Jump to content

Totes Meer Badesalz, gut für Kopf-PSO???


Heinz25

Recommended Posts

Servus,

hab mir da mal in der Apotheke Totes Meer Salz geholt, hat jemand da schon erfahrungen mit gemacht?? Ist es sinnvoll? Lohnt es sich extra eine Kur deswegen einzureichen?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hi Heinz,

naaaja, wenn Du die Pso "nur" auf dem Kopf hast, halte ich eine Reha auch für übertrieben. Hast Du mal daran gedacht, Dir einen Bestrahlungs"kamm" verschreiben zu lassen? Oder bei dem Hautarzt Deines Vertrauens zu fragen, ob er ein solches Gerät in seinem Repertoire hat?

Gruß

Claudia

Link to comment
Servus,

hab mir da mal in der Apotheke Totes Meer Salz geholt, hat jemand da schon erfahrungen mit gemacht?? Ist es sinnvoll? Lohnt es sich extra eine Kur deswegen einzureichen?

...also gehört hab ich davon auch. Ob es sinnvoll ist......wenn alles nichts nützt probiert man das noch so sinnlose(volle)

Ich werde jetzt erst mal dieses Shampodingenszeug da (keine Ahnung mehr wie das heisst) ausprobieren.

[marquee]Gruss McB[/marquee]

Link to comment

Hallo Heinz25,

ich habe für einen gewissen Zeitraum nur Totes Meersalz Produkte benutzt und kam damit so ca. 1 1/2 Jahre sehr gut damit zurecht. Dann fing mein Körper an Resistenzen aufzubauen und zum Schluß hat er sich extrem gegen "meine" behandlungsmethode gewehrt und die PSO extrem verschlimmert.

Ausprobieren würde ich es an Deiner Stelle auf jeden Fall, denn es schadet meines Erachtens nicht und das ich es übertrieben habe lag an dem jugendlichen Leichtsinn und dem Irgglauben dass ich gegen solch ein tolles Produkt gar keine Resistenzen aufbauen könnte. Vielleicht würde ich es heute noch unterstützend anwenden können, aber ich bin heute mit Tinkturen aus Teer und Schwefel so zufrieden, dass ich zeitweise gar nix mehr brauche...

Nichts desto Trotz: auf die Tube und probieren es bei Dir hilft!

Viel Glück wünscht Dir

Julchen

Link to comment
  • 3 weeks later...

Meersalz und Sonne.

Ich war im letzten Jahr eine Woche segeln rund um Mallorca, und bin täglich im Meer baden gewesen, die Sonne war sowieso da. Meine PSO fand das sehr gut, schon nach eine Woche. Wer es sich leisten kann, sollte überlegen, ans Mittelmeer zu ziehen, nicht nur der PSO willen.

Mfg

Reiner

Link to comment

Hallo Reiner,

Dein Wort in Gottes Gehörgang, ich würde gern ans Mittelmeer ziehen. Aber wie fianzieren?

Und was wären außer der PSO Deine Beweggründe?

Liebe Grüße vom

Julchen

Link to comment

Ja Julchen,

ich könnte Dir natürlich Bände darüber erzählen, was es ausmacht mit Sonne, Meer, Essen und Wein, also der Lebensart im französischen oder spanischem Lebensstil zu leben und zu arbeiten. Außerdem ist es stressfreier und somit auch für die PSo gut. Ich habe mir nach 42 Jahren erst diese PSO zugezogen, woran mein Job und andere Umstände einen großen Anteil haben. Außerdem stinkt mir old Germany in den letzten Jahren ganz gewaltig, usw.

Warum fragst Du, hast Du auch Lust so zu leben ?

Libe Grüße von

Reiner

Link to comment

Also, einer meiner Standartsprüche ist ja:

Gebt mir genug Geld, dass ich mir 2 mal im Jahr 8 Wochen faule Haut im Süden gönnen kann, und ich hab kein Problem mehr mit meiner Pso.

Machen wir einen Ashram oder so was auf, ich mach den Guru, hat jemand ein nettes Grundstück auf Gran Canaria oder so ?

Link to comment

Hallo Ihr Lieben

Ich muss euch leider aus den Wolken holen. Sorry.

