Jump to content

Beharrlichkeit hilft - auch beim Doc


Guest
 Share

Recommended Posts

Heut war ich mal beim Doc.
Für den Termin in der Dermatologie der Uni-Klinik Marburg musste ich "nur" 3 Monate warten.

Cool war, dass ich ursprungs den Termin für vergangenen Dienstag hatte, man mich aber angerufen hatte, dass es dann doch nicht geht und mich für heute einbestellte. Und siehe da, heute gab es mich nicht in der Terminliste. Außerdem wurde mir wortwörtlich gesagt: "Schuppenflechte ist nur dienstags". Das war das Zeichen für mich zu bekunden: "Ich habe das jeden Tag, wollen sie mal sehn?". Ich hab den Reißverschluss der Hose geöffnet und schon war ich drin in der Sprechstunde, bevor ich mehr auspacken musste. Schließlich hab ich sooooooooo lange gewartet, weil der Befall im Genitalberiech echt mies ist und nur das war der Grund mal wieder zum Dermadoc zu gehn.

 

Ab da fühlte ich mich verstanden, geriet durch Zufall an den Oberarzt der Abteilung und fühle mich aufgehoben in der Behandlung. Ob die nun den gewünschten Erfolg bringt muss ich abwarten,

Link to comment
Share on other sites


Man darf sich nur nicht abwimmeln lassen.Bleib am Ball und viel Erfolg

bei deiner Behandlung.

Gruss Donna

Link to comment
Share on other sites

Heut war ich mal beim Doc.

Für den Termin in der Dermatologie der Uni-Klinik Marburg musste ich "nur" 3 Monate warten.

Cool war, dass ich ursprungs den Termin für vergangenen Dienstag hatte, man mich aber angerufen hatte, dass es dann doch nicht geht und mich für heute einbestellte. Und siehe da, heute gab es mich nicht in der Terminliste. Außerdem wurde mir wortwörtlich gesagt: "Schuppenflechte ist nur dienstags". Das war das Zeichen für mich zu bekunden: "Ich habe das jeden Tag, wollen sie mal sehn?". Ich hab den Reißverschluss der Hose geöffnet und schon war ich drin in der Sprechstunde, bevor ich mehr auspacken musste. Schließlich hab ich sooooooooo lange gewartet, weil der Befall im Genitalberiech echt mies ist und nur das war der Grund mal wieder zum Dermadoc zu gehn.

 

Ab da fühlte ich mich verstanden, geriet durch Zufall an den Oberarzt der Abteilung und fühle mich aufgehoben in der Behandlung. Ob die nun den gewünschten Erfolg bringt muss ich abwarten,

Da hast du aber Glück gehabt. Ich musste trotz Termin noch über 4Stunden warten, bis sich mich einer annahm!

Und der Erfolg war auf deutsch gesagt "bescheiden"!

Link to comment
Share on other sites

Gelegentlich ;)

 

clarus, vielleicht liegt das an der Nummer mit dem Reißverschluss? ;)

 

2209 ist nicht auf den Mund gefallen, aber stellt Euch mal schüchternere Naturen vor, wenn da in so einer Anmeldung jemand nur etwas zackig sagt "Sie steh'n hier nich', kann nich' sein" oder eben "Schuppenflechte ist nur dienstags".  :huh:

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

also, ganz ehrlich -

 

ich glaube ich wäre dort zusammen gebrochen, als ich ganz schlimm die PSO am Körper hatte - dann wäre ich vielleicht mal in eine Akutklinik aufgenommen worden -

 

hmmmmm -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Da hast du aber Glück gehabt. Ich musste trotz Termin noch über 4Stunden warten, bis sich mich einer annahm!

Und der Erfolg war auf deutsch gesagt "bescheiden"!

Hallo clarus,

derzeit habe ich so begonnen zu behandeln wie man es mir dort beim UKGM verordnete. Ob es "bescheiden" wird kann ich bisher noch nicht beurteilen.

 

Als neu Zugereister musste ich mir in der Gegend was suchen und habe mich dafür entschieden, weil ich meiner alten Heimat gute Erfahrung in einer Uni-Klinik gesammelt hatte.

 

Kannst Du mir einen guten anderen Dermatologen in der Gegend nennen? Ist nur für den Fall, dass ich da in der Klinik dann doch irgendwann feststelle, dass es nicht hinhaut. Bis auf den angeblich nicht existierenden Termin hatte ich bisher allerdings noch keine Negativerfahrung

 

Ich wohne in Mücke, bin aber auch bereit einige Kilometer zu fahren. Du scheinst in der "Nachbarschaft" zu wohnen. Hab dich schon mal in ner Jacke gesehen wo was von Ebsdorfergrund drauf stand.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

.... Monate später

... so ging es dann weiter:

 

Heute war, nachdem man mich mal wieder angerufen hatte, dass es ein Terminverschiebung gäbe, der Tag wo ich wieder dort war. Nur 20 Minuten gewartet bis ich mich mit Wartemarke anmelden durfte dort zu sein. Dann ab zur Dermatologie. Ich hab den Zettel abgegeben wo meine Termine drauf standen. Noch ne Stunde gewartet und dann ab.

