Jump to content
💬 Chat – immer freitags ab 20 Uhr ×

Pflegeprodukte mit Milch von Wasserbüffeln?


Edelweis

Recommended Posts

smilie.php?smile_ID=963

Am 30.12.2002 kam in der ARD Sendung brisant ein kurzer Bericht über Wasserbüffel. Es wurde ganz kurz berichtet, das die Milch der Tiere besonders gut geeignet ist für die Pflege trockener bis sehr trockener Haut. Dabei wurde die Schuppenflechte genannt, und das damit gute Erfolge zu erzielen sind. Es soll auch entsprechende Pflegeprokute geben, die diese Milch enthalten. Wer hat davon schon mal gehört oder kennt diese?

Eine Bezugsquelle wurde aber nicht genannt, auf der Internetseite von brisant konnte ich auch keine finden. Ich habe aber nachgefragt und werde diese nachreichen, falls ich entsprechende Info erhalte.

So, nun noch einen guten rutsch ins neue Jahr.

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hmm, das hört sich eigentlich ganz gut an. Sehe nur ein Problem: Wo sollen wir die Wasserbüffel herbekommen ? Nicht, das es wieder solche Aktionen gibt, wie mit den Kangals und sich Händler darauf stürzen. Hinterher wollen uns schwarze Schafe noch Wasserbüffel verkaufen...

Ist bestimmt auch nicht einfach, die Tiere zu melken. Habt Ihr die schon mal gesehen ? Das sind RIESENVIECHER. Ob die MIR gerade ihre Milch geben ?

Diese Gedanken macht sich jemand, der heute einen Clown gefrühstückt hat...

[img=http://www.smiliemania.de/smilie/00001314.gif]

Gruß

Link to comment

smilie.php?smile_ID=963

Hallo Andre,

gemolken werden die Büffel genauso wie Kühe. Die im Beitrag gezeigten Tiere waren keine "Riesenviecher" sondern nicht viel größer wie ne Kuh. Auserdem sollst Du die Tiere ja nicht kaufen oder hälst du dir etwa ne eigene Kuh damit du Butter herstellen kannst?

Bis dann.

Link to comment
  • 1 month later...

In Rumänien werden (asiatische Wasser-)Büffel sehr häufig gehalten. Sie werden ähnlich wie europäische Kühe gehalten u. gemolken. Es ist ja eine dem Auerochsen (also unseren europäischen Rindern) verwandte Rinderrasse. Sie vertragen die Tropen u. Wasser etwas besser.

Ich denke mal, minimale Unterschiede in der Milchzusammensetzung können bei Schuppenflechte nicht entscheidend sein.

Wenn Milch im Badewasser hilft, ist es nicht so wichtig, ob es von Pferden o. welcher Rinderrasse auch immer abstammt. Wahrscheinlich ist das Fett entscheident.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.