Jump to content

Recommended Posts

Hallo Frau Dr. Vogelsang,

ich nehme jetzt seit einem Jahr Cosentyx. Der Erfolg ist unglaublich. Das erste Mal seit 50 Jahren bin ich pso frei.Man sagt nach 12 bis 15 Monaten kann die Wirkung nachlassen, stimmt das?

Zu den Nebenwirkungen, bis jetzt ist bei mir keine Nebenwirkung ersichtlich. Es wird alle drei Monate Blut und Urin abgenommen. Ich habe trotzdem ein bißchen Angst, da das Mittel so neu ist. Sollte ich noch irgendwelche anderen Untersuchungen machen lassen?

 

Vielen Dank im Voraus

Tessa

Link to post
Share on other sites

Dr.Vogelgsang

Liebe Tessa!

 

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Therapieerfolg, wie schön, dass es Ihnen so gut geht :) !

Leider kann jede Biological-Therapie Ihre Wirkung verlieren, wann und ob diese auftritt, kann man leider nicht voraussagen. Ich kann Ihre Angst verstehen, aber regelhafte Blutentnahmen und Urinkontrollen sind ausreichend, weitere Untersuchungen ins Blaue hinein erscheinen nicht sinnvoll.  An Ihrer Stelle würde ich Ihren behandelnden Arzt über allen neuen Symptome (sofern welche auftreten wie z.B. Husten) informieren, damit dieser entsprechende Untersuchungen veranlassen kann.

 

Liebe Grüße,

 

Lena Vogelgsang 

 

Link to post
Share on other sites

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.