 

Geplant war mich ambulant operativ einer vorderen Haut im Genitalbereich zu entledigen. Heute sollte einfach nur Voruntersuchung sein. OK, die aisatische Ärtzin, die mich meinte erneut aufklären zu müssen, kann nix dafür. Dass die Erklärung der möglichen Risiken eines Eingriffes bestehen ist klar. Dass die aber nur einen Monat vor Eingriff alt sein darf, dürfte aber dem Oberarzt auch bekannt gewesen sein. Warum hat der mich eigentlich damals schon informiert und mich das unterschreiben lassen?

 

Nu gut, Blut abgezapft, noch ne Runde Fragebogen zu multiresistenten Krankenhausbakterien, Abstriche aus Nase und Mund um das auch wirklich zu checken.

 

Am Ende noch gefragt ob ich meinen Zettel wieder zurück bekomme, wo mein Date drauf steht. Der war weg. Bei der Termindame vorgesprochen wegen nochmal Bestätigung des tatsächlichen Eingriffes und nachdem ich der das Datum nannte gehört, dass freitags gar nix stattfindet. Öh, wieso hatte ich von denen einen Termin für Freitag telefonisch und schriftlich bekommen?

 

Für mich der Zeitpunkt mit Ende Gelände und keinen Bock mehr auf Wasserkopf. Auch wenn sie mir noch im rausgehn hinterher geschmissen haben, dass ambulantes doch freitags geht.

 

Ich plage mich jetzt Jahre mit meinem Problem im Genitalbereich. Da kommt es mir auf ein halbes Jahr woanders zu warten nicht an. UKGM besuche ich nicht mehr. Sie dürfen mich mal irgendwo da hinten.

Edited by 2209
Link to comment
Share on other sites

Ich hab eine ganze Zeit in Marburg gewohnt und seit die Klinik privatisiert wurde, sind auch die Ärzte nur noch am schimpfen... Da gehen auch mal Patienten auf dem Weg vom OP-Tisch zum Aufwachzimmer verloren.

Außerhalb der UK ist Frau Doktor Thomas im Steinweg wohl sehr gut. Ob sie allerdings auch Belegsärztin irgendwo ist, weiß ich leider nicht. Aber wenn es um's Thema Krankenhaus geht, würde ich, wenn ich die Wahl hätte, lieber ins Diakonie-Krankenhaus Wehrda gehen. Das ist klein und überschaubar und wirklich gut organisiert. Und falls doch was ist, wo man die Experten von der Uniklinik braucht, ist die immer noch nah genug dran, dass man im Notfall schnell da rüber gekarrt werden kann.

Viele Grüße aus dem Ösiland

Edited by Catriona
Link to comment
Share on other sites

Ab da fühlte ich mich verstanden, geriet durch Zufall an den Oberarzt der Abteilung und fühle mich aufgehoben in der Behandlung.

Tja, nach über neun Jahren Erfahrung mit ambulanter Behandlung in einer Uniklinik kann ich nur sagen, dass das manchmal wie an einer Losbude zugeht: Da gibt es Nieten, Trostpreise und selten einen Hauptgewinn.  ;)

 

Ich plage mich jetzt Jahre mit meinem Problem im Genitalbereich. Da kommt es mir auf ein halbes Jahr woanders zu warten nicht an.

Wenn du schreibst "Geplant war mich ambulant operativ einer vorderen Haut im Genitalbereich zu entledigen." ist doch eher etwas für Chirurgen. Ich kenne mich damit nicht aus, aber muss in deinem Fall der Eingriff in einer Hautklinik vorgenommen werden?

 

UKGM besuche ich nicht mehr. Sie dürfen mich mal irgendwo da hinten.

Na, wenn du nicht mehr da hin willst, können sie dich ja auch nicht irgendwo.  ;)

 

Liebe Grüße

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

hallo, Pinie -

 

irgendwo ist mir hier der Faden verloren gegangen - meintest du deine Antwort vom User 2209 -

 

wäre schon, wenn man nicht so raten müsste, sondern expliziet nachlesen kann -

 

nichts für ungut bitte -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    wenn nichts mehr hilft?
    Psoriasis arthropatica
    Hallo,   Ich habe seit über 20 jahren eine schwere Psoriasis und auch eine Psoriasis arthritis. Ich habe scho...
    Füße und was hilft
    Psoriasis arthropatica
    Hallo zusammen, ich habe starke Probleme mit den Fußgelenken/Sprunggelenken, vor allem am jeweils inneren Knöchel...
    Worauf es bei Schuppenflechte ankommt und was die Apotheke rät, wurde in diesem Video von der Landesapothekerkammer B...
    Rheumatologin hilft nicht
    Psoriasis arthropatica
    Hallo zusammen, ich habe seit mehreren Monaten das Gefühl, dass meine Rheumatologin meine Beschwerden entweder au...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.