Jump to content
Hardy

Noch n Bierchen vor der Heimfahrt?

Recommended Posts


moika

nein danke, kein bierchen mehr, da vergeht einem ja der appetit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Naja .... :rolleyes:

die gezeigten Aufnahmen aus "torkelnden" Fahrern ist wohl gestellt?

Beim großen Rest bezweifle ich, dass es "nur" an einem Bierchen gelegen hat.

Heute morgen um 6:10 live erlebt:

Ich bringe meinen Zwerg zum Dienst und bin auf dem Heimweg, alles innerhalb von Ortschaften.

Gute 3 Kilometer sitzt mir einer im Nacken und drängelt die ganze Zeit. Vor mir fährt ein Frauchen in den Kreisverkehr, ich hinterher. Im Kreis fahrend schaue ich in den Rückspiegel und denke noch so: "wo ist denn dieser Heini geblieben?" Noch nicht zu ende gedacht, donnert dieser bescheuerte Ochse entgegen der Richtung im Kreis an uns vorbei. Was der Rennfahrer wohl nicht bedacht hat, die Verkehrsinsel an der Ein-Ausfahrt? Er donnert auf den hohen Randstein dieser Insel, hebt ab und bekommt nach ca. 5-7 Meter wieder Bodenkontakt. Macht zwei Schildermasten platt und schleudert wieder auf unsere Fahrbahn zurück. Die vor mir fahrende Frau reagiert gut und weicht aus.

Es entsteht der Eindruck das er sich entfernen will. Seine nicht mehr in allen Teilen vorhandene Vorderachse hindert ihn wohl daran?

Er steigt aus. Ich die Scheibe runter und sage nur zu ihm: "kannst froh sein, dass die Schilder noch an den Masten hängen, sonst würde ich eines in deinen dämlichen Schädel kloppen!"

Habe die Polizei verständigt und gewartet.

Und jetzt wieder zurück zum Thema. Ne Blutprobe hat ergeben: "Nüchtern"

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Hallo Siegfried

da bist Du machtlos..... Fahrfehler macht natürlich jeder... Die mache ich und die machen andere Mitbürger auch. Ganz klar.

Aber die extremen Typen gehören natürlich schon raus aus dem Geschehen....

Ich stehe vor einer roten Ampel, da knallt mit ein SUV - Heini in den hinteren Kotflügel und fährt einfach weiter... Ich hab gewendet und ihn an der nächsten Ampel gestellt. Seine Aussage: "Ich hab nix gemerkt, die Musik war so laut". Da fehlen dir die Worte. Schaden: 3000 Euro. Mit Anwalt und Gutachten jetzt 4000. Ich bin Vollkasko versichert, mit Rabattretter. Mir kann nicht viel passieren. Aber diesen Heini ziehe ich mir bei.

Sie fahren dicke Karren, sind durchtrainiert und lässig. Die neuen Männer halt. Und keinen Arsch in der Hose, zu sagen: Ja, ich war es und ich komme für den Schaden auf, welchen ich verursacht habe.

Tja, dann muss man ihnen halt helfen. Mit der Polizei, dem Anwalt und... wenn er nicht konziliant ist, mit einer Anzeige wegen Fahrerflucht.

Das er mir eine falsche Versicherung genannt hat und den Unfall nach einiger Zeit immer noch nicht angegeben hat und ich das machen mußte..., erwähne ich nur nebenbei.

Deutsche Leitkultur.

Was an dem Film gestellt ist, kann ich nicht beurteilen. Jedenfalls finde ich ihn erschreckend gut.

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

nein danke, kein bierchen mehr, da vergeht einem ja der appetit

Na dann ist doch gut so, wenn es vor dem Auto fahren nicht mehr schmeckt :D

Er steigt aus. Ich die Scheibe runter und sage nur zu ihm: "kannst froh sein, dass die Schilder noch an den Masten hängen, sonst würde ich eines in deinen dämlichen Schädel kloppen!"

LG

siegfried

Das mit dem "Kreisverkehr verkehrt herum einfahren" scheint unter jugendlichen Autofahrern in Mode zu kommen.

Leider hat man, wie in deinem Fall nicht immer das passende Werkzeug zur Hand.

Sonst könnte man die Schilder abschrauben und sie ihnen in deren "dämliche Schädel" rammen und den Pfosten in den A...... ;)

Hallo Siegfried

da bist Du machtlos..... Fahrfehler macht natürlich jeder... Die mache ich und die machen andere Mitbürger auch.

Hardy

Das sind keine Fahrfehler!! Die haben einen IQ wie ein schwangerer Maikäfer - mehr nicht!

Fahrfehler sind, wenn man mal vergisst zu blinken oder in der Kurve übersteuert usw.

Das was Ihr, Siegfried und du geschildert habt, sind einfach nur Idioten und die gehören ordentlich ......... naja eben aus dem Verkehr gezogen.

