Jump to content

Pause


Guest Dame Edna

Recommended Posts

Guest Dame Edna

Hallo liebe Leute,

wie der Eine oder Andere vielleicht schon bemerkt hat, habe ich mich in letzter Zeit etwas rar gemacht hier.

Ich schreibe diesen Beitrag jetzt, weil ich mich für ein zeitlang von Euch verabschieden möchte. Es geht mir nicht besonders gut. Ich wollte nur nicht so "sang-und klanglos" verschwinden, deshalb sage ich leise "Servus"

macht's alle gut - bis irgendwann

Elke

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Liebe Elke

Ich wünsche Dir von Herzen das Du bald wieder dabei bist......manchmal muß es eine Pause im Leben geben damit man neu beginnen kann---

Alles gute und hoffendlich bis bald.

Gruß Sabine

Link to comment

Liebe Elke,

es ist hin- und wieder nicht verkehrt sich zurück zu ziehen um ggf. in sich zu gehen.

Auch um wieder aufzutanken...

Deine Zeilen hören sich für mich jedoch traurig an. Wenn es so sein sollte,

berührt mich das und dann wünsche ich dir herzlichst, dass sich all die Wolken bald wieder verziehen mögen.

Und das du schnellstmöglichst wieder strahlst.

Gerne habe ich dich gelesen. So dass ich hoffe, dass du bald wieder hier bist.

Auch wenn du Trost brauchst!

[ATTACH]4374[/ATTACH]viele Grüsse und Gedanken

Kraft und Mut,[ATTACH]4374[/ATTACH]

Stephanie

4374.attach

Link to comment

Liebe Elke

Was machen die Spieler in einem Fussball-WM-Final nach 45 Minuten? Sie machen eine Pause. Jeder braucht eine Pause. Manchmal wünschte ich mir einen Schiedsrichter, der das Spiel unterbricht und mich in die Kabine schickt.

Was tun in der Pause? Das Spielgeschehen revue passieren lassen. Sich über die Fehler der anderen und die eigenen ärgern. Sich vor allem auch freuen, über das, was gelungen ist. Was man so richtig gut gemacht hat. Die leidigen Blessuren pflegen. Grausligen Tee mit Zitrone trinken. Von aussen ein paar Inputs holen. Abwägen, was Sinn macht und was nicht. Muskeln lockern. Kraft schöpfen.

Und dann gehts wieder los. Das Spiel geht weiter. Egal, welche Farben die Mitspieler tragen. Letztlich hilft jeder Spieler auf dem Platz mit, das Spiel erst möglich zu machen.

Schön, wenn du wieder mitspielst. Und weil wir nicht beim Fussball sind: Egal, wenn die Pause mehr als 15 Minuten dauert.

Gute Besserung und herzliche Grüsse

Peter

Link to comment

Hallo Elke,

auch von mir alles Gute für dich und ein paar liebe Wünsche für dich mit auf den Weg!

Ich wünsche dir die Erkenntnis,dass du nicht alles tragen mußt,

was dir andere aufbürden, und das man unnützen Ballast abwerfen kann.

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,

das er tun kann, was er will,

sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Ich wünsche dir Mut,

dass du trotz Schwindelgefühl

auch schwankende Brücken betrittst

und das sie dich zu neuen Ufern bringen.

Nicht müde werden, sondern dem Wunder

leise

wie einem Vogel die Hand hinhalten.

Lass dich nicht unterkriegen und ich hoffe bald wieder von dir zu lesen,

lieben Gruß, Martina

Link to comment

Hallo Elke,

ich wünsche Dir alles, alles Gute und Besserung für alle Probleme.

Ich vermisse Dich schon jetzt!!!!!!!

Ganz herzliche Grüsse und fühl Dich ganz fest in den Arm genommen!

Bis bald;Rolf

(RoDi)

Link to comment

Hallo Elke,

hab einen Tag nicht im Forum gelesen und war total schockiert ;) . Ich hoffe das es dir bald wieder besser geht und wünsche dir dafür ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Werde dich wahnsinnig vermissen und freu mich ganz doll drauf wieder von dir zu hören.

In Gedanken nehme ich dich mal ganz fest in die Arme. Also alles Gute für deinen weiteren Weg.

Liebe Grüße

Andrea

Link to comment
Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Worte und Aufmunterung.

Mir geht es einigermaßen gut.

bis bald

Elke

Das freut mich sehr. Welcome back :smile-alt::smile-alt:

[ATTACH]4411[/ATTACH]

herzlichste Grüsse

4411.attach

Link to comment
  • 3 weeks later...
Guest Dame Edna

Hallo ihr Lieben,

auch ich werde künftig wieder öfter hier zu finden sein. Ich stehe zwar noch unter Medikamentenbeschuss, aber das ist derzeit ok für mich. Mich hatte eine Depression mit ziemlich fiesen Panikattacken im Griff in den letzten Wochen. Leider ist das für mich kein neues Thema, aber es hat/te es mich besonders arg erwischt. Deshalb bin ich dieses Mal zu einem Neurologen gegangen und nehme jetzt ein Antidepressiva, wogegen ich mich sehr lange gesträubt hatte. Heute hatte ich nach wirklich Wochen, den ersten Tag ohne Panikattacke- und ihr glaubt nicht, wie froh ich darüber bin. Panikattacken schlauchen einen sehr. So langsam komme ich auch mit weniger Schlaf aus. Ich habe teilweise nur noch im Bett gelegen und bin ins Koma gefallen. Das musste ich erstmal wieder alles auf die Reihe bekommen. Hinzu kam, dass ich letzte Woche wieder so eine blöde Wundrose im Bein hatte, genau in dem Bein, womit ich im Juli/August im Krankenhaus gelegen habe. Dieses Mal war es nicht ganz so arg, weil ich sofort beim kleinsten Anzeichen zum Arzt gegangen bin.

liebe Grüße

Elke

Link to comment

Hallo Elke,

ich wünsche Dir, dass Du bald aus diesem Tief herausfindest!

Ich hatte selbst vor vielen Jahren schlimme Depressionen mit Panikattacken. Lange Zeit habe ich das Haus nicht ohne Plastiktüte verlassen.

Ich war dann zwei Mal stationär in Therapie (9 u. 6 Wochen) und kann Dir nur sagen, dass es Wege aus dem Loch gibt!

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Kraft und Lebensmut!

Gruß Anna

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo Elke !

Auch wir wünschen Dir, dass es Dir schnell wieder besser geht.

Nach dem ganzen Stress mit meiner Mutter, hatte ich auch so ein kleines Loch und musste erstmal wieder Kraft tanken. In der Zeit habe ich hier auch nur gelesen. Drücken wir uns gegenseitig die Daumen.

Viel Kraft wünschen

Achim und

Link to comment

Hallo Elke,

es freut mich zu lesen, das es dir wieder besser geht. ;):(:D

Ich hatte dir auch so die Daumen gedrückt. Ausserdem wollte ich dir noch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2008 wünschen. ;):cool:

Denke positiv es kann nur besser werden.

Liebe Grüße von Andrea

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.