Jump to content
💬 Chat – immer freitags ab 20 Uhr ×

Biophotonen


senfgurke

Recommended Posts

Hallo,

Ich leide seit einem Jahr an meiner PSO (an Händen und Füssen) und in der Klinik resigniert man schön langsam, da ich mich weigere MTX zu spritzen und eine PUVA zu machen (dies ist bei mir beruflich nicht möglich). Ich wollte schon immer alternative Heilungsmethoden testen, aber finde dazu noch immer zuwenig Informationen.

Zuletzt testete ich "mein Wirbelwasser" (energieangereichertes Sprudelwasser direkt aus dem Duschkopf) mit einem kleinem Erfolg. Die Pso ist zwar nicht verschwunden, aber die Haut ist weicher, schuppt weniger und trocknet nicht mehr so schnell aus.

Jetzt bekam ich einen Tipp, dass Biophotonenprodukte angeblich auch ein wenig helfen sollten. Es gibt Lampen und Cremen. Bevor ich mir aber diese Lampe leiste (kostet doch über 700 Euro) wollte ich euch fragen, ob diese Behandlungsmethode schon jemand probiert hat oder ob jemand über dies schon bescheid weiß.

Für Antworten wäre ich sehr dankbar,

Bernhard

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Bernhard,

von mir eine eindeutige Antwort, das Geld ist es nicht wert, so eine Anlage zu kaufen. Eine Biophotonenbehandlung beruht auf einen physikalischen Effekt, nur die Heiler haben dies wissenschaftlich nicht haltbar umgedeutet. Die Geschichte wäre hier zu lang.

Ich hoffe nur, das Du nicht zu viel Geld bei der "energieangereicherten Sprudelwasserbrause" ausgegeben hast, den der Effekt läßt sich auch wesentlich billiger erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Link to comment

Hallo,

Danke für deine Antwort. Wie kann man den Effekt meines Wirbelwassers anders erreichen. Ich interessiere mich für jede Art von Verbessung an Lebensqualität.

Dieser Sprudler hat mich nur ein Zwischenstück gekostet, da ihn mir jemand geschenkt hat(kostet so um die 70 Euro).

Danke und lg,

Bernhard

Link to comment

Hallo Bernhard,

jede Art von Balneotherpie entschuppt und macht die Haut weicher. Man sollte nur auf ausreichende Rückfettung der Haut achten, da Wasser an sich oder mit Seifen den Fettmantel der Haut beschädigt und diese zusätzlich austrocknet, auch wenn sie direkt nach der Wasseranwendung erst einmal weniger schuppig und weicher erscheint.

Ich bezweifle, dass da Dein "Energieanreicherer" einen Unterschied gemacht hat.

Im übrigen gibt es hier viele Threads, in denen diskutiert wird mit welchen Wasserzusätzen und welchen Nachbehandlungen das Ergebnis optimiert werden kann. Dies hängt vom persönlichen Hauttyp ab, ist nur teilweise messbar, und wird am besten selbst ausprobiert.

Falls Du konkrete Fragen dazu hast, sind Klaus und andere kompetente Ansprechpartner.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.