Jump to content

Aciclovir


jabadabadoo

Recommended Posts

Hallo Leidensgenossen - mir ist etwas sehr merkwürdiges widerfahren und ich würde gerne wissen, ob Jemand von Euch Ähnliches erlebt hat.

Habe seit vielen Jahren Psoriasis-Arthrose. Hönde, Füsse, Hüften, Nacken, eigentlich alle Gelenke, Haut geht so lala

Mit MTX, Arava, 5 Mg Pred. und einigen Ernährungsregeln geht es mir leidlich gut. Bei der Basismedikation passiert es ja des Öfteren, dass man sich andere Infekte einhandelt. Dann werden die Imundepressiva abgesetzt und die "neue" Erkrankung behandelt.

So auch Letztens eine Zoster-Infektion/Gürtelrose. Wie üblich wurde abegesetzt und ich bekam Aciclovir gegen die Herpesviren. Nach ca. 3 Tagen Einnahme ging es mir so gut, wie seit bestimmt 10 Jahren nicht mehr!!!

Frage: wer hat ähnliche Erfahrungen? Vielleicht auch mit anderen Zusatzerkrankungen/Behandlungen? Mein Doc ist jedenfalls ganz hellhörig geworden und will sich auch schlau machen!

Hätte Limbo tanzen können und nichtmal im Takt dazu gejault!!! Zwei Packungen N2 habe ich eingenommen. 3-4 tage nach Absetzen war alles wieder beim Alten und die Schmerzen schlimmer wie vorher - was aber auch an der "Enttäuschung" liegen kann?

Meine beiden Geschwister sind auch betroffen. Hatten auch schon je Zoster, aber nicht solche Effekte, dass sie es als Besonders in Erinnerung hätten?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Die Droge muss ich mir merken :)

Ich hatte neulich auch eine Gürtelrose. Da ich aber gerade im Urlaub in Griechenland war, war ich froh, dass mir der Doktor dort wenigstens Schmerztabletten verschrieben hat. Die haben die Schmerzen auch wirklich weggebracht.

Da ich die Gürtelrose an der gleichen Stelle schon mal vor ein paar Jahren hatte, gehe ich mal davon aus, dass ich die auch wieder irgendwann mal begrüßen darf. Und dafür merke ich mir mal dein Medikament.

Okay, das hilft dir jetzt nicht weiter.

Gruß

Claudia

Link to comment

Das ist der selbe Wirkstoff wie in der Salbe gegen die Lippenherpesbläschen.

Gürtelrose ist ja ein Wiederaufflammen der Windpocken, da sich das Virus im Nervensystem der Haut eingerichtet hat, tut die Gürtelrose so weh.

Und wenn die Pso vorrübergehend besser ist: Da hatte das Immunsystem mal was anderes zu tun als die eigenen Zellen aufzumischen.

Aus diesem Grund gibt es ja auch die "Schweinebandwurmtherapie" gegen Morbus Crohn u.ä.

Als Dauerzustand leider nicht geeignet, anderweitig krank zu sein.

Link to comment
  • 5 years later...

ich nehme seit 5 tagen aciclovir und habe heute bemerkt, dass es mit meiner abfallenden haut deutlich besser geworden ist.

das jucken hat schon vor 3 tagen nachgelassen.

EIN LICHTBLICK ?

Link to comment

@ jabadabadoo

Hallo, das ist ja eine interessante Beobachtung. Eine Erklärung dafür weiß ich nicht. Eigentlich müsste ja Alles schlimmer werden. Habe ich Dich richtig verstanden, dass MTX, Arava, 5 Mg Pred. abgesetzt worden sind? Und mit Aciclovir ging es Dir gut?

Aciclovir ist ja ein antivirales Medikament. Dass es irgend eine Wirkung auf Schmerzen oder Psoriasisarthritis haben könnte, habe ich noch nie gehört. Manche Viren bremsen das Immunsystem aus. Aber das würde auch noch nicht zur Erklärung ausreichen. Dann hätte es Dir ja schon vor der Behandlung besser gehen müssen, wenn das Virus den Angriff auf körpereigenes Gewebe gebremst hätte. Es ist und bleibt rätselhaft.

Auf jeden Fall finde ich Deinen Bericht interessant.

Viele Grüße von Kuno

Link to comment

Hallo Leidensgenossen - mir ist etwas sehr merkwürdiges widerfahren und ich würde gerne wissen, ob Jemand von Euch Ähnliches erlebt hat.

Habe seit vielen Jahren Psoriasis-Arthrose. Hönde, Füsse, Hüften, Nacken, eigentlich alle Gelenke, Haut geht so lala

Mit MTX, Arava, 5 Mg Pred. und einigen Ernährungsregeln geht es mir leidlich gut. Bei der Basismedikation passiert es ja des Öfteren, dass man sich andere Infekte einhandelt. Dann werden die Imundepressiva abgesetzt und die "neue" Erkrankung behandelt.

So auch Letztens eine Zoster-Infektion/Gürtelrose. Wie üblich wurde abegesetzt und ich bekam Aciclovir gegen die Herpesviren. Nach ca. 3 Tagen Einnahme ging es mir so gut, wie seit bestimmt 10 Jahren nicht mehr!!!

Frage: wer hat ähnliche Erfahrungen? Vielleicht auch mit anderen Zusatzerkrankungen/Behandlungen? Mein Doc ist jedenfalls ganz hellhörig geworden und will sich auch schlau machen!

Hätte Limbo tanzen können und nichtmal im Takt dazu gejault!!! Zwei Packungen N2 habe ich eingenommen. 3-4 tage nach Absetzen war alles wieder beim Alten und die Schmerzen schlimmer wie vorher - was aber auch an der "Enttäuschung" liegen kann?

Meine beiden Geschwister sind auch betroffen. Hatten auch schon je Zoster, aber nicht solche Effekte, dass sie es als Besonders in Erinnerung hätten?

hallo,

habe ich dich richtig verstanden,

nimmst du MTX und ARAVA gleichzeitig ein?

helm

Link to comment
  • 9 years later...

Liebe Foris,

ich war gerade eine Woche stationär mit 3 mal täglich Aciclovir iv wegen einer komplizierten Gürtelrose.

Meine Pso inversa ist schlimmer denn je!

Interessanterweise hat mir vermutlich eine Salbe vom Dermatologen gegen meine zusätzliche Neurodermitis als mögliche Nebenwirkung die Gürtelrose beschert und lustigerweise wird die Salbe bei Pso inversa eingesetzt...

Ich bin jedenfalls derzeit komplett am Ende und will eine neue Haut ;-(

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.