Jump to content

Kältekammer und PSA ?


Norbert
 Share

Recommended Posts

Wer hat schon einmal die Kältekammer gegen die psoriatisch bedingten Gelenkentzündungen ausprobiert. Wie sind die Erfahrungen? Nach dem Buch von Dr. Schäfer ist die Kältehandlung bei PSO (im Gegensatz zur Polyarthritis) nicht empfehlenswert.

Vielen Dank für jede Information.

Viele Grüße, Norbert

Link to comment
Share on other sites


Lieber Norbert

Ich kann mir nicht vorstellen das bei Psoriasis Arthritis die Kältekammer nicht auch Erfolg hat wie bei der chronischen Polyarthritis, nicht bei jedem und im enztzündlichen Stadium sollte diese Behandlung mit dem Arzt abgesprochen werden

Ich hoffe nur das Buch von Dr. Schäfer wird nicht für eine Bibel gehalten.

Zum Zeitpunht der Erstauflage dürfte die Kältekammer kaum in Verwendung gewesen sein.

Mit freundlichen Grüßen

Link to comment
Share on other sites

  • 19 years later...

Einen alten Beitrag mal auskramen. 

Wer hat inzwischen Erfahrung mit der Kältekammer bei PsA gemacht? Mein Rheumatologe hat es unter anderem, auf meiner Nachfrage, mit in eine evtl. Therapie einbezogen. 

Was nun Anfang des Jahres passiert wenn keine weitere Besserung kommt wissen wir noch nicht. Aber es muss was passieren.  

Der Nachteil einer Kältetherapie ist das sie Stationär durchgeführt wird😔.

Gruß Claudia

Link to comment
Share on other sites

Rheuma-Fee_2021

Ich hab das Glück leider noch nicht gehabt, aber nur gutes darüber gehört und Berichte gesehen. Ich stelle mir das toll vor, da bei mir nur Kälte hilft (obwohl ich ein wärmeliebender Mensch bin und die Sauna der Traumort meiner Wahl wäre) und das wirklich spürbar. Sogar meine Haut findet das richtig gut!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ich kann von meiner Nichte berichten die das schon zweimal gemacht hat allerdings ohne Erfolg.

Ich habe meinen behandelten Prof gefragt und er hat davon abgeraten . Das kostet nur ihre Zeit aber helfen tut es nicht das ist erwiesen und eventuell schmälert es nur ihren Geldbeutel 👛. Obwohl mir persönlich Kälte besser bekommt aber auch nur kurzfristig. 
 

Schöne Grüße eure Lilli1 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Lilli1:

zweimal gemacht

Zwei mal in die Kältekammer reicht nicht aus. Inzwischen weiß ich das man stationär aufgenommen   wird, weil man am Anfang 2 mal Täglich dort reingehen soll. 

 

vor 7 Stunden schrieb Lilli1:

Das kostet nur ihre Zeit aber helfen tut es nicht das ist erwiesen und eventuell schmälert es nur ihren Geldbeute

Wenn es nichts bewirken würde, würde die Krankenkasse das auch nicht zahlen. Und Zeit nehme ich mir für meine Gesundheit. 

Link to comment
Share on other sites

Es ist den Zeitaufwand nicht wert das hat mir meine Nichte gesagt und sie arbeitet auch in einer Medizinischen Abteilung und verfügt über sehr viel Fachwissen! 
 

Schöne Grüße 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Lilli1:

und verfügt über sehr viel Fachwissen

aaahhh  so, ok. Wie schon oben erwähnt, halbe oder nur angefangene Therapien bringen nichts. Ich versuche auf jeden Fall alles was mir helfen könnte und will damit auch vermeiden das ich irgendwann bei Schmerzmittel lande die süchtig machen.

Link to comment
Share on other sites

Dann mach mal ich hoffe das es dir hilft viel Glück 🍀
 

Schöne Grüße 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Clau dia:

Inzwischen weiß ich das man stationär aufgenommen   wird, weil man am Anfang 2 mal Täglich dort reingehen soll. 

Hallo @Clau dia

um was für ein Krankenhaus handelt es sich denn dabei, bzw. wo genau ist das und wie heißt es. Kältetherapien werden stationär, teilstationär und ambulant angeboten. Jedenfalls laut Tante google. Über die zweimalige tägliche Anwendung zu Beginn zu Beginn der Therapie streiten sich die Gelehrten. Wenn Du noch nie in einer Kältekammer gewesen bist (weiß ich natürlich nicht, weil´s nirgendwo steht. 😉 ) empfehle ich Dir, es vor einer stationären Aufnahme erst einmal ambulant auszuprobieren. Nicht jede*r verträgt die extreme Kälte und ich durfte während meiner ambulanten Therapie vier mal beobachten, wie Patient*innen aus der Kammer herausgeholt werden mussten, weil sie schlicht zusammen klappten. 

Viel Erfolg wünscht 

Uli 🙋‍♂️

Edited by kuzg1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.