Jump to content

mein Internist, der Prof. und ich -


Bibi

Recommended Posts

lange Rede, kurzer Sinn ihr lieben -

meine Blutwerte waren alle wieder gut - da mache ich ja immer so viele Gedanken - ich habe eine Arztphobie .......

ich sass beim Internisten und mein Langzeit-DMP mit 6,2 war sehr gut - ohne Medikamente seit ca. 15 Jahren -

es ist eine Gemeinschaftspraxis mit einer Kardiologin - beide haben sich sehr bemüht, meinen Blutdruck auf Normalwert zu bringen - Langzeit EKG - usw.usw. - ein Medkament konnte ich nicht vertragen - also weiter herumprobiert.

Ja, lange Rede - mein Internist fragte mich, ob mein Blutdruck immer so niedrig ist - 100 / 75 - nee, habe ich gesagt, bei der Blutabnahme wurde mein Blutdruck gemessen und er war 130 / 75 - er hat noch einmal geschaut und sagte, dass er sich verlesen hat -

echt, es ist kein Witz - ich habe ihm gesagt, dass ich eine tolle Augenarztpraxis in Bremem kenne -

er hat mich angeschaut, wie vom Donner gerührt und ich habe ihn dann noch nie so lachen sehen -

es geht doch - 

nette Grüsse sendet - Bibi -

  • Haha 2
Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


vor 5 Minuten schrieb Bibi:

ich sass beim Internisten und mein Langzeit-DMP mit 6,2 war sehr gut - ohne Medikamente seit ca. 15 Jahren -

es ist eine Gemeinschaftspraxis mit einer Kardiologin - beide haben sich sehr bemüht, meinen Blutdruck auf Normalwert zu bringen - Langzeit EKG - usw.usw. - ein Medkament konnte ich nicht vertragen - also weiter herumprobiert.

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

dazu hätte ich ein paar Fragen an dich. Was meinst du mit Langzeit-DMP? Und wie läßt sich der Blutdruck durch ein Langzeit EKG auf normale Werte bringen?

Gruß Anne

Link to comment

hallo, Tenorsaxofon -

Langzeit - DMP  ist der Blutzuckerwert - der wird vierteljhährlich gemessen -

ich bin Diabetiker Typ 2 -

ja, mit dem Langzeit EKG habe ich mich falsch ausgedrückt - ich meinte ein Blutdruckmessgerät für 24 Stunden - und das wurde mehrmals gemacht -

und nach der Auswertung begann die Therapie  mit den Blutdrucksenkern -

ich hoffe, ich konnte das erklären - ansonsten frage bitte weiter  -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi
Link to comment

@Bibi

jetzt sieht es schon anders aus.

Langzeitmessungen werden bei mir regelmäßig, nicht nur beim Cardi, sondern auch beim LuFa gemacht.  Sicher meinst du ein Lanzeit EKG.

Gruß Anne

PS.: DMP kenne ich wenn ich beim Facharzt eingeschrieben bin.

Edited by Tenorsaxofon
Ergänzung
Link to comment

der Wert heißt HbA1c  und DMP ist ein Progamm  klick  >  Disease-Management-Programm

 

                                                                                                              

  • Upvote 2
Link to comment
vor 17 Minuten schrieb Ruhrpott:

der Wert heißt HbA1c  und DMP ist ein Progamm  klick  >  Disease-Management-Programm

 

                                                                                                              

der Link ist echt gut. 

Bei meinem Cardi musste ich jetzt aber sagen, dass ein Cardio-Ct bei mir nicht gemacht werden darf. Eigentlich sollte der Hausarzt als Zentrale da sein. Klappt aber nicht immer.

Gruß Anne

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.