Jump to content

Was ändert sich eigentlich?


Guest Spaghetti

Lässt die Wirkung einer Creme/Tinktur nach?  

1 member has voted

  1. 1. Lässt die Wirkung einer Creme/Tinktur nach?

    • Nein, ich habe durchgehenden Erfolg mit einer Creme/Tinktur
      0
    • Ja, nach einer gewissen Zeit stoppt der Fortschritt


Recommended Posts

Guest Spaghetti

Wieso wirken die Cremes eigentlich eine zeitlang so gut und dann, gerade wenn ich denke, jippiee "es wird was", irgendwie nicht mehr? Habt Ihr dafür eine Erklärung? :confused:

Manchmal denke ich, das ist wie bei einem Virus, der mutiert. Ist natürlich kein Virus, ich weiß. Doch irgendwie scheint sich die Pso mit Begeisterung so zu verhalten!!!

WIESO?

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Guest Spaghetti

Ich fänd es ganz lieb von Euch, wenn Ihr mir Eure Meinung dazu sagen würdet, bitte, lasst mal der Phantasie freien Lauf ... Vielleicht kommen wir so einem Rätsel auf die Spur? Und ersparen uns einen gewissen Frust ... stöhn ... wär doch schön, oder?

Liebe Grüße ;)

Link to comment
Wieso wirken die Cremes eigentlich eine zeitlang so gut und dann' date=' gerade wenn ich denke, jippiee "es wird was", irgendwie nicht mehr? Habt Ihr dafür eine Erklärung? :confused:

Manchmal denke ich, das ist wie bei einem Virus, der mutiert. Ist natürlich kein Virus, ich weiß. Doch irgendwie scheint sich die Pso mit Begeisterung so zu verhalten!!!

WIESO?[/quote']

Welche Cremes? Kortisonsalben wirken irgendwann nicht mehr, da sie das Hautbild auch total verändern. Ist eigendlich Gift für Psoriasispatienten.

Bei Psorcutan habe ich diese Erfahrung nicht gemacht. Die wirkt bei mir immer.

Cheers

Lothy

Link to comment
Guest Spaghetti

Hallo Lothy, schön dass Du schreibst!

Ich habe da so eine Creme-Mischung, die auch Cortison und Antibiotika enthält. Sie wird in der Apotheke angerührt. Wenn ich diese Creme sofort da habe, sobald ein kleiner neuer Pso-Punkt sichtbar wird ist sie wirklich göttlich und hilft meiner Haut sehr schnell den "Punkt" wieder verschwinden zu lassen. Das ist aber leider oft garnicht machbar, erst n Termin beim Arzt, dann warten auf die Apotheke, dann ist sie nicht lange haltbar. Ich habe keine bleibenden Hautschäden durch den Cortisonanteil feststellen können.

Wirklich nervenaufreibend finde ich die Stellen, die schon größer geworden sind, weil ich zu Beginn nicht sofort zu der o.g. Creme gegriffen habe. Ich dachte eben, es ginge auch anders. :mad: Ich könnt mich selbst dafür ohrfeigen :mad: Und nun bekomm ich sie nicht weg ... und versteh das einfach nicht ... ;)

Ich freu mich über jeden Denk-Versuch!

Liebe Grüße, Spagetti, die Fragende :)

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.