Jump to content

Aktinische Keratose


Breeki
 Share

Recommended Posts

Hallo Alle!

Ich habe Fragen zur Aktinischen Keratose. Habe schon viel darüber gelesen.

Es gibt die Photodynamische Therapie, oder mit Creme z.B. Aldara oder Solaraze. Bei mir sind auf der Stirn und dem Kopf einige Stellen, die sich noch ganz leicht rauh anfühlen. Der Verdacht der Aktinischen Keratose ist mir gekommen, weil die Haut an diesen Stellen auch nach 4 Wochen Israelaufenthalt jetzt wieder leicht rauh wird. Wäre schön, wenn Ihr hierzu Tipps geben könntet. Ich habe gelesen, daß die Behandlung mit z.B. Aldara verbrennungsähnliche Wirkung hat. Was ist die beste Behandlung dafür?

Vielen Dank im Voraus! (;-)

Link to comment
Share on other sites


Hallo Didi...

schön mal wieder von dir zu lesen..

Zu dem Thema kann ich dir aber leider nix sagen.

Aber es wird sich bestimmt noch jemand melden, der sich auskennt..

liebe Grüße aus Saarbrücken :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki!

Woher weißt Du, dass Du eine aktinische Keratose hast? Sollte das so sein, kommt tatsächlich Aldara in Frage. Aldara ist aber in Mittel, das man nur nach sorgfältiger Diagnose und Abwägen allen Fürs und Widers verwenden sollte. Weil es ein stark wirksames und damit auch mit allerlei Nebenwirkungen verbundenes Medikament ist. steht es unter Rezeptpflicht.

Daher mein Vorschlag: Zeig Deine Kopfhaut einem Dermatologen und lass eine Diagnose erstellen. Dann kann man über die Behandlung reden. Eine aktinische Keratose wäre so oder so ein Grund für eine genaue Untersuchung, denn sie kann maligne werden.

Gruß von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen!

Danke für Eure Antworten! Ja Kuno, ich werden mal einen Termin bei einem Spezialisten in Leverkusen machen um eine genaue Diagnose zu erhalten, ob es wirklich eine Aktinische Keratose ist. Dieser Arzt behandelt u.a. mit der Photodynamischen Therapie (PDT) und sicher auch mit Aldara usw.......

Ich berichte Euch dann, was es ergeben hat.

p.s. Habe eben gelesen, daß vom 16.-18.10.09 wieder ein CT in Kölle geplant ist. Vielleicht sehen wir uns da.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki, wenn Du irgendwo im Tv noch eine Wiederholungssendung von Visite - ursprünglich N3 - erwischst, dann kannst Du dort einiges über die aktinische Keratose finden, wahrscheinlich auch im Internetbeitrag zu dieser Sendung.

Gruß, Kuno

Link to comment
Share on other sites

........wenn Du irgendwo im Tv noch eine Wiederholungssendung von Visite - ursprünglich N3......

Hallo Kuno,

danke für Hinweis! Ich hab da gelesen, daß es eine neue Methode für Diagnose gibt - mit Laserabtastung - dann braucht man nichts mehr auszustanzen. Das Gerät steht in der Charitee in Berlin. ......mhh - glaub nicht, daß mein Dok das auch hat. Erstmal habe ich einen Termin für den 16.7. beim Dermatologen. Dann werde ich ja sehen, was man machen kann. Mein Favourit ist die Photodynamsiche Therapie, wo eine Creme aufgetragen und dann mit Kaltlicht bestrahlt wird. Das kann der Dok! - weiß ich schon.

Naja - sind ja noch ein paar Tage bis dahin. Danke nochmal!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki, ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird. Selbst habe ich auch zwei oder drei verdächtige Stellen am Kopf, die ich wohl demnächst mal untersuchen lassen werde. Gruß von Kuno

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo Kuno,

also, ich war nun beim Dok und er hat bestätigt, daß es eine Aktinische Keratose ist. Aber keine Panik meinte er, sie ist in einem ganz frühen Stadium und die meisten haben das nach den vielen Jahren Sonneneinwirkung. Da käme fast keiner dran vorbei. Ich habe eine APO-Creme verordnet bekommen. Ich muß nun jeden Abend folgende Mischung anwenden: 50g-Mischung bestehend aus: Vitamin A- Säure 0,05%, Triamcinolon 0,05 %, DAC-Basiscreme ad 50 g. Für eine PDT (Photo-Dynamische-Therapie) ist es noch zu früh. Für das Gesicht, wo ich die Pso unterhalb der Augenpartien habe, hat er Advantan-Creme 0,1 + Elidel 1 % verordnet. Morgens die Advantan und Abends die Elidel - immer im Wechsel. Das soll ich nun 10 Tage so machen und dann die Advantan ausschleichen - wegen dem Kortison. Ich mache das also erstmal so und berichte dann wieder hier.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Breeki,

also, ich war nun beim Dok und er hat bestätigt, daß es eine Aktinische Keratose ist. ..... Ich mache das also erstmal so und berichte dann wieder hier.

wie geht es deiner Keratose?

