Jump to content
Sign in to follow this  
Lieschen0612

Riesiges Problem .. :-(

Recommended Posts

Lieschen0612

Hallo ihr Lieben..

seit ca einer Woche plagen mich winzige Pickelchen an den Handflächen mit furchtbarem Juckreiz und Rötung - was meine HÄ als Pso deklarierte.. hab seit 11Jahren sowieso Pso.

Meine Frage an alle mit Handpso - vermehren sich die Pickelchen sehr schnell?

icb habe morgens so starken Juckreiz wie in meiner schlimmsten Zeit auf der Kopfhaut :-(

Jetzt kommt allerdings das noch größere Problem .. ich bin Physiotherapeutin,d.h. icb arbeite den ganzen Tag mit Wasser/Seife/Massagelotion. Um genau zu sein wasche ich meine Hände mindestens 25x am Tag.

Zusätzlich noch der Verdacht auf PSA.

ich bin 21,seit 2 1/2Jahren ausgelernt - ich möchte diesen Beruf eigentlich noch lange ausüben.

Arbeitet ebensfalls jemand im Gesundheitswesen und kann mir Tipps geben?

ich danke euch für Tipps und Tricks & wünsche euch eine angenehme Wochenmitte :)

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudia

Noch könntest Du heute auch in unserem Expertenforum fragen - dort antwortet der Hautarzt Dr. Ralph von Kiedrowski. Er könnte Dir quasi sowohl die medizinische Sicht als auch die eines Arbeitgebers im Gesundheitswesen vermitteln. Deine Frage kannst Du hier stellen: http://www.psoriasis-netz.de/community/index.php?app=forums&module=post&section=post&do=new_post&f=133

Share this post


Link to post
Share on other sites
Milaaspra

Hi Lieschen,

ich habe auch seit 2 Jahre die pustolöse Form der Pso an Händen und Füßen. Meistens sind es immer die gleichen stellen die Blühen. Bei Stress und im Herbst und Frühling werden es dann öfter mehr Stellen und längere pustelige Fasen. Im Sommer ist es am besten, da heilen die Stellen fast immer komplett aus.

Da ich zwei Kinder habe, und jeden Tag koche und putze habe ich auch viel mit Seife, Putzmitteln und Wasser zu tun. Wenn ich koche wasche ich mir auch sehr oft die Hände und dann kommt noch das Händewaschen hinzu das man eh so über den Tag macht. Meine Pso hat darunter noch nie wirklich gelitten, oder sich vermehrt, wenn ich danach gut mit meiner Creme geschmiert habe. Ich habe mitlerweile fast in jedem Raum ein Döschen stehen, damit ich schmieren kann wenn es das ziehen anfängt. Komme damit ganz gut klar.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen und wünsche dir ganz viel pustelfreie Zeit. Als Physio stelle ich mir das sehr schwer vor, weil die Stellen ja auch oft schmerzhaft und druckempfindlich sind.

Liebe Grüße

Mila

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lieschen0612

Hallo liebe Milaaspra :)

danke für deine Antwort!

ich dachte nur das es eventuell schwierig werden könnte wenn die Haut stark einreißt/blutet.

Klar,bei der Hausarbeit würde man dann mit Handschuhen arbeiten,für mich nicht machbar :(

Womit ich Probleme hab ist die Nagelpso an den Daumen..bei der Massage sind sie sehr schmerzempfindlich,vorallem wenn ich sie mir vorher stoße. Hab mittlerweile Schutz in Form von Gelnägeln :)

Zu meinen Händen nochmal..

ich war etwas aufgekratzt durch meinen HA ;)

Nachdem ich auch Pickelchen auf den Handrücken bekommen hatte wurde ich stutzig und hab mixh etwas genauer informiert.Sah mir eher nach einer Dyshidrosis aus,die Pickelchen sind weg & die betroffen Stellen pellen sich (keine Schuppung).Ebenfalls keibn Juckreiz mehr :)

Liebe Grüße Liese

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

ich bin 21,

seit 2 1/2Jahren ausgelernt

Ausbildung

Die Ausbildung zur Physiotherapeutin bzw. zum Physiotherapeuten erfolgt innerhalb von drei Jahren und umfasst 2900 Stunden theoretischen/praktischen Unterricht sowie 1600 Stunden praktische Ausbildung in folgenden Bereichen:

Voraussetzungen

  • Gesundheitliche und persönliche Eignung
  • Fachoberschulreife oder
  • Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestalter 17 Jahre

Mit 18,5 Prüfung.

3 Jahre Ausbildung.

Also mit 15,5 Jahren einen Hauptschulabschluss & eine Ausbildung, oder Fachoberschulreife,sehr ungewöhnlich.

Wie hast Du das hinbekommen :huh:

Physiotherapeuten können und dürfen sehr wohl mit Handschuhen arbeiten ;)

Edited by Pusteblümchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lieschen0612

Danke für die Aufklärung,ich habs noch nicht ganz raus mit den Einstellungen des Profils ;)

Da ich aber durchaus meine Patienten anfassen MUSS um den Zustand der Haut/des Bindegwebes palpatorisch beurteilen zu können,kann ich da keine Handschuhe gebrauchen.Massieren lässt ea sich noch schlechter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lieschen0612

Gut,jetzt weiß ich was du meintest, ich habe meine Ausbildung mit 16 angefangen (Sondergenehmigung),war mit 19 fertig und werde dieses Jahr 22, sind vielleicht nicht ganz 2 1/2 Jahre die ich fertig bin,aber wer wird denn kleinlich sein ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pusteblümchen

aber wer wird denn kleinlich sein ;)

Eben.Fragen stellen darf man ja . ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.