Jump to content
Sign in to follow this  
Tomasko

Psoriasis Arthritis Fusszehgelenk

Recommended Posts

Tomasko

Hallo zusammen, 

grüss Euch.

Wer von Euch hat an einem Fusszehendgelenk solch eine Entzündung dass man die Schmerzen kaum aushalten kann 

Hab schon 2x eine RSO-Injektion bekommen. Wer hat Erfolg damit, ich nur nach der Spritze kurzzeitig.  Heisst 3-4 Monate.

Leute ich melde wieder, breche ab die Schmerzen sind so heftig. 

Bis später & Gruss 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuddel

Hallo Tomasko,   tut mir sehr Leid, dass du gerade den enormen Leidensdruck hast. Ich selber warte auf meine erste RSO Anwendung für mein Kniegelenk. Meine Voruntersuchung war im November. Noch immer warte ich auf den Anruf. Wie lange wartet man denn im Schnitt, bis das Präparat aus Frankreich kommt? Zwischenzeitlich fängt jetzt auch noch mein Fingergelenk an. Es blüht gerade so richtig auf. Schon frustrierend, nur auf die Symptome reagieren zu können. Aufgrund schlechter Leberwerte hält das Leflunmid 10mg die Gelenke nicht gut in Schach und höhere Dosis ist nicht drin. 

Kopf hoch und baldige Linderung wünsche ich dir. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
rocket

Ich hatte es an Zwei Zehengelenken am rechten Fuß.Hab es nicht behandeln lassen und mich lange damit rumgequält. Mir mussten dann die zwei befallenen Gelenke entfernt werden. Nun hab ich zwei kurze Zehen, aber seit dem auch keine Probleme mehr mit Gelenkbefall. Mein damaliger Rheumatologe hatte mir nach der OP MTX verordnet, nach fast 6 Jahren habe ich es selbst abgesetzt und trotzdem seit 5 Jahren keine Probleme mit den Gelenken.

Dafür schlage ich mich nun mit Gichtanfällen rum...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenorsaxofon

Deine Gichtanfälle kannst du mit einer BASISCHEN Ernährung (besser) oder mit Basenpulver/-Tabletten senken. Kitty 1389 kennt sich in Ernährungsangelegenheiten gut aus.

Gruss Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
rocket

Danke Anne.

naja meist achte ich ja auf meine Ernährung und dann hab ich auch kaum Problemen, aber manchmal ......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Rocket,

für Gicht gibt es eine spezielle Ernährungstabelle, was man essen darf und auf keinen Fall essen sollte. Die gab es mal bei der AOK, aber bestimmt auch im Internet. Eine spezielle Kurzzeitanwendung mit Kortison lassen die starken Schmerzen und Schwellungen abklingen. Hatte mein Mo , daher die Erfahrungen. LG Waldfee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • butzy
      By butzy
      Hallo ihr Lieben,
      ein Bekannter von mir, der leider nicht im Pso-Netz ist, hat mich heute nach Erfahrungen mit einer Radiosynoviorthese (RSO) Behandlung gefragt.
      Er hat Beschwerden an den Fingergelenken.
      Da ich darüber überhaupt nichts weiß, gebe ich die Frage hier gerne weiter.
      Warum und wie wurde eine Radiosynoviorthese (RSO) durchgeführt?
      Wann und welche  Besserungen traten auf?
      Hält ein Behandlungserfolg immer noch an oder wie lange hielt er an?
      Er soll bis 10.06.2020 sich äußern, ob er eine Behandlung möchte.
      Danke für eure Bemühungen.
      Gruß Uwe
    • Jacky.X
      By Jacky.X
      Hallo ich w 33 habe PSA hauptsächlich in den unteren Extremitäten und bin z.Z. dadurch mehr oder weniger gehbehindert.
      Gibt es hier welche die mir ihre Erfahrungen sagen können?
      Gibt es Fälle die dauerhaft gehbehindert bleiben. Die Schwellungen in meinen Zehen gehen trotz Medis und Spritzen in die Gelenke nicht weg. Mittlerweile habe ich drei steife Zehen...dass ist im Prinzip mein größtes Problem.
      LG Jacky

    • sperling
      By sperling
      Einen schönen Sonntag,
      ich habe schon seit ein paar Jahren Psoriasis mit Gelenkbeteiligung. DIe Haut war ein Glück imer einigermaßen verschont. Jetzt merke ich aber das zum Teil die Nägel vor allem am kleinen Zeh, der auch wieder permament gechwollen ist, sprichwörtlich zerbröseln. Meine Dermatologin hat das schon getestet und es ist kein Pilz. Sie meinze das das wahrscheinlich mit der Schuppenflechte zu tu hat. Jetzt habe ich Bedenken das die anderen Nägel auch befallen werden können.
      Der betoffene Zeh sieht so aus:

      Was macht ihr denn dagegen ? Cremes oder dergleichen helfen da ja nicht viel.

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.