LG vom Zeisig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Fahrfehler sind, wenn man mal vergisst zu blinken oder in der Kurve übersteuert usw.

Das was Ihr, Siegfried und du geschildert habt, sind einfach nur Idioten und die gehören ordentlich ......... naja eben aus dem Verkehr gezogen.

Ja, das sehe ich genau so wie Du auch. Darauf bezog ich auch den Hinweis auf die "Fahrfehler".

Allerdings bin ich schon für eine zügige Fahrweise und die unsicheren Trödler stören mich mehr, als wenn mir jemand die Vorfahrt nimmt.

Das sollte aber alles "Im Rahmen bleiben".

Wenn es geknallt hat, will wieder keiner Verantwortung übernehmen. Als ich einen Fahrer aus seinem qualmenden Auto gezogen habe, weil ich Angst hatte, dass die Kiste zu brennen anfängt, hat kein anderer Zuschauer gewagt, den anzufassen, aus Angst, einen Fehler zu machen.

Hier bin ich dann entscheidungsfreudig gewesen und hab ihn einfach angepackt. Mann sollte sich entscheiden, auch, wenn die Entscheidung vielleicht falsch ist. Vielleicht alles besser, als ihn verbrennen zu lassen...

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Was an dem Film gestellt ist, kann ich nicht beurteilen.

Mahlzeit Hardy,

vielleicht habe ich mich ein bissel blöde ausgedrückt?

Ich meine diese Szenen wo gefeiert und das ein oder andere Glas Wein-Bier genossen wird. Und was das mit der gezeigten Unfallserie zu tun hat?

Du hast den Titel ja nicht ohne Grund gewählt und willst es wohl als Warnung vor Alkohol im Verkehr verstanden wissen?

Hier muss ich mich schuldig bekennen: Auch wenn ich im Grundsatz dafür bin, keinen Alkohol .....

Bei einem bis zwei Bierchen nach einem ausgiebigen Essen fahre ich oft noch selbst. Diese Obergrenze versuche ich einzuhalten. Gelingt es nicht, fährt mein Zwerg o. ein anderer "Taxiunternehmer".

Mein Gewissen beruhige ich immer so: Was für einen 130 Kilo Menschen 2 Bier sind, ist für einen 65 Kilo Schmachtlappen das Riechen an einer Flasche Hustensaft, oder die überreife Banane zum Nachtisch. Der Zeitfaktor beim großen Fressen darf auch noch berücksichtigt werden.

So schlimm die Resultate der gezeigten Unfälle auch sind, mein Appetit auf ein Bierchen wird dadurch nicht versaut. Dafür habe ich in meinem Leben zu viele "vergessene" menschliche Einzelteile aus Unfallfahrzeugen entfernen müssen. Da ich einen Teil meines jungen Berufsleben mich auch mit Nutzfahrzeugen und deren Bergung bei Autobahnunfällen beschäftigt habe, stumpft man wohl ein bissel ab?

Wie der kleine Vogel schon schrieb, Fahrfehler bleiben meist harmlos. Im Regelfall passt der beteiligte "Dritte" auf und entschärft damit die Situation.

Diese bescheuerten Vollpfosten wie ich es jetzt wieder erlebt habe, oder wie im letzten Jahr dieser Motorradfahrer, der sich vor meinen Augen zerlegt hat. Dagegen ist einfach kein Kraut gewachsen. Wenn diese Dumpfbacken sich kaputt fahren trauern wohl nur die Mütter. Der Rest freut sich, wenn sie bei ihren Aktionen keinen Dritten getroffen haben.

Sie fahren dicke Karren, sind durchtrainiert und lässig. Die neuen Männer halt. Und keinen Arsch in der Hose, zu sagen: Ja, ich war es und ich komme für den Schaden auf, welchen ich verursacht habe.

Ja! Von Beruf Sohn, ohne Eier in den Hosen. Schaffen es nicht für die Familie einen Kasten Mineralwasser ins Haus zu bringen, aber Fitnesssstudio .......

Allerdings bin ich schon für eine zügige Fahrweise und die unsicheren Trödler stören mich mehr, als wenn mir jemand die Vorfahrt nimmt.

Hamwa was gemeinsam.

3 Tage noch, dann ist wieder Mopedtime. Die Temp sollen am Weekend zweistellig werden. :) :)

In dieser Zeit stören mich diese Schlafmützen nicht mehr, Futterluke auf und tschüss ;)

sind einfach nur Idioten und die gehören ordentlich ......... naja eben aus dem Verkehr gezogen.

Oder in den "Verkehr" gesteckt, dann sind sie nicht auf der Straße. ;)

Halt, ich nehme alles zurück: Es wäre schlimm wenn sich so etwas noch vermehren würde. Besser ganz langsam rückwärts über die Grube und weg mit den Nüssen.

