Jump to content
Geli09

Psoriasis Pustulosa Genaralista

Recommended Posts

Geli09
Posted (edited)

Ich habe eine Frage kennt jemand von euch die Art der Psoriasis oder ist gar selbst betroffen ich werde gerad bald irre , gegen Jucken hilft nichts es tobt und nässt  und kann nicht schlafen.

Normalerweise müsste ich in die Hautklinik da es außer nervig auch gefährlich werden kann aber bei der Situation im Moment möchte ich es vermeiden bin COPD Patient und deshalb zu großes Risiko.

Ich mache seit Dezember eine Taltz Therapie die andere Schuppenflechte ist weg nur noch diese nervt mich diesmal extrem sonst war es nur ein bissel für 2 Tage aber jetzt wieder so extrem. Hast jemand Ergahrung und weis was man machen könnte ?   

Edited by Geli09
Falscher Buchstabe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jule2009

Huhu,

könntest du mal Bilder einstellen?

bei mir brennen und stechen die Stellen wie Sau! Es kommt auch eitriges sekret aus den braunen Stellen und nässt. Bakterien, Pilze etc. waren nicht nachweisbar.

abtibiotikum hat nix gebracht...

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia
Am 3.4.2020 um 05:50 schrieb Geli09:

Ich habe eine Frage kennt jemand von euch die Art der Psoriasis oder ist gar selbst betroffen ich werde gerad bald irre , gegen Jucken hilft nichts es tobt und nässt  und kann nicht schlafen.

Normalerweise müsste ich in die Hautklinik da es außer nervig auch gefährlich werden kann aber bei der Situation im Moment möchte ich es vermeiden bin COPD Patient und deshalb zu großes Risiko.

Ich mache seit Dezember eine Taltz Therapie die andere Schuppenflechte ist weg nur noch diese nervt mich diesmal extrem sonst war es nur ein bissel für 2 Tage aber jetzt wieder so extrem. Hast jemand Ergahrung und weis was man machen könnte ?   

Hallo @Geli09

wie geht's dir denn inzwischen und hat irgendwas geholfen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Geli09,

hat Dein Doc Dir schon mal „Remicade“ verordnet, soll bei Deiner schlimmen Form helfen, habe ich nur gelesen. Die Akuthautklinik in Leutenberg könnte Dir auch helfen, ohne Kortison. Ich wäre auch längst wieder dort, nehmen mich als Risikopatientin aber nicht auf, weil es keine Einzelzimmer gibt. Aber die haben auf! LG Waldfee

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geli09
Am 21.5.2020 um 10:06 schrieb Claudia:

Hallo @Geli09

wie geht's dir denn inzwischen und hat irgendwas geholfen?

 

Am 21.5.2020 um 10:06 schrieb Claudia:

Hallo @Geli09

wie geht's dir denn inzwischen und hat irgendwas geholfen?

Hallo Claudia, inzwischen ist es etwas Besser die Haut pellt sich ab und nässt noch etwas aber das Gejucke und die geschwollenen Beine gehen nicht weg es ist als ob 100 Nadeln stechen.  Antibiotikum hilft nicht .

Am 21.5.2020 um 09:24 schrieb Jule2009:

Huhu,

könntest du mal Bilder einstellen?

bei mir brennen und stechen die Stellen wie Sau! Es kommt auch eitriges sekret aus den braunen Stellen und nässt. Bakterien, Pilze etc. waren nicht nachweisbar.

abtibiotikum hat nix gebracht...

LG

Das könnte mein Befund sein .. Ich mache zwar eine Taltz Therapie aber die hilft nur gegen die einfachere Psoriasis und die ist weg selbst die Fingernägel sind wieder schick :) nur diese Pustulosa Sache nervt da ich auch noch COPD und ein Kraggeschichte hinter mir habe bin ich froh wenn mich die Haut mal nicht nervt. Bilder muss ich mal sehen wenn Sonntag mein Sohn kommt der kann die machen und bei mir posten. dann kann ich sie hier einfügen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geli09
vor 22 Stunden schrieb Waldfee:

Hallo Geli09,

hat Dein Doc Dir schon mal „Remicade“ verordnet, soll bei Deiner schlimmen Form helfen, habe ich nur gelesen. Die Akuthautklinik in Leutenberg könnte Dir auch helfen, ohne Kortison. Ich wäre auch längst wieder dort, nehmen mich als Risikopatientin aber nicht auf, weil es keine Einzelzimmer gibt. Aber die haben auf! LG Waldfee

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • halber Zwilling
      By halber Zwilling
      Liebe erfahrene "PUVAner",
      Ich habe vor 2 Wochen mit der Bade-Puva für Hände und Füße angefangen. Die ersten beiden Behandlungen waren ok. Seit letzter Woche habe ich aber ein paar Stunden nach der Puva unerträglichen Juckreiz,  Stechen und Brennen an den Händen (Füße sind nicht so schlimm). 
      Auf meine Frage,  ob das normal sei, erhielt ich die Antwort,  es würde am Anfang immer schlimmer, müsste sich aber nach 15 Behandlungen bessern.
      Habt Ihr diese Erfahrung auch gemacht?
      Ich bin da gerade etwas unsicher und weiß nicht, wie ich mit diesem extremen Juckreiz klar kommen soll 😥 und ob ich das noch mal über 10 Behandlungen aushalte/ aushalten möchte.
      Schwäbische Grüße vom halben Zwilling 
       
       
    • Claudia
      By Claudia
      Was bedeutet es, wenn die Haut juckt? Braucht sie eine andere Pflege? Ist sie krank? Oder warnt sie uns vor einer anderen, bislang unentdeckten Krankheit? Darum geht es an diesem Abend.
      Professor Schneider, Chef der Hautklinik am UKE, erklärt, was die Medizin heute über Erkrankungen der Haut weiß und welche neuen Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Es gibt Mitmach- und Informationsstationen auf einem „Markt der Gesundheit“.
      Die Veranstaltung ist eine Kooperation vom Hamburger Abendblatt mit dem UKE.
      Eintritt: 10 Euro
      Mehr darüber: https://www.gesundheitsakademie-uke.de/veranstaltungen/wenn-die-haut-juckt-was-dahinter-steckt-und-was-hilft-2/
    • naddellino
      By naddellino
      Hallo!
      Ich lese schon einige Zeit hier im Forum mit.
      Heute habe ich gedacht, dass es mal an der Zeit ist sich vorzustellen
      Ich heiße Nadja, bin 23 Jahre alt, Mediengestalterin und komme aus der Nähe von Göttingen.
      Meine PSO habe ich seit etwa 3 Jahren vom linken bis zum rechten Ohr am Hinterkopf. Es hat damals in meiner Ausbilung angefangen :wein
      Nach einigen Salben und Tinkturen habe ich es eigentlich aufgegeben, weil nix für länger als 3 Tage etwas gebracht hat. Habe vor einiger Zeit auch die Sole-Tinkturen vol ALDI gekauft, aber langfristig gebracht hat bisher nichts.
      Leider kann ich auhc nicht aufhören zu kratzen, egal ob am Tag oder in der Nacht...
      Ich habe heute schon etwas über den UV-Kamm gelesen, das werde ich mal bei meinem Hautarzt ansprechen...
      An dieser Stelle möchte ich mich gleich bei den "Machern" dieses Forums bedanken. Ich bin total froh, dass ich dieses Forum gefunden habe und hoffe, dass ich auf einige nette Leute treffen werde
      Gruß Nadja
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.