Ich hab' auch so etwas, am Ohr ist es mehrfach mit flüssigem Stickstoff behandelt worden. Genützt hat es nichts. Komme gerade von meiner Hautärztin, sie hatte vor 10 Tagen eine Hautprobe entnommen.

Heute nun Gewissheit: Stachelzellkrebs, der nun entfernt werden soll.

Ich will keine Panik machen, aber jeder, der viel UV-Bestrahlung (natürliche oder künstliche) "genossen" hat, sollte auf Hautveräderungen achten.

Gruß

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki,

Ich will keine Panik machen, aber jeder, der viel UV-Bestrahlung (natürliche oder künstliche) "genossen" hat, sollte auf Hautverändungen achten

Mittlerweile weiß ich einiges. Die meisten, die sich in der Sonne schmoren, kriegen die! Meine ist von der Creme inzwischen fast ganz weg.

Keine Panik! Mein Dok sagt mit der PDT (Photo-Dynamische-Therapie) kriegt man das in den Griff! Naja- ich wills mal hoffen!

Vielen Dank für die Antwort!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki, schön, dass die Behandlung wohl erfolgreich war. Ich habe es noch nicht geschafft zum Arzt zu gehen, aber es steht auf meinem Plan. Nach meiner Einschätzung habe ich allenfalls ein Frühstadium - hoffe ich zumindest. Kann mich erinnern, dass ich vor 40 Jahren in meinem Studium einige fortgeschrittene Verläufe, die bereits bösartig waren und zu einem großen Hautdefekt geführt hatten gesehen habe. So weit will ich es natürlich nicht kommen lassen.

Wenn ich bei meinem Arzt war, werde ich berichten.

Herzliche Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Breeki,

.....Meine ist von der Creme inzwischen fast ganz weg.

Keine Panik! Mein Dok sagt mit der PDT (Photo-Dynamische-Therapie) kriegt man das in den Griff! Naja- ich wills mal hoffen!

wie sieht es denn an der Keratosefront aus bei dir? Eine Stelle hatte sich bei mir ja zu Krebs entwickelt. Heute wurden die Fäden gezogen und der histologische Befund "meint", dass alles entfernt sei. Aber ich habe weitere Keratose-Stellen. Da will ich meine Hautärztin am Mittwoch mal ansprechen auf PDT. Zumindest in der UHK Jena wird das auch angeboten.

Gruß

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rainer,

bei mir ist es inzwischen ganz gut geworden. Das Sandpapiergefühl ist nur noch an ganz kleinen Stellen an der Stirn - kaum noch zu spüren. Ich beobachte es eben weiter. Bei Dir war es sicher höchste Eisenbahn - wenn da schon operiert werden mußte. Ich hoffe, daß Du alles in den Griff kriegst! Es ist ja wie ein Teufelskreis: Einerseits tut uns die Sonne gut - andererseits ist die Sonne schlecht - zumindest wenn wir es damit übertreiben. Es kommt eben auf die Dosis an. Bloss - was ist die richtige Dosis?? hmmmmmmm

Ich kann nur allen raten, mit der Sonne nicht so sorglos umzugehen - habe ich ja nun dazugelernt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Breeki,

.....Es ist ja wie ein Teufelskreis: Einerseits tut uns die Sonne gut - andererseits ist die Sonne schlecht - zumindest wenn wir es damit übertreiben. Es kommt eben auf die Dosis an. Bloss - was ist die richtige Dosis?? hmmmmmmm

Ich kann nur allen raten, mit der Sonne nicht so sorglos umzugehen - habe ich ja nun dazugelernt.

es ist nicht "wie ein Teufelskreis", es ist einer. Dabei bin ich gar nicht der Sonnenbrater gewesen. Ich denke, dass die viele UVB-Bestrahlung mit beigetragen hat.

Bin gespannt, was meine Hautärztin zu PDT sagt. Sie hatte ja die aktinische Keratose mit flüssigem Stickstoff bekämpft (auch ein anerkanntes Behandlungskonzept). Bei mir hat es möglicherweise den Krebs gefüttert.

Gruß

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.