Jump to content
💬 Chat – immer freitags ab 20 Uhr ×

Tolle Hautpflegecreme von Lush


murmel

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich wollte Euch an meiner neuesten Errungenschaft teilhaben lassen: die Creme 'Dreamy Creamy' von Lush.

Eine befreundete Neurodermitikerin hat mir diese Creme empfohlen, weil sie dadurch relativ erscheinungsfrei wurde.

Und was soll ich sagen: Sie hatte Recht. Ich benutze die Creme seit einigen Tagen und merke, wie die Psoriasis langsam aber sicher besser wird. Der Juckreiz ist sofort weg, das Spannungsgefühl auch. Die Creme zieht schnell ein, es bleibt kein Fettfilm und das trockene Hautgefühl kommt den ganzen Tag nicht mehr zurück.

Netter Nebeneffekt: man kann sich das Zeugs auch als Nachtcreme ins Gesicht schmieren - verscheucht dank Teebaumöl kleine Pickelchen. tongue.gif

Ich schreibe euch mal auf, was drinnen ist:

 

Hafermilch, Rosenwasser, Olivenöl, Kakaobutter, Glycerin, Stearic Acid, Triethanolamine, Styrax Benzoin, Rose Absolute, Kamillenöl, Teebaumöl, Lavendelöl, Cetearyl Alcohol, perfume, Methylparaben, Propylparaben.

Ich denke, außer den Parabenen sind alle Inhaltsstoffe 'nett'.

Zumindest bei meiner Zickenhaut, die nicht nur psoriatisch, sondern auch allergisch ist, gabs nur gute Reaktionen.

Lg,
murmel

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo Regina,

guck doch am besten mal unter www.lush-shop.de

Da gibts auch nen Shopfinder. Der dir Nächste dürfte wohl Düsseldorf sein.

Kannst aber auch online bestellen unter www.lushonline.de

ich habe für 240 ml 11,95 gezahlt. Ich finde das geht noch, wenn man mal mit den ganzen Hautpflegemitteln aus der Apotheke vergleicht.

Übrigens, bevor irgendwer auf die Idee kommen sollte, ich hab was mit der Firma zu tun --> hab ich nicht.

Link to comment
Guest Mulle

Liebe Murmel!

Danke für den Tip!

(Leider kann ich das nicht nehmen, weil ich gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch bin, aber trotzdem "Danke!"!!!)

sag mal, ich habe eine Frage! Was sind "Parabene"???? Du hast das in Deinem Text angesprochen!

Kurze Antwort wäre lieb!!!

Maike

Link to comment

Moin moin Mulle,

Parabene sind chemisch mit der Benzoesäure verwandt und verfügen über eine gute antimikrobielle Wirkung. Deswegen werden Sie in der pharmazeutischen Industrie, in Kosmetika, sowie in bestimmten Lebensmitteln häufig als Konservierungsmittel eingesetzt. Produkte in denen z. B. Parabene eingesetzt werden sind...

* Arzneimittel sowohl zur äußeren als auch inneren Behandlung

* Kosmetika wie Cremes, Lotionen, Make-Up, Lippenstifte, Rasierwässer, Seifen, Sonnenschutzmittel, Enthaarungsmittel, Shampoos

* Lebensmittel wie z. B. marinierte Koch- und Bratfischwaren, Mayonnaise, Gewürz- und Salatsoßen, Fischpasten, Speisesenf, Salaten, Marzipan

* im technischen Bereich zur Konservierung von Ölen, Fetten, Leimen, Schuhputzmittel

Parabene stehen in Verdacht Allergien auszulösen.

Namen, unter denen Parabene bekannt sind:

Parabene sind ein Gemisch aus Butyl-, Ethyl, Methyl- und Propylparahydroxybenzoat, weswegen Benzoat häufig auf den Verpackungen angegeben ist. Des weiteren sind Parabene in Deutschland als PHB-Ester oder mit den E-Nummern E214 - E219 bei Lebensmitteln vermerkt. Kosmetische Produkte können durch Butyl-, Ethyl-, Methyl- oder Propylparabene gekennzeichnet sein.

Weitere verwendete Synonyme sind Metagin, Propagin, Parahydroxybenzoat, Oxybenzoesäure / Oxybezoat und Hydroxybezoesäure / Hydroxybenzoat.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Parabene

Gruß

Uwe

Link to comment

Danke, ihr Lieben!