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Du hast den Titel ja nicht ohne Grund gewählt und willst es wohl als Warnung vor Alkohol im Verkehr verstanden wissen?

Bei einem bis zwei Bierchen nach einem ausgiebigen Essen fahre ich oft noch selbst. Diese Obergrenze versuche ich einzuhalten. Gelingt es nicht, fährt mein Zwerg o. ein anderer "Taxiunternehmer".

Hallo Siegfried

ja, so meine ich es. Selbstverständlich sehe ich "ein Bierchen" in der Eigenverantwortung des Fahrers nicht unbedingt als Gefahr. Die strafrectliche Seite im Fall eines Unfalles kann es aber schon beeinflussen..

Ich für mich: 0,0 Promille. Aber das ist meine Entscheidung und gilt natürlich nur für mich.

Ich habe die 2. 000 000 km sicher voll und kenne mich mit Fahrfehlern aus ;-) Wie wahrscheinlich jeder von uns. Je größer die Fahrleistung, je öfter die Fehler ;-).

Habe bei einer Polizeikontrolle mal gefragt, ob man sich wünschen kann, zu pusten ;-) Man konnte nicht. Sie wollten nicht ;-)

Neulich auf der Reeperbahn (nachts um halb drei Uhr) habe ich spasshalber auch "geblasen ;-) Wie gesagt, 0,0 Promille ;-) Vorteil: ich kann nahezu immer fahren und bin bei vielen Feiern dienstverpflichtet. Aber ich mache es gerne, jedenfalls meistens.

Meine persönliche Erfahrung in meinem Verein ist, dass wesentlich weniger Alkohol als früher getrunken wird. Und das ist gut so.

Ich wünsche Dir eine gute Zeit. Vielleicht lernt man sich ja mal persönlich kennen.

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ich für mich: 0,0 Promille. Aber das ist meine Entscheidung und gilt natürlich nur für mich.

Moin moin,

diese "0" Grenze halte ich für unrealistisch, denke nur an die Toleranzgrenzen der Messgeräte.

Jeder Schluck Hustensaft, jede überreife Pflaume würde Alarm schlagen. Riesiger Aufwand um-für nix.

Neulich auf der Reeperbahn (nachts um halb drei Uhr) habe ich spasshalber auch "geblasen

Sachma, wo treibst du dich rum?

Meine 3 Weiber reichen mir völlig aus. Bekomme durch sie selten meinen Puls unter 180, jeden Tag ein paar graue Haare mehr.:(

Und außerdem frisst mich bei diesen Spritpreisen schon das Moped auf.

Meine persönliche Erfahrung in meinem Verein ist, dass wesentlich weniger Alkohol als früher getrunken wird.

Von uns alten Säcken, vielleicht?

Ich mecker und schüttel immer den Kopf, wenn ich meine beiden Bübchen als "lebende Leichen" vor Augen habe. Beide trinken nicht einen Tropfen Alkohol, wenn sie als Fahrer unterwegs sein müssen. Brauchen sie nicht fahren, stürzen sie schon mal ab. Und das mit weit über 30. Ich halte ihnen immer vor, dass man mit 18-25 so dämlich ist. Aber mit über 30 fragt man doch nicht mehr: "wie bin ich nach Hause gekommen?"

Es scheint, dass du völlig andere Erfahrungen gemacht hast?

Ich wünsche Dir eine gute Zeit.

Danke, gleichfalls.

Vielleicht lernt man sich ja mal persönlich kennen.

Warum sollte dies mal klappen?

Du sorgst für'n 9 Zylinder Sternmotor und ich für ne Kanne Bier.

Wäre doch gelacht, wenn wir da keinen Rückwärtsgang reinbasteln könnten. ;)

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Hallo Siegfried,

die Super - Conny würde mich schon noch reizen ;-))

Siehe:

Gruß:

Hardy

N.S. Ein bekannter von mir hat das Teil noch gewartet... Er sagte, dass die Motoren gesaut haben wie ein Schwein ;-) Da lief das Oel über die Tragfläche. Eine fliegt noch in der Schweiz, glaube ich. Die Dinger kann kaum noch jemand fliegen.... Aber, für Begeisterte: Wenn die Motoren anspringen ist die Gänsehaut garantiert ;-))

Edited by Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

Mohnkuchen - soll auch schon heftige Reaktionen ausgelöst haben - :lol: :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

Hallo Bibi,

hör auf diesen Mohnkuchen zu essen.

er ist gefährlicher als du denkst. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Mohnkuchen - soll auch schon heftige Reaktionen ausgelöst haben - :lol: :lol:

Hallo Bibi,

kannst Dich ja mal In Dubai oder Umland bei der Einreise mit ein paar Mohnpünktchen in den Zähnen vom Zoll erwischenlassen ;-) Viel Vergnügen beim anschließenden Ärger ;-))

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Warum sollte dies mal klappen?

