Jump to content

Verbesserung am gesamten Körper trotz lokal begrenzter Behandlung


webster
 Share

Recommended Posts

Erst mal entschuldige ich mich für den Titel, aber ich wusste nicht wie ich es in Kurzform besser ausdrücken sollte - deshalb hier die Langform :D

Ich bemerke häufig (nicht immer), dass, wenn ich die großen Herde an Ellenbogen und Knien gut im Griff habe, sich die kleinen punktförmigen Stellen am ganzen Körper nicht mehr oder nur sehr langsam ausbreiten bzw. sogar besser werden - obwohl ich diese nicht mit einschmiere! (ich benutze z.Zt. Psorcutan Salbe) Ebenso auch umgekehrt: blüht die PSO an den großen Stellen auf, so kommt es zu einer starken Vermehrung und Verschlimmerung der kleinen Punkte. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und hat vielleicht jemand eine Vermutung, woran das liegt?

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites


Ja, bei mir. Die Psoriasis ist eine Entzündung, die sich "selbst am Leben" erhält. Wenn sie einmal ausbricht, dann haben das viele ein Leben lang.

Die Kunst ist es, den Schub zu unterbrechen. Ist die Psoriasis dann einmal weg, dann kommt sie auch so schnell nicht wieder. Erst ein Auslöser wie z. B. Streptokokken, Knochenbruch u. ä. lässt sie wieder aufblühen.

Ich habe Deine Erfahrung auch machen können. Wird die PSO an großen Stellen besser, dann gehen auch die kleinen weg. Der "Grad der Entzündung" lässt nach, laienhaft formuliert.

Ich bin seit einem Jahr erscheinungsfrei, daher auch so gut wie keine Postings mehr hier. Wie man die Psoriasis eindämmen kann habe ich in meinem Ernährungsthread geschrieben, es hat nur keinen interessiert (warum auch immer?). Lieber schlucken die Leute irgendwelche Pillen, nehmen Spritzen und Salben, als einmal für ein paar Wochen konsequent bei der Ernährung zu sein.

http://www.psoriasis-netz.net/forum/showthread.php?t=229530

Gruß

EddiJ

Link to comment
Share on other sites

Ich bin seit einem Jahr erscheinungsfrei, daher auch so gut wie keine Postings mehr hier. Wie man die Psoriasis eindämmen kann habe ich in meinem Ernährungsthread geschrieben, es hat nur keinen interessiert (warum auch immer?). Lieber schlucken die Leute irgendwelche Pillen, nehmen Spritzen und Salben, als einmal für ein paar Wochen konsequent bei der Ernährung zu sein.

Gruß

EddiJ

Naja 3 Seiten an Antworten würde ich nicht als, "es hat keinen Interressiert" bezeichnen.

Und wie gesagt wenn du damit erfolg hast ist es schön, nur gibt es leider auchgenügend Leute bei denen das nicht hilft.

Link to comment
Share on other sites

Erst mal entschuldige ich mich für den Titel, aber ich wusste nicht wie ich es in Kurzform besser ausdrücken sollte - deshalb hier die Langform ;)

Ich bemerke häufig (nicht immer), dass, wenn ich die großen Herde an Ellenbogen und Knien gut im Griff habe, sich die kleinen punktförmigen Stellen am ganzen Körper nicht mehr oder nur sehr langsam ausbreiten bzw. sogar besser werden - obwohl ich diese nicht mit einschmiere! (ich benutze z.Zt. Psorcutan Salbe) Ebenso auch umgekehrt: blüht die PSO an den großen Stellen auf, so kommt es zu einer starken Vermehrung und Verschlimmerung der kleinen Punkte. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und hat vielleicht jemand eine Vermutung, woran das liegt?

Viele Grüße!

In einer Klinik meinte ein Professor mal, wenn man so ca. 80% behandelt und dort geht es weg, geht der Rest von alleine. Ich vermute mal, da könnte etwas dran sein.

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Schuppimami

Hi Webster,

jetzt wo du es schreibst, fällt es mir auch auf.

Haben wir die Ellbogen und Knie im Griff, dann bessern sich auch die kleinen restlichen Flecken am Körper, welche gar nicht mit behandelt wurden.

An was das liegen könnte? Keine Ahnung? Vielleicht hat das ganze gar nichts mit der momentanen Anwendung zu tun, sondern liegt daran, dass die Schuppis einfach mal eine kleine Pause einlegen, keine Lust zum Schuppen haben oder auch mal Urlaub brauchen....lach.

Meine Antwort hat dir jetzt nicht geholfen, aber vielleicht schreiben ja die anderen noch etwas, denn das würde mich auch interessieren.

LG

Schuppimami

Link to comment
Share on other sites

Schuppimami

Hi Eddi,

ich habe deinen Ernährungsthread gelesen und finde ihn sehr interessant.

Ich wünsche dir, dass dein Erfolg ein Leben lang anhält.

Es mag bestimmt etwas dran sein, dass bei den einen oder anderen Schuppi die Ernährung der Auslöser ist und ich glaube auch, dass jeder Betroffene darüber auch schon mal nachgedacht hat und mindestens die Hälfte hat eine Ernährungsumstellung schon hinter sich, aber herauszufinden, ob überhaupt oder welche Lebensmittel die Psoriasis bei den einen oder anderen auslösen ist wie ein Sechser im Lotto.

M.f.G.

Schuppimami

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.