Ich lebe nun schon seid 16 Jahren am Mittelmeer / Valencia und bei mir ist die PSO erst hier angefangen und wird auch nicht viel besser. Ich komme aber trozdem nicht zuruch nach Deuschland denn lebt man doch besser hier.

Gruesse Jan

Link to comment

@ Reiner:

Wer hätte nicht Lust so zu leben?! Schon alleine das Klima wäre Klasse für mich, stellt sich allerdings die Frage wie lange sowas anhält... Von den schönen Dingen wie Wein, wein und Gesang abgesehen, ich will einfach nur mehr Sonne... Ich kann meine Pullis nicht mehr sehen und habe es satt mich dauernd gegen Minusgrade einzumummeln! Es ist unumstößlich: URLAUB muss her!!!!!!!!!

@JanH:

Dir täte ein Klimawechsel auch ganz gut, manchmal ist es nur das Gewohnte was den Körper nicht mehr schockt, für Dich wäre Deutschland für länger ein genauso gutes Reizklima wie für uns das Mittelmehr.

Aber mal ehrlich, das Herzinfarktrisiko ist da bestimmt nicht so hoch wie hier... Also bleib ruhig da und lass uns ab und zu mal teilhaben an Deinem schönen Lebensraum!

Lieber Vive la transpiration! als Vive la Frostbeulé!

Herzliche Grüße vom

Julchen

Link to comment
  • 5 months later...

@Heinz25

Also mit Meersalz, oder generell mit Salz gelöst in Wasser und bisserl Balkonieen, oder Terrassien, kannste evtl. einiges erreichen.

Obs Tote Meersalz besser oder schlechter als normales Speisesalz ist, kann ich Dir nicht sagen.

Jedenfalls schmeckt das Meersalz auf "Sparerips" supergut :)

greetz Dirch

Link to comment
borchertmatthias

hallo zusammen

bei mir hilft es nur in einer kombinatrion meeresluft und sonne und das extrem sehr gut.es muss ja nicht gleich totes meer oder mittelmeer sein. mir reicht schon die ostsee und sonne aus.

jedenfalls ich brauche mindestens 3 wochen das es überhaupt anschlägt und länger vorhält.

bye bye matze alias pharao

Link to comment

joa, @Matte

da haste recht. 3 Wochen müssen es sein, wie bei mir :) eigendlich schade, aber da der Süden ja jetzt in D ist, kann man schon viel erreichen ;o)

greetz Dirch

Link to comment

Hallööööööchen

ich habe es auch satt das es das ganze Jahr über bei mir schneit, ich will auch in den Süden , dann kann ich wenigsten meinen dummen Staubsauger im Schrank stehen lassen.

Übrigens zum entschuppen kann man auch normales Salz benutzen, ist billiger finde ich !!!

Gruß

Heike

Link to comment

Hallööööööchen

ich habe es auch satt das es das ganze Jahr über bei mir schneit, ich will auch in den Süden , dann kann ich wenigsten meinen dummen Staubsauger im Schrank stehen lassen.

Übrigens zum entschuppen kann man auch normales Salz benutzen, ist billiger finde ich !!!

Gruß

Heike

Link to comment

Hallööööööchen

ich habe es auch satt das es das ganze Jahr über bei mir schneit, ich will auch in den Süden , dann kann ich wenigsten meinen dummen Staubsauger im Schrank stehen lassen.

Übrigens zum entschuppen kann man auch normales Salz benutzen, ist billiger finde ich !!!

Gruß

Heike

Link to comment
  • 2 years later...
Hi Heinz' date='

naaaja, wenn Du die Pso "nur" auf dem Kopf hast, halte ich eine Reha auch für übertrieben. Hast Du mal daran gedacht, Dir einen Bestrahlungs"kamm" verschreiben zu lassen? Oder bei dem Hautarzt Deines Vertrauens zu fragen, ob er ein solches Gerät in seinem Repertoire hat?

Gruß

Claudia[/quote']

Also ein versuch ist es sicherlich wert, den Kamm bekommt man auch verschrieben, aber mir hat es nicht ein bischen geholfen...leider.

Link to comment

Ich war in august in der türkei, und mein pso war fast weg, wieder zuhause und es ging wieder los.

Jetzt fahre ich 31-3 wieder hin und hoffe das es wieder etwas bringt, so als überbrückung vor den sommer, wenn wir also eine sommer bekommen.

Lilian(Dänin).

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.