Jump to content

Wie findet man einen Hautarzt, der Hausbesuche macht?


Claudia
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr alle,

ich hab' das zum Glück noch nie gebraucht, aber jetzt die Frage bekommen: Wie kommt man zu einer Behandlung vom Hautarzt, wenn man nicht mehr zu ihm in eine Praxis kann? Habt Ihr das schonmal gehabt oder wie würdet Ihr suchen - außer natürlich einzelne Praxen telefonisch abzuklappern?

Bei der Kassenärztlichen Vereinigung zumindest hier in Berlin gibt es zwar eine Ärzte-Suche, aber da kann man da keine Spezialsuche nach Ärzten mit Hausbesuch starten, das hab ich versucht.

Oder geht das nur, indem man sich von einem Krankentransport da hinbringen lässt?

Link to comment
Share on other sites


Bei Hautärzten habe ich noch nie von Hausbesuchen gehört.

Ich habe eine Hausärztin die mich und meine Pso sehr gut kennt.

Wenn sie nicht mehr weiterkommt gehts in die Klinik.

Gruß Tessa

Link to comment
Share on other sites

Tenorsaxofon

Momentan recht schwierig Dank Corona, Es bleibt einem nur übrig die Ärzte ab zu telefonieren, sofern der HA es ablehnt.

Gruss Anne

Link to comment
Share on other sites

halber Zwilling

Meine Ärztin bietet Online-Sprechstunde an, von Hausbesuch habe ich auch noch nie gehört. Da aber auch der Augenarzt bei meiner Mutter Hausbesuche macht, müsste es ja auch bei Hautärzten möglich sein. Ich würde im Bedarfsfall bei der Krankenkasse anfragen.

Grüsse vom halben Zwilling 

Link to comment
Share on other sites

Mein bisheriger Hausarzt machte Hausbesuche. Der hat leider seine Praxis aufgegeben. - Kürzlich hatte ich ein Gespräch mit einem Arzt genau zu diesem Thema. Ich schilderte ihm eine Situation die ich vor zehn Jahren einmal hatte: Ich hatte einen Cu-Schub (also heftigen Durchfall) und dazu noch eine Erkältung, außerdem war ich damals schon immunsupprimiert. Ein Arzt sollte schon nach mir sehen. Ich fragte ob den kommen würde. Nein, meinten er, dafür sollte ich besser einen Krankenwagen rufen. - Ich war fassungslos. 

Können Hausärzte einen notwendigen Hausbesuch verweigern? 

 

Link to comment
Share on other sites

So, ich habe nachgesehen.  -  Nach § 17 Abs. 6 Bundesmantelvertrag gehören Hausbesuche grundsätzlich zur Aufgabe des behandelnden Hausärzte. Wenn ein Behandlungsvertrag besteht, übernimmt der Arzt die Verpflichtung, die erforderliche Hilfe zu leisten. 

Ich sehe hier das Problem der Durchsetzung, denn schließlich ist man krank. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Oolong:

Mein bisheriger Hausarzt machte Hausbesuche. (...) Können Hausärzte einen notwendigen Hausbesuch verweigern?

Gefragt wurden wir nach Hausbesuchen von einem Hautarzt.

@halber Zwilling Videosprechstunden sind ein guter Tipp! Danke.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

halber Zwilling
Gerade eben schrieb Claudia:

Gefragt wurden wir nach Hausbesuchen von einem Hautarzt.

@halber Zwilling Videosprechstunden sind ein guter Tipp! Danke.

Meine Ärztin ist Hautärztin 😉, auch wenn ich es jetzt nicht so geschrieben habe, sorry!

Link to comment
Share on other sites

Tenorsaxofon
vor 4 Minuten schrieb Oolong:

@Claudia, ups ich hatte die Lesebrille nicht auf. Machen Augenärzte Hausbesuche 😀

Dürfte nicht funktionieren. Die Geräte passen in keine Tasche rein.🤣

Link to comment
Share on other sites

N'abend,

gerade mal ein bissel wegen dieser speziellen Frage rumgegoogelt und folgendes gefunden:

Auch Fachärzte können Hausbesuche durchführen

Auch Fachärzte sind zum Hausbesuch verpflichtet, wenn aufgrund einer Erkrankung aus dem jeweiligen Fachgebiet ein Besuch notwendig ist. Das bedeutet, nicht nur Ihr Hausarzt oder ein anderer Allgemeinmediziner, sondern auch Orthopäden, Kinderärzte und andere Fachärzte, mit denen ein Behandlungsvertrag besteht, können zu Ihnen nach Hause kommen.  

Den ganzen Text findet ihr unter: https://www.envivas.de/magazin/praxis/hausbesuche/

Aber das dies so praktiziert wird - davon habe ich tatsächlich noch nie gehört. Außerdem, hmmm naja - wenn ich bei meiner Hautarztpraxis auf einen Termin schon zwischen 3-6 Monaten warten muss, wann werden die dann kommen. Ich fürchte erst dann, wenn ich keine Haut mehr habe. 😬 Aber dass gehört dann eher in den Thread: "Ärztefrust".

LG - Uli 😉

 

  • Upvote 1
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Schlupp10

normalerweise geht das nur mit einem Krankentransport .... hier sollte man jedoch im Vorfeld klären ob das auch kostengünstiger mit einem Auto oder einem Taxi geht und ob die Krankenkasse die Kosten für den Krankentransport übernimmt......

 

Auch Fachärzte können nach Hause kommen. Das liegt aber im Ermessen des Arztes, denn er trägt die Verantwortung. Immerhin kann er für den Hausbesuch nur einen Teil seiner Gerätschaften mitbringen.

 

lieben Gruss

Claudia 

 

Link to comment
Share on other sites

halber Zwilling
vor 7 Stunden schrieb Oolong:

@Claudia, ups ich hatte die Lesebrille nicht auf. Machen Augenärzte Hausbesuche 😀

Ja, in der Tat! Bei meiner Mutter muss regelmäßig der Augendruck gemessen werden und da kommt 1x im Jahr der Augenarzt ins Heim.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.