Jump to content

Hallo :)


Lidocain89

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

Habe hier schon oft gelesen und mich nun auch endlich mal registrier.

Ich bin 24 Jahre alt und leide schon ca. 10 Jahre an schuppenflechte. Anfangs nur am Kopf was mit Kortison auch gut unter Kontrolle war. Jedoch wird es seit ca. Einem halben Jahr immer schlimmer. Der ganze Körper Ist befallen(beine, Gesicht, arme etc.). War heute beim Arzt und dieser hat mich stationär in die Uniklinik erlangen überwiesen. Hat jemand Erfahrung mit der Klinik in Erlangen?

Ich hoffe das es nun wieder aufwärts gehen kann und es zumindest nicht mehr schlimmer wird und evtl auch etwas besser wird.

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


hallo und guten Abend, Lidocain89 -

ich habe keine Erfahrung mit der Klinik, aber ich meine, dein Arzt hat den richtigen Weg gewählt.

Ich wünsche dir viel Erfolg zur Linderung -

hoffentlich schreibst du weiter, wie es dir in der Klinik in Erlangen geht - alles Gute -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment

Hallo Lidocain89!

Zunächst möchte ich Dich hier begrüßen! Da hoffe ich nun sehr, dass es gelingt Dir in der Uniklinik Erlangen zu helfen. Als "Nordlicht" kann ich zu dieser Klinik nichts sagen / schreiben. Wenn Du schon länger hier Beiträge gelesen hast, kennst Du Dich vermutlich schon recht gut aus. Im Forum findest Du viele interessante Diskussionen. Unter Start kannst Du etliche Fachbeiträge nachlesen. Gelegentlich treffen sich lokale Gruppen. Dadurch ist es möglich virtuelle Diskussionen von Angesicht zu Angesicht fortzusetzen. Derartige Treffen habe ich inzwischen schon öfter mitgemacht und sie immer ganz interessant gefunden. Zuletzt war ich Anfang September in Berlin.

Vielleicht kannst Du ja sogar vom Krankenbett in der Uniklinik hier weiter schreiben. Meistens gibt es ja inzwischen Hot Spots, über die es leicht möglich ist mit dem Laptop in Kontakt zu bleiben.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Feiertag. Viele Grüße von Kuno.

Link to comment
  • 4 weeks later...

Halli Hallo,

ich bin auch neu hier, hab mich heute angemeldet. Ich bin jetzt 18 Jahre alt und hab Schuppenflechte seit ca. 2 Jahren.

Anfangs war sie nur an meiner rechten Hand und dannach am Linken Fuß. Es breitete sich immer schlimmer und schneller aus, schnell waren beide Hände und beide Füße betroffen.

Mein Kopf blieb nicht verschohnt, es führte soweit, dass meine Haare ausfiehlen und mir mein Firseur sagte, dass meine restlichen Haare abmüssen. Ich hatte ein großen Kampf mit der Krankenkasse, dass die etwas zu meiner Perücke dazugeben, weil sie der Meinung waren, Schuppenflechte wäre ja nicht so schlimm.

Meine Nägel fielen aus, ich war in den Ohren, Beinen und Armen, Rücken und Bauch betroffen. Eigentlich überall außer Gesicht - zum Glück!

Ich hab zwei verschiedene Hautärzte ausprobiert, der eine gab mir irgendwelche cremes, die nicht geholfen haben und der andere Lichttherapie, was ich persönlich sinnlos fand. Ich bin 3 mal die Woche für paar Sekunden bestrahlung zum Arzt gefahren. Mir hatte es dann gereicht und ich bin in meiner not ins Solarium gegangen (jaa das solarium hat sich da Strafbar gemacht und ich war noch keine 18 Jahre alt) aber es hat mir geholfen, 2 mal die Woche für Anfangs 10 Minuten auf die 500er Bank.

Bei einem Impftermin meines damaligen Kinderarztes hab ich ihm meine leiden der Schuppenflechte erzählt und auch gesagt das die Hautärzte nichts dagegen machen. Und er schickte mich in die Uniklinik nach Dresden.

Dort hat man mir Kordison creme gegeben, ich war erstaunt, dass meine Haut innerhalb von 2 Tagen wieder normal war und hab mich natürlich sehr gefreut. Die haben da noch meine Organe untersucht wegen eventuell Tabletten aber bei den Tabletten gehen die Organe zugrunde mit der Zeit und man kann keine Kinder mehr bekommen.. also sagte ich zu den Tabletten nein.

Als ich die Klinik verlassen durfte hab ich das Kordison mit nachhause bekommen.. hab alles so angewendet, wie es mir gesagt wurden ist und ich sollte langsam mit dem Koridson aufhören, gesagt getan nur dann find alles viel viel schlimmer an.

Jetzt bin ich zurzeit in gar keiner Behandlung mehr beim Hautarzt weil die mir immerwieder nur diese sinnfreie Lichttherapie andrehen wollen.

Ich nutzte zurzeit viele cremes vom toten meer, oder mit urea. Außerdem hab ich ein Meersalz-Öl-Peeling zuhause was ich abends immer auf meine betroffene Hautstellen einreibe, es brennt teilweise sehr strak und dann spül ich es mit Wasser ab und creme mich wieder ein. Ringelblumensalbe nehme ich auch noch, am besten die Selbstgemachte.

Als ich Urlaub an der Ostsee gemacht hab hab ich gemerkt, das meine Haut sich sehr gefreut hat. Die Füße sind zwar eingerissen und haben auch wehgetan aber durch den Sand und das Wasser ist alles schnell verheilt und es ist an meinen Füßen ca 1 cm zurück gegangen und ich hatte keine Schuppen mehr sondern meine Haut war nur noch gerötet.

Soo das ist meine Geschichte, ich muss euch noch sagen, dass ich Schuppenflechte nur noch an einem Nagel habe, Händen und an den Füßen und ab und zu im Ohr.

Habt ihr irgendwelche Ideen was ich noch machen kann?

Ich gehe am 12.11. zum Heilpraktiker und mal gucken was er da machen kann.

Ich danke euch schonmal! :)

lg

Link to comment

Hallo Chrissy,

erst einmal herzlich willkommen. Deinen Leidensweg können hier viele nachvollziehen. es ist immer wieder schwierig, die Geduld auf zu bringen, bis man seinen Weg gefunen hat und selbst dann... Hier gibt es viele Informationen. lies dich durch und stelle deine Fragen.

Wäre es für dich möglich zu einer Reha zu fahren? Kann ich nur empfehlen, denn dann bekommt die in deinen Augen sinnfreie UVB-bestrahlung ihren Sinn, in Verbindung mit Solebädern und den richtigen Salben kann dir da wirklich geholfen werden, zumal du den ganze Tag Zeit dafür hast.

Wünsch dir gute Besserung.

Liebe Grüße Supermom

Edited by Supermom
Link to comment
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.