Jump to content

schüsslersalz keine lösung


Ralf
 Share

Recommended Posts

heute möchte ich mit der illusion aufräumen, schüsslersalze könnten bei akuter psoriasis helfen. nein, dies ist nicht der fall! aus eigener erfahrung möchte ich jedem raten, sich bei einem schub nicht auf die einnahme dieser salze zu beschränken, sondern ärztliche hilfe zu suchen. damit kann er sich viel qual ersparen.

Link to comment
Share on other sites


...welches unter anderem bei mir bewirkt,daß die psoriasis:

a)weniger juckt,

b)an den betroffenen stellen nicht so stark von innen drückt. c) - es gibt keine durch mechnischen abrieb verursachte pso mehr (knie,ellenbogen, gelenke allgemein)

d)kaum noch kopfschuppen.

e)rapider rückgang der hautzellteilung an den betroffenen stellen.

ergebnis: es handelt sich bei der intensiven nutzung von nr.7 um eine enorme linderung bei pso...

Und wie passt das mit dieser früheren Aussage von Dir zusammen? Hat das Salz damals nun "enorm gelindert" oder nicht?

Gruß,

Marko

Link to comment
Share on other sites

Big-Friedrich

Wie bei jedem Mittel sollte man nicht verallgemeinern.

Bei dir, Ralf, haben die Salze am Anfang wohl geholfen,

wenn es dann irgendwann nicht mehr der Fall ist,

ist dies sehr schade, aber deshalb kannst du die Salze doch nicht gleich schlecht machen.

Ich werde die Salze jetzt probieren, erwarte aber keine Wunder. Bei dem einen helfen sie und bei dem anderen nicht... So ist das nun mal mit der Pso....

Man sollte aber nichts unversucht lassen....

im gewissen Rahmen natürlich.

Link to comment
Share on other sites

...um unnötiges leid zu der hoffenden zu vermeiden --

weitere erklärungen:

nach 18 monaten umgang mit den salzen bin ich zu dem folgenden ergebnis gekommen:

meine guten resulate bei der einnahme der schüsslersalze hatte mit der gleichzeitigen einnahme des mittels neotigason zutun, dessen wirkung ich bis zu dem zeitpunkt nicht kannte und unterschätzte.

2 monate nach absetzten des mittels trat die psoriasis über die ufer. trotz schüssler.

untermauerungen dieser einschätzung:

die ergebnisse des schüsslerfelfversuches überschneiden sich mit meinen langzeit-erfahrungen. auch hier war allgemein kaum wirkung der salze auf die psoriasis angezeigt.

fazit:

wohl kann man aber die schuppung der haut mit nr.7 beeinflussen oder möglicherweise mit anderen salzen die von der psoriasis zerstörten fingernägel wieder herstellen.

die hartnäckige leichte form der psoriasis(ellenbogen, knie etc.) dürfte sich damit (langzeit-)behandeln lassen(zellregeneration).

gegen schübe taugen die salze definitiv nicht, eben weil sie nicht gegen den mechanismus der psoriasis wirken.

gruss ralf

Link to comment
Share on other sites

Big-Friedrich

Es gibt aber auch viele Fälle, bei denen die Salze geholfen haben......

Also nicht gleich den Leuten den Mut nehmen.

Es ist eine günstige Art es zu probieren und ich persönlich MÖCHTE die Salze einfach mal probiert haben,

um mir dann eine eigene Meinung zu bilden.

Vielleicht hast du sie ja auch nur falsch angewendet....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.