Mulle, ich hoffe deine Frage ist hiermit dank Edelweis und Kaha beantwortet :)

Klar sind Parabene die Bösen, aber ich hab mal meine ganzen vom Dottore verordneten Salben und die empfohlenen Hautpflegecremes geprüft...

Da ist ziemlich oft so ein Zeugs drin. Solange ich da keine Überreaktionen der Haut spüre, nehm ich das Cremchen mal weiter...

Schade, dass du gegen einen der Stoffe allergisch bist. Hätt mich gefreut, wenn du auch ein bisschen Linderung bekommen hättest.

Grüssle,

Murmel

Link to comment
Guest Mulle

Hallo Ihr!

Vielen Dank für Eure lieben Antworten. Waren sehr informativ, und in die links werde ich reinsehen!

Schönes Rest-Wochenende noch wünscht Euch

Eure Maike

Link to comment

Hallo,

wie schauts denn nu aus mit der Creme ? Hat das sonst noch wer ausprobiert ???

@Murmel, und bei Dir ? Immer noch gut, oder würdest Du doch nicht dazu raten ? :confused:

Liebe Grüße ...Dirk

Link to comment
Hallo' date='

wie schauts denn nu aus mit der Creme ? Hat das sonst noch wer ausprobiert ???

@Murmel, und bei Dir ? Immer noch gut, oder würdest Du doch nicht dazu raten ? :confused:

Liebe Grüße ...Dirk[/quote']

Hallo Dirk,

ich glaube, das Problem ist u.a. dass die Creme so leicht nicht zu bekommen ist, ausser man wohnt in einer groesseren Stadt.

Aber ich kann fuer mich sprechen. Es ist immer noch gut, benutze die Creme nun auch als Tages/Nachtcreme (fuer euch Maenner ja nicht so wahnsinnig spannend :) ).

Meine Haut ist wesentlich besser geworden, wobei ich auch fairerweise dazusagen muss, dass ich parallel dazu seit 2 Wochen Schwarzkuemmeloel nehme.

Vielleicht ist die Verbesserung nun eine Kombination aus Creme und Schwarzkuemmel...ich kann es mit Bestimmheit nicht sagen.

Aber es war schon auffallend, dass ab dem ersten Creme-Tag die Haut deutlich entspannter wurde...

Die Roetungen verblassen taeglich mehr und die Schuppung ist fast null.

Lieben Gruss,

Murmel

Link to comment
  • 2 months later...

Hallo Leute,

Wer auf Benzoesäure reagiert, sollte nicht nur wegen der Parabene auf diese Salbe verzichten, denn die Zutat "Styrax Benzoin" besteht aus bis zu 20% freier Benzoesäure und mehrerer Benzoate:

http://www.omikron-online.de/naturhaus/angebote/info/benzoe.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Benzoe

(Ich bin selbst seit Jahren (Pseudo-)Allergisch auf Benzoesäure - aber anscheinend nicht auf Parabene - und lerne immer noch dazu.)

Loup

Link to comment
  • 8 years later...
Fräulein_Sue

Hallo zusammen,

ich nutze einige Produkte von Lush seit 2 Wochen (zum reinigen "ultrabland", da meine Gesichtshaut immer rote Flecken und Pickelchen hat und "Lemony Flutter" für die Hände und Ellenbogen - Psoriasis -) Ich muss sagen, es geht mir schon viel besser und die trockene Haut wird toll gepflegt! Allerdings bin ich direkt in den Laden gegangen und wurde super beraten! Zu erhalten sind die Produkte allerdings auch online!

Liebe Grüße

Sue

Link to comment

"Lemony Flutter" hatte ich mir auch mal gekauft, aber es liegt wegen des penetranten und starken Geruches seit ein paar Versuchen gut verschlossen im Bad herum. :(

Link to comment
Fräulein_Sue

Ja, man riecht wie diese Schoko-Sticks mit Zitronensaftfüllung ^^ Ich denke, man kann sich da auch mal gut durchtesten, ohne gleich alles kaufen zu müssen (habe einige Proben mitbekomme). Aber generell wird meine Haut dadurch wieder glatt, ich hoffe das bleibt auch so... :)

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.