Jump to content

Gutes Mittel gegen Juckreiz und zum Lösen der Schuppen


biquest

Recommended Posts

Hallo,

an alle die an starkem Juckreiz leiden.:mad:

Durch Zufall habe ich in einem anderen Forum etwas über NeuroPsori gelesen.

Es ist ein Naturprodukt ohne Kortison.

Es lindert sehr gut den Juckreiz und löst bei mir gleichzeitig noch die lästigen Schuppen. Die Haut wird wieder schön glatt.biggrin.gif

Leider verschwindet aber dadurch nicht die PSO, aber es ist schon angenehm, wenn die Haut glatt ist und nicht mehr so spannt.

Hoffe es hat niemand was dagegen wenn ich hier die Firma benenne, wo ich mir diese Produkte bestelle. Bekomme auch keine Prozente oder sonst was.wink.gif

www. Naturprodukte-Schwarz.de

Probiert es mal selber aus, da jeder anderes auf Medikament reagiert.

Habe im anderen Forum gerade gesehen, dass sie alle Fragen und Antworten von den Mitgliedern die im zusammen Hang mit NeuroPsori entstanden sind gelöscht haben wegen dem hinweis auf den Hersteller.:wein

Eigentlich schade, da viele nur gutes darüber geschrieben haben, aber die in der Psoriasiswelt wollen keine Links auf Hersteller usw.:nanu

Wie gesag, probiert es aus. Mir hat es Linderung gebracht.

LG Regina:)

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo, biquest,

da geht es hier schon demokratischer zu :zwinker-alt: Wer nur eine Empfehlung ausspricht und nicht wirbt, hat nichts zu fürchten.

Sehr zu meinem Kummer wird leider viel zu oft die Datenