Jump to content
Neheleen

Seit Stelara Einnahme keine Regel mehr

Recommended Posts

Neheleen

Guten Morgen zusammen.

Ich nehme seit dem 2.4.17 Stelara. Seit her hatte ich keine Regelblutung mehr, nur eine Zwischenblutung für 2 Tage etwa 14 Tage nach der Stelara Spritze. Seit her nichts mehr. Schwangerschaft ist ausgeschlossen. Kennt einer von euch diese Art von Nebenwirkungen bei Stelara? Ich hab in der Rheumatologie angerufen von dennen ich das bekomme, denen ist diese Nebenwirkungen nicht bekannt und das gleiche sagt die Stelara Forschungszentrum an der Schlosspark Klink in Berlin. Es ist nir wirklich ein Rätsel. Meine Frauenärztin meinte das so schwere Medikamente durchaus sollche Probleme machen könnten aber genau könne sie es auch nicht sagen hinsichtlich Stelara. Dafür hat sie zu wenig Patientinnen mit diesem Medikament. 

Wer hat Erfahrung damit und kann ähnliches Berichten bzw. Bin ich ein Einzelfall?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Claudia

Hallo Neheleen,

du könntest noch beim Hersteller von Stelara anfragen, ob dort eine ausbleibende, verzögerte oder veränderte Menstruation eine bekannte "Nebenwirkung" von Stelara ist. Du erreichst den Infoservice von Janssen-Cilag unter Telefon 02137 – 95 59 55.

Und berichte mal, wenn du Neues weißt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Ähnliche Inhalte

    • MadameJosii
      Von MadameJosii
      Hallo ihr Lieben, 

      Ich habe nach zwei Jahren schwerer Schuppenflechte diese mit Stelara bekämpft. 
      Im Juni 2016 hatte ich meine letzte Spritze und ich hatte mich entschieden das Medikament abzusetzten, da die Schuppenflechte komplett abgeheilt war. 
      Ich habe immernoch keine Probleme mehr mit der Haut, allerdings plagen mich seit dem Absetzten schwere Bauchschmerzen. 
      Ich war jetzt schon mehrmals beim Arzt um zu checken was los ist. Allerdings kam trotz Ultraschall und Magenspiegelung nichts raus. 
      Jetzt frage ich mich ob das mit dem Absetzten von Stelara zusammenhängt. Könnt ihr euch das vorstellen? Oder hat da jemand Erfahrungen? 
       
      Viele liebe Grüße 
      Josi 
    • Andreas300385
      Von Andreas300385
      Kur am toten Meer geplant?
    • Steff0815
      Von Steff0815
      Hallo,  hat jemand Erfahrung bei psoriasis Arthritis und Behandlung von colostrum? Ich war jetzt 3 Jahre mit stelara in Behandlung. Hatte keine Nebenwirkung, alles super gewesen. Nun schlägt sie nicht mehr an. Mir wurde das colostrum empfohlen. 
      Danke vorab 
       
      LG Steff
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.