Jump to content
Sign in to follow this  
Pinie

Naturheilkunde- Indischer Wassernabel/Centella Asiatica

Recommended Posts


Dr.Fey

Hallo Pinie,

 

Erfahrungen mit dem Wassernabelkraut haben wir keine, da wir vor allem Heilpflanzen einsetzen, die wissenschaftlich ausreichend untersucht sind.

Wassernabelkraut wird in der Erfahrungsheilkunde und volksmedizinisch bei Hauterkrankungen angewendet. Sie kann als Salbe, Creme oder Teilbäder und Umschläge erfolgen. Es war im Internet nicht klar, ob die Madecassol-Salbe noch erhältlich ist.

Ansonsten: Centella asiatica homöopathische Urtinktur 5% eingearbeitet in Unguentum emulsificans aquosum DAB, über die Apotheke herstellen lassen, 1-mehmals tgl. auftragen.

Ein Versuch an einer umschriebenen Hautstelle wäre möglich, nur nicht großflächig auftragen.

Versuch macht klug.

 

Einen lieben Gruß aus der Klinik Blankenstein

Dr.St. Fey  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.