Jump to content
ELynn

Sternoclaviculargelenke entzündet

Recommended Posts

ELynn

Wer von euch hat / hatte auch die Sternoclaviculargelenke entzündet? Also das Gelenk zwischen Brust und Schlüsselbein. Bei mir besteht zwar gerade nur der Verdacht, doch mich würde interessieren, was es da für Behandlungsmöglichkeiten gibt. Ich bekomme schon muskelkaterartige Schmerzen in den Oberarmen und auch die Ellenbogen tun langsam weh, sind auch druckempfindlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sia

Ist ein bisschen von der Ursache und der Ausprägung abhängig.  Finden entzündliche Prozesse statt, wird diese mit Medikamenten behandelt (Tabletten, Spritzen). Blutegel können auch gegen Entzündungen helfen.

Sind die Schmerzen behandelt hilft eine Aufbau der Schultermuskulatur durch Krankengymnastik.  Ganz selten wird auch operiert, dann wird der Gelenkspalt geweitet. Schmerzhaft ist nämlich das aufeinanderreiben der Knochen. Durch die Weitung soll das verhindert werden.

Sollte eine PsA die Ursache für die Entzündung sein sollte natürlich diese behandelt werden. Zumal es unwahrscheinlich ist, dass dann nur ein Gelenk betroffen wäre. Beginnend wahrscheinlich mit MTX

In einem anderen Faden hast du geschrieben, dass du eine Hepatitis hast. Da ist die Form und der Status der Hepatitis ausschlaggebend.  Bei einer behandelten Hepatitis steht MTX nichts im Weg. 

Liegt eine chronische Hepatitis B vor muss erstmal antiviral behandelt werden. Z.B. mit Tenofovir oder Entecavir. Kann auch prophylaktisch erfolgen. 

Bei einer chronischen Hepatitis C kann mit Biologicals behandelt werden, allerdings nicht allen Arten. Hier brauchst du einen guten Rheumatologen der sich evt. mit einem Virologen kurzschließt. Die besten Aussichten hast du da in einer Polyklinik einer Uni in der Abteilung Rheumatologie/Systemerkrankungen oder in einer Klinik die sich mit Psoriasis befasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ELynn

Vielen Dank Sia für die Ausführliche Info. Nur habe ich keine Hepatitis. Das war jemand anderes. Ich bin sonst gesund. Bei mir Schmerzen noch mehr Gelenke, aber die Brust ist besonders schlimm. Mir tut der kleine rechte Zeh immer mal wieder weh und ist auch dann geschwollen. Meine Knie melden sich jetzt auch, seitdem es kälter geworden ist. Im Rücken hatte ich ja schon eine Entzündung und meine Finger sind morgends steif. Hinzu kommt, das Zeige und Ringfinger der rechten Hand auf dem Mittelfinger aufliegen, was sich nicht so toll anfühlt. 

Ich warte erst einmal ab. Morgen habe ich Termin und erfahre mehr. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • finn
      By finn
      hallo,
      ich hatte mal wieder ein date mit meinem rheumadoc und nun ists doch ein wenig mehr als die PSA in den gelenken. er " ertastet " arthriden, sprungelenk, fingerknöchel und knie sind entzündet, gelenke am brustbein sowie schultern sind druckempfuindlich.
      was bedeutet das denn, wenn sie druckempfindlich sind???????
      und dann hab ich anscheinend noch ne wirbelbeteiligung, die ISG gelenke ( heisst das so) seien entzündet und ich hätte eine geringe bewegungseinschränkung ( 10/13), die bewegungen würde ich aber durch hüftbewegungen ausgleichen.
      und er meinte es sei eine mischung von 2 PSA -formen.........welche zwei denn? ich dachte es gäbe nur eine?
      werde ab dem neuen jahr mit MTX anfangen......denk ich. es liegt schon da und bis dahin solle ich mich eben mit den ibus durchschlagen.
      war schon komisch......war das erste mal seit ca 10 jahren, dass ich nicht weggeschickt wurde mit aussagen wie " schonen sie sich" , " da ist nix" und und und........ich frag mich, wie lange ich das wohl schon hab........
      alles liebe euch und danke für eure antworten
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.