Jump to content
Sign in to follow this  
Claudia

Ein Make-up für den Körper

Recommended Posts

Claudia

Kim Kardashian hat eine Camouflage rausgebracht, ein Make-up für den Körper.  Das soll zum Abdecken der Schuppenflechte zum Beispiel auch auch an Armen oder Beinen sein. Pro Tube übrigens für 45 Dollar, aber mal abgesehen vom Preis: Was haltet Ihr davon?

https://noizz.de/lifestyle/kim-kardashian-bringt-make-up-fur-den-korper-raus-muss-das-sein/rrzwb5v

Share this post


Link to post
Share on other sites

malgucken

Ich habe derzeit so eine fiese große Stelle ganz unten am Bein, die auch unter gekrempelten Chinohosen raus guckt. Wurde schon gefragt, ob ich dort eine Verbrennung habe. ;)

Mittlerweile kann ich mit solchen Aussagen gut umgehen. Trotzdem würde ich das Körper-Make-up aber mal probieren. Aber 45 € sind mir definitiv zu viel.

Für meine Ellenbogen könnte ich sowas auch gebrauchen, aber da wird es bestimmt nicht lange halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cherrymaus

Es ist preisintensiv, aber probieren würde ich es auch, da wie bei "malgucken" die Unterschenkel bei mir betroffen sind und somit auch manches Sommerkleid im Schrank hängen bleiben muss. Wenn ich dann bedenke, dass diese auch mal viel Geld gekostet haben, lohnt es sich wiederum.

Ich würde es dann ja auch nicht täglich benutzen und außerdem kaputtmachen kann ich da eh nix mehr. 1f604.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Nach dem Ansehen dieses Videos fürchte ich, dass der Verbrauch des Make-ups dann doch nicht wenig sein wird:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Richard-Paul

Liebe Frauen,

es ist für mich als Mann nachvollziehbar und voll umfänglich verständlich, "Makel" am Körper zu kaschieren. Kaschierte, äußere Schönheit ist aber nicht alles. - Im Video sind schöne Beine zu sehen, die sind aber auch mit der PSO-Stelle schön.

Als Drogist sage ich, lasst die Finger davon. Camouflage ist (und bleibt) ja nur eine Tarnung, bzw. Verschleierung von Makeln (wie Narben, Altersflecken, Krampfadern, …). Dieses Makeup (Camouflage = Schminke) unterscheidet sich nur durch eine höhere Pigmentdichte aus. Es muss wieder durch spezielle Reinigungspräparate entfernt werden. - Wenn die PSO-Stellen unter Camouflage  immer größer (wachsen) werden, was dann? - Da ist gleichzeitig die Antwort von @Claudia im Parallel Thread "Hautgeneration nach Kortison" interessant: - "... für einige Zeit Ruhe haben …". Das war nie mein Ziel bei meiner schlimmen PSO bis 2012. 

Fazit: allein die momentane, gute psychologische Wirkung bleibt (für kurze Zeit) für viel Geld!!??

LG Richard-Paul 

Edited by Claudia
Link zum anderen Thread hinzugefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • altesgemüse
      By altesgemüse
      Ich habe eine PS-Arthritis und wollte eine Permant-Make Up (Lidstrich) durchführen lassen. Allerdings habe ich festgestellt, dass ich immer zwischen den Wimpern Ablagerungen von Hautschuppen habe, die schlecht zu entfernen sind. Es sieht aus wie die Ablagerungen nach dem Schlafen, geht aber bei der Reinigung schlecht weg. Ich weiß nicht ob diese Ablagerungen jetzt der Psoriasis zuzurechnen sind oder etwas anderes ist und ob so ein Permanent-Lidstrich riskant ist. Andere Kosmetika vertrage ich am Auge nicht, wegen einer Allergie gegen Duftstoffe .
      Vielen Dank für eure Rückmeldungen   altesgemüse 
       
       
    • Nina_89
      By Nina_89
      Hallo,
       
      hat vielleicht jemand einen guten Tipp, wie mann sich am besten schminkt, wenn mann Pso im Gesicht hat? Ich leide unter Pso am Kopf und mit den Jahren hat es sich immer mehr ausgebreitet, so dass ich es mittlerweile auch im Gesicht bzw. auf der Stirn habe. Anfangs hat es mich nicht sehr stark gestört, aber mittlerweile sieht man es schon sehr und vor allem beim Ausgehen würde ich es gerne überschminken. Ich freue mich über jeden guten Tipp!  
       
      Lg Nina_89
    • Mrs.Fairy
      By Mrs.Fairy
      Jaja ich weiß für viele ist das belanglos aber für mich zur Zeit ein echtes Problem. Ich schminke mich jeden Tag kein Abend Make-up aber Puder und wimperntusche und Augenbrauen ist ein muss.

      Aber Make-up geht gar nicht und Puder erst recht nicht. Es sieht scheußlich aus aber ohne raus? Ich hab leider keine spitzenhaut sprich kleine pickelchen und große Poren. Was benutzt ihr? Was habt ihr probiert? Ich peele mein Gesicht vorher immer aber danke liebe schuppenflechte nach drei Stunden seh ich grausam aus.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.