Ups, diese Satzstellung sieht stark nach ner Fehlzündung aus. :wacko:

die Super - Conny würde mich schon noch reizen ;-))

Die findest du aber nicht auf der Reeperbahn. :P

Mich würde es reizen, wenn ich mal meine alten Rentnerfinger an son Dingen versauen dürfte.

Für mich müsste es nicht unbedingt ein Flieger sein. Ein paar PS mehr am Hinterrad wären auch nicht zu verachten.

Hier mal ne kleine Kolbenkunde :)

Was ich heute Nachmittag auf'm Kuchenteller habe, weiß ich jetzt auch.

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Hallo Siegrfried,

wer sagt Dir denn, dass man auf der Reeperbahn keine " Superconnie) finden kann?? ;-))

Hab gerade das Buch von dem "Hella Angeles" - Aussteiger gelesen. War spannend ;-)) Schrauber ohne Ende ;-)

Aber, Hamburg hat nicht nur die Reeperbahn. Freue mich jetzt schon auf meine Ausfahrt mit der "Kap San Diego" zu den Cruise Days.

Diese Maschine ist auch sehenswert. Wahrscheinlich bin ich die ganze Strecke unten im Maschinenraum....

Komm mit !!

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

wer sagt Dir denn, dass man auf der Reeperbahn keine " Superconnie) finden kann?? ;-))

Sollten wir uns mal treffen, musste mir das mal genauer erklären.

Freue mich jetzt schon auf meine Ausfahrt mit der "Kap San Diego" zu den Cruise Days.

Diese Maschine ist auch sehenswert. Wahrscheinlich bin ich die ganze Strecke unten im Maschinenraum....

:)

Komm mit !!

Hardy, hier in Dortmund ist die Mopedmesse und ich weiß nicht ob ich es schaffe.

Will damit sagen, ganz so einfach ist es nie!

Trotzdem danke für die "Einladung"

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

habe herzhaft gelacht, Zeisig1520 und Hardy -

aber habe ich geschrieben, dass ich den Kuchen gegessen habe :lol:

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

aber habe ich geschrieben, dass ich den Kuchen gegessen habe :lol:

Wie jetzt,

Du rauchst doch nicht etwa dieses Zeug? :blink:

Schäm Dich :lol: :lol:

Edited by Zeisig1520

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Hardy, hier in Dortmund ist die Mopedmesse und ich weiß nicht ob ich es schaffe.

Will damit sagen, ganz so einfach ist es nie!

Trotzdem danke für die "Einladung"

LG

siegfried

Hallo Siegfried,

anfang September bin ich für ein paar Tage in Frankfurt/Main. Da ist teilweise gleichzeitig die "Automechanika". Bist Du zufällig dort vor Ort?

Gruß:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

anfang September bin ich für ein paar Tage in Frankfurt/Main. Da ist teilweise gleichzeitig die "Automechanika". Bist Du zufällig dort vor Ort?

Definitiv nein! Wenn nicht das Schicksal - der "Krankenteufel" zuschlägt.

Es ist gebucht:

Ich düse Anfang Sept. an Frankfurt vorbei Richtung Basel>Gotthardtunnel>Mailand>Genua>Piombino>Elba

Unsere Strolche mit Schwiegertochter, unsere Enkelkinder und meinereiner wollen Mama & Weib überraschen. Zwerg weiß von nix und soll es auch erst auch 6 Std. vor Abreise erfahren.

LG

siegfried

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

Definitiv nein! Wenn nicht das Schicksal - der "Krankenteufel" zuschlägt.

Es ist gebucht:

Ich düse Anfang Sept. an Frankfurt vorbei Richtung Basel>Gotthardtunnel>Mailand>Genua>Piombino>Elba

Unsere Strolche mit Schwiegertochter, unsere Enkelkinder und meinereiner wollen Mama & Weib überraschen. Zwerg weiß von nix und soll es auch erst auch 6 Std. vor Abreise erfahren.

LG

siegfried

Dann drück ich euch mal die Daumen ,dass die Presse keinen Wind von deinen Zeilen hier bekommt und dein "Zwerg" schon 6 Monate vor der Abreise davon erfährt .:daumenhoch:

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hardy

Ich düse Anfang Sept. an Frankfurt vorbei Richtung Basel>Gotthardtunnel>Mailand>Genua>Piombino>Elba

Hallo Siegfried

da hast Du ja ne telle Tour vor. Oberitalien war früher mein Haupturlaubsziel. Ich glaube, ich war 15 mal am Gardasee und bin bis Florenz und Mailand, aber auch nach Cortina gekurvt.

Kannst ja nochmal über die "San Diego" Sache nachdenken ;-)

Gruß von der Ostsee:

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.