Jump to content

Exorex


gingerx36
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

nach zig Versuchen - wie ihr von mir auch nachlesen könnt - mit Stutenmilch, Colostrum, Bienensalbe und was weiß ich alles..... bin ich doch wieder zum Hautarzt gegangen und hab eine Cortison-Salbe und eine Vitamin D-Salbe bekommen.

Natürlich waren nach 2-3 Wochen alle Flecken weg ... aber nicht lange!!! Ich glaub, jetzt hab ich sogar wieder mehr davon als vor diesen beiden Salben.

Da man mindestens 6 Wochen warten muss, bis man in der Praxis wieder einen Termin kriegt,

hab ich mich inzwischen selbst auf die Suche nach etwas cortisonfreies gemacht und auch

gefunden =>>> Exorex !

Ich hab auch hier im Netz nachgelesen, dass die Salbe bei leichterer Pso gut helfen soll.

Aber, dass die irgendwann vom Markt genommen wurde da der Teer krebsauslösend sein kann.... blablabla..... was inzwischen schon wieder nicht mehr so sein soll.

Ich persönlich bin der Meinung, dass es sich hier mal wieder um eine Salbe handelt, die

a) hilft !

B) ohne Rezept bezogen werden kann!

c) unserer Pharma deshalb gar nicht gefällt!

Jedenfalls hab ich mir über einen ganz grossen Buchversandhandel der mit "ama..." anfängt die Lotion (in der glaub ich 1% Teer ist) und die Exorex Salbe (ohne Teer!) in Großbritannien bestellt und teste die beiden in Kombi nun seit 4 Tagen.

Ich bin begeistert !!! Die Lotion riecht zwar etwas streng aber man kann sie ganz, ganz sparsam verwenden und sobald sie getrocknet ist, creme ich sie Salbe drüber und dann riecht da nix mehr.

In den ersten beiden Tagen hat man gesehn, dass sich die Haut um die Stellen herum ablöst. Dann wurde sie immer feiner und jetzt sieht man eigentlich nur noch leichte Rötungen, die aber auch immer mehr verblassen.

Weil ich ein kleiner Feigling bin und erst mal sehen wollte was passiert, hab ich bisher nur meine beiden Ellbogen damit behandelt und werde morgen mal zu den Beinen übergehen ;-)

Wenn jemand die weitere Entwicklung interessiert, schreibe ich hier gerne weiter.

Viele Grüße

gingerx36

Link to comment
Share on other sites


Hallo ginger,

es ist doch ganz vernünftig, neue Salben u.ä. erst mal an kleineren oder ausgewählten Stellen auszuprobieren. Und Danke für Deinen Bericht - ich hatte von Exorex mehr oder weniger nur Werbung gelesen, der Versuch eines "echten Menschen" :) ist da doch interessant.

Es grüßt

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Similar Content

    Hallo, ich habe seit rund 20 Jahren Pso und habe natürlich alles probiert. Fumaderm und ähnliches...alles nicht lang ...
    Pso an auf den Händen
    Schuppenflechte an Händen und Füßen
    Hallo ihr Lieben,   momentan habe ich wohl einen der schlimmsten Peso-Schübe  seit Langem und es juckt auch noch über...
    Ich habe Schuppenflechte an den Beinen..bedingt durch Stoffwechselerkrankung(Angeblich) Keine Kortisonsalbe hat w...
    Tipps bei Schuppenflechte auf dem Kopf?
    Fragen zur Schuppenflechte
    Hallo Frau Charitidou, haben Sie Alltagstipps für Leute mit Psoriasis am Kopf? Ist Föhnen zum Beispiel schädlich?...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.