach dir mal keine Sorgen, das wird schon alles gut gehen.

Wirst schon merken, daß es auch mal ohne dich klappen kann.

Und dir wird es dort auch besser gehen, weil du dich mal ganz alleine nur um dich kümmern kannst.

Dann kommst du auch gesund und erholt zurück, und kannst wieder voll da sein für deine Familie...

In der Psorisol ist es auch wunderbar, war dort auch schon. Wird dir gefallen.

Lass es dir dort gehen, und erhol dich gut....:):)

Liebe Grüße

Ilka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Filinchen

Das ist doch eine gute Lösung! :daumenhoch: Und wenn Deine Tochter schulpflichtig ist, wäre es doch ohnehin schwierig geworden mit dem Mitnehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr lieben,

danke Euch für alles.

Ja, ist schon eine gute Lösung aber ich vermisse sie jetzt schon!

Kennt jemand von Euch die Klinik? Hatte heute die Unterlagen schon in der Post, aber irgendwie ist mir nicht ganz wohl, denn es geht in den Fragebögen nur über Haut.

Ok, Haut ist ja schon befallen aber nur an Füßen, aber was ist mit PSA?

Keine Frage davon!

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Kennt jemand von Euch die Klinik?

http://www.psorisol.de/

Die Kinik ist sehr schön. Kannst dir das wie ein Hotel vorstellen, nicht wie ein typisches Krankenhaus.

Hat eher Hotelcharakter... allerdings ist man dort im 2 Bett Zimmer.. Einzelzimmer kostet extra.

Aber mir machte das nichts aus. Hatte immer sehr nette Zimmergenossinnen. Und man hat abends noch jemand zum quatschen.;)

Wird dir gefallen dort..... Auch das Städtchen ist sehr nah. Nur über die Straße, und du bist schon dort....

Ich war nur wegen der Haut dort, aber für Psa kann man dir dort bestimmt auch helfen...

Bei mir war es zu der Zeit ( 2005) noch nicht nötig. Jetzt bräuchte ich das aber auch. Kannst ja dann mal berichten, was die dort so tun bei Psa....

Liebe Grüße

Ilka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr Lieben,

wir hatten wirklich ein tolles Treffen heute!

Hört sich jetzt sicher komisch an für manche, aber ich bin etwas durcheinander.

Die PsoriSol Klink behandelt laut dem Fragebogen und Internet HP Akut die Haut.

Da ich aber nur noch leichten Befall der Haut an den Füßen habe und mein Schwerpunkt auf die PSA geht, werde ich wohl nicht fahren.

Ich kann und möchte doch nicht einem Akut Pso Patitent der es wirklich nötig hat eine Hautbehandlung zu bekommen in Platz weg nehmen!

Das kann ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren!

Werde am Montag versuchen es anders zu Regeln.

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Da ich aber nur noch leichten Befall der Haut an den Füßen habe und mein Schwerpunkt auf die PSA geht, werde ich wohl nicht fahren.

Ich kann und möchte doch nicht einem Akut Pso Patitent der es wirklich nötig hat eine Hautbehandlung zu bekommen in Platz weg nehmen!

Das kann ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren!

Werde am Montag versuchen es anders zu Regeln.

Ich denke , für dich käme dann eher eine Rheumaklinik in Frage.

Aber damit kenn ich mich nicht aus.

LG

Ilka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tinhelm

Hallo Wurmli,

vielleicht wäre Bad Bentheim was für Dich. Die behandeln sowohl Haut wie auch das Rheuma. Allerdings gibt es die Akuteinweisung meines Wissens nur für die Haut. Aber da kannste Dich ja mal genauer erkundigen.

Übrigens gibt es da auch Plätze für Mutter und Kind.

Ansonsten versuch es Doch mal mit einem Rehaantrag. Vielleicht geht das ja auch schnell.

Martina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
butzy

Hallo Wurmli,

vielleicht wäre Bad Bentheim was für Dich. Die behandeln sowohl Haut wie auch das Rheuma. Allerdings gibt es die Akuteinweisung meines Wissens nur für die Haut. Aber da kannste Dich ja mal genauer erkundigen.

Genau, war auch schon wegen der Haut zweimal akut in B.B.

Aber wenn man erst mal da ist..........

Ich rate Dir auch, ruf Montag in B.B. an und erkläre deine Situation,

und dann ab zu deinem Hautarzt, der soll die Einweisung ändern nach B.B.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es so wird wie du es dir wünschst :daumenhoch:

LG Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte am Montag nochmal direkt in der PSORISOL Klinik angerufen.

Ich werde dort Behandelt auf PSO & PSA.

Sie haben mir super freundliche alle Auskünfte gegeben, auch das es richtig ist das es an Hand der Unterlagen nicht ersichtlich für mich war das Sie meine PSA auch behandeln.

Was ist mir ein Stein vom Herzen gefallen, hatte schon wirrsten Gedanken.

Nun packe ich meine Sachen und düse Mittwoch Nacht gegen 4.30h los, damit ich pünktlich ankomme.

Da mein Laptop jetzt auch heute noch gekommen ist, werde ich jeden Tag Euch berichten wie mein Tag dort ist.

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tinhelm

Na dann viel Erfolg!! :daumenhoch:

Und eine Gute Fahrt. Wieviele Km sind es denn?

Martina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Barb

Hallo, Wurmli,

ich wünsche dir auch einen guten Erfolg.

Alles Gute und liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
butzy

Hallo Steffi,

jetzt wird es doch noch alles gut :daumenhoch:

Wünsche Dir eine schöne Zeit und dass Du gesund wieder kommst.

Melde dich mal.

LG Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matjes

Hallo Wurmli,

ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt dort und guten Erfolg bei der Behandlung.thumbsup.png

Prima ,das du von dort berichten willst, das interessiert mich sehr und einige andere hier bestimmt auch.

Alles Gute für dich, Martinasmile.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr Lieben,

vielen lieben Dank an Euch!

Drück Euch!

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurmli

Hallo Ihr Lieben,

so Koffer gepackt, im Auto verstaut!

Nun noch ein wenig schlafen und dann geht es um 4 Uhr nachher los.

Lg Wurmli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carlossa

Wünsche Dir auch alles Gute und hoffe, dass Dir dort schnell und gut geholfen werden kann;)

Gruß Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.