Jump to content

Schlapunski
 Share

Recommended Posts

Schlapunski

:rolleyes: Hallo liebe "Gemeinde",

Bin heute nach 5 Tagen frisch aus der Klinik entlassen und habe nun mein Hörimplantat bekommen. Ich habe euch schon mehrfach davon in Kenntnis gesezt, daß das bei mir gemacht werden soll. ich bin ca. gegen 12h aus dem Zimmer geholt worden und war um 15h wieder "bei Sinnen".... :daumenhoch: Nun hab ich´s hinter mir. Ok, noch zwack mich der Wundschmerz. Und ich sehe äußerst "gut" aus, mit deR neuen Frisur nebst Ohrenklappe ;) !! Gut, ich darf vorerst nicht auf der rechten Seite schlafen. Für Brillenträger ganz fatal, da das Nasenfahrad überall sitzt, nur nicht da, wo man es bräuchte. Gestern, bei der Sonntagsvisite, habe ich die Ärztin gebeten, mir mein Ohr zu photographieren. Soweit ich es habe auf dem Photo sehen können, sind es 6-8Fäden, welche mir kommenden Donnerstag gezogen werden. Anschließend bekomme ich den "berühmten Schallkopf" außen auf der Haut aufgesetzt, und soll einmal die Woche zur Hörschule kommen. Ich bezweifle, ob das bei mir überhaupt nötig sein wird. Nun, man wird sehen. Ich habe mich jedenfalls nach der OP äußerst wohl gefühlt. Habe bei der ersten Visite gefragt, wo denn der Wald sei, in dem ich Bäume ausreißen dürfte. davon hat man mir tunlichst abgeraten :D !!

Ich werde weiter berichten, wie´s mir geht.

Das war´s fürs Erste.

Lieben Gruß, eure z.Zt. schlappe Punski :achtung:

Link to comment
Share on other sites


Schlapunski

Es heiß nicht V A R I O S o u nd b r i d g e, sonder V i b r a n d S o u n d b r i d g e. Ich bitte den Fehler zu entschuldigen.

Link to comment
Share on other sites

Egal wie das heißt.

Drück dir beide Daumen das alles so wird wie du es dir vorstellst.

Weiterhin gute Besserung victory.gif

Link to comment
Share on other sites

Schlapunski

Hallo VanNelle, hab lieben Dank für Deine guten Wünsche.

Dir des Gleichen , Supermom.

Nur eines sollte ich grad noch hinzufügen, kräftiges Nase-putzen ist wohl doch verboten. Hat mir höllisch weh getan.

Edited by Schlapunski
Link to comment
Share on other sites

Guest Barb

Ich habe mich jedenfalls nach der OP äußerst wohl gefühlt. Habe bei der ersten Visite gefragt, wo denn der Wald sei, in dem ich Bäume ausreißen dürfte. davon hat man mir tunlichst abgeraten :D !!

Na, wenn es dir noch besser geht, wirst du wohl noch übermütiger. ;) Ich freue mich mit dir, dass du alles so gut überstanden hast und wünsche dir eine schnelle Genesung.

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Christl!

Das ist ja super. Freue mich für Dich, dass alles so gut geklappt hat und bin gespannt wie es weiter geht!

Viele Grüße

Dia

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Schlapunski

:blush: :blush: :achtung: :achtung:

Haaaalo ich bin mal wieder dahaha. Da bei mir im häußlichen und finanziellen Bereich alles etwas drunter und drübe geht, habt man mich von KabelD aus dem Netz geworfen. Ok, ist zwar großer Shit, aber kein schmerzhafter Beinbruch!!! :lol:

Somit wißt ihr, warum so lange nichts von mir zu lesen war.

Mittlerweile trage ich ja nun schon seit gut über 14Tage meinen Knopf hinterm Ohr. Ich bin im GRunde sehr zufrieden. zumal ich auch einen AUS-Schalter im Programm habe, wenn mir meine Umgebung zu laut wird. Ich kann allen nur zu dieser OP raten. Ok es ist eine etwas andere Hörensweise als wie mit einem "normalen" Hörgerät

welches sicherlich schon von vielen ausprobiert worden ist. Ich trage den "SOUNDBRIDGE" rechts. das war ja auch das "schlechtere" Ohr. Nun merke ich aber, daß das linke Ohr auch nicht mehr das "Original" ist. Und, ich habe durch die OP einen geringen Teil meines Riechvermögens eingebüßt. Aber das sind Dinge, welche man ohne weiteres verschmerzen kann.

Durch die Pso habe ich wohl eeetwas länger mit der Wundheilung der Fäden-zieh-löcher (gleich 11 stück!!) gebraucht. Somit darum auch sehr spät den äußeren Verstäker bekommen. Logisch, auf eine noch nicht verheilte Wunde setzt man kein Magnetverstärker. Bitte, an alle Interessierten, bevor ich hier in Erklärungsnot gerate, schaut unter dem Stichwort "vibrant Soundbridge" im Internet nach. Mein Operateut war Dr. Biessinger im Traunsteiner Klinikum. :daumenhoch: Nach 8Tagen Krhs. war ich wieder daheim.

Heute ist´s so, wenn ich mal "mein Ohr" vergesse, ist es mir schon komisch. Wie gut, das es auch schon "S O L C H E !!!" Protesen gibt.

Das war´s für´s Erste.

Herzlichst an alle, Christl

Link to comment
Share on other sites

Schlapunski

Musik-(zum-Genuß-)hören??

:( Da möchte ich meinen, es ist besser mit 2 Implantaten. Ok, ich habe ein TV-Programm am Gerät. Das heißt, ich sitze still, bewege mich kaum und der Schall schwingt nun nur von vorn. Aber das ist auch individuell verschieden und wird jedem Patienten in der Audiometrie angepaßt. Hast Du nur E I N Implantat, wirst Du kaum einen reinen Stereoeffekt erzielen können. Logo?? Denn Dein "altes, eigenes" Ohr ist ja auch schon nicht mehr im "jungfräulichen"original Zustand. Das Impl. hift Dir ja, besser als allgemein vorher zu hören. :huh:

Ich befinde mich ja auch noch in der AUSPROBIERPHASE..... Was alles möglich ist, usw. Seit Euch im Klaren, daß das OP-Ohr taub ist. Denn dafür tragt ihr ja die Hör-H I L F E jetzt hintem Ohr, hinter der Ohrmuschel. Im Krhs. haben wir schon rumgewitzelt, daß wir nun zu "STEIFF-Tieren" mit Knopf im Ohr mutieren :lol: :lol:

Euch allen einen schönen Tag.

Shalom, Schlapunski

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hier ein neuer "Erfahrungsberich"... :lol:,

zur allgemeinen Info. In der Gallerie findet Ihr die passenden Bilder. Es geht mir sehr gut. Ich habe keinerlei Probleme mehr auf der Implantatseite zu schlafen. Ok es passiert schon, daß es mich schmerzt, wenn ich M I T B R I L L E auf der Nase auf der rechten Seite eingedöst bin. Aber wer begibt sich denn bitte mit Brille auf Wolke 7 zur Trauminsel??? Also, Brille ab und schlafen gelegt. Ok?? Ich werde, so wie ich wieder daheim bin, doch noch mal zur Audiometrie gehen müssen. Irgendwie bin ich noch nicht ganz im Reinen mit der Geschichte des Hörens. Tja, es wird wohl doch noch ein Weilchen hin+her versucht werden müssen. Bitte, das tut nicht weh, das 2€ große Gerät wird an einem PC angeschlossen, und der Fachmensch probiert mit mir verschiedene Dinge aus.

So ist's!!

Shalom und euch allen einen lieben Gruß,

Schlapunski

Edited by Schlapunski
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.