Jump to content
Sign in to follow this  
Wimpernmaus

Leberwerte erhöht und Leukozyten etwas zu niederig

Recommended Posts

Wimpernmaus

Hallo,

 

ich war im Mai in der Psorisol und wurde dort auf Mtx 15 mg als Pen eingestellt. Es hilft super und ich bin absolut erscheinungsfei.

Jetzt waren aber meine letzten Bluergebnisse nicht so gut. Leberwerte erhöht und leukos etwas erniedrigt (nicht viel) 3600.

ER will am 7.10 nochmal blut entnehmen. Er meine aber das die Lberwerte ruhig um das 3fache ansteigen könnten das man das tolerieren kann.

Aber ich weiß nicht recht.

Wenn gleich zwei Werte nicht in Ordnung sind?

Was meint ihr?

 

lg Wimpernmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

KleinKoeln

Hallo Wimpernmaus,

 

Mir wurde von meiner damaligen Klinik-Rheumatologin eine ähnliche Aussage betreff der Leber-Blutwerten gemacht.

Sie meinte dass eine Erhöhung um den 2- bis 3-fachen Wert nicht außergewöhnlich in Verbindung mit der MTX-Medikation zu erwarten sei. Dies aber unter zeitlich engmaschig durchgeführter Blutkontrolle relativ unbedenklich sei.

Bei mir sind die Leberwerte im Normbereich. Probleme dagegen habe ich ebenfalls bei den Leukozyten, als auch bei den Thrombozyten. Beide Werte liegen unter dem Normwert.

 

Die Thrombozyten waren schon mal so tief im Keller dass mein Hausarzt die Notbremse gezogen hat. Er sah den niedrigen Thrombozyten-Wert äußerst kritisch, hatte Sorge dass sich eine Leukämie daraus bilden könnte. So wurde von ihm die MTX-Dosis von 15 auf 10 mg (zeitweise sogar auf 7,5 mg per Spritze) reduziert. Die Wirkung ist in meinem Fall bei der geringeren Dosis so grade noch OK.

Als Alternative zeigte meine Rheumatologin Leflunomid + optional Kortison-Intervalle vor.

Ich bin beim MTX geblieben.

 

Lieben Gruß vom Klein-Kölner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wimpernmaus

Kann sich da tatsächlich eine Leikämie entwickenln?

Share this post


Link to post
Share on other sites
KleinKoeln

..."Leukämie" habe ich im Arztgespräch in Verbindung mit dem zu niedrigen Leukozyten-Wert gehört.

Ich kann zumindest im Internet keine solche MTX-Nebenwirkung finden.

 

Dass der ein oder andere Blutwert unter MTX von der Normalen abweicht, ist wohl normal. -Bei dem bei mir immer weiter sinkendem Leuko-Wert von damals noch knapp über 2500 Zellen/µm hat Doc, aus Sorge dass die Leuco-Anzahl sich weiter unkontrollierbar minimieren, die MTX-Dosis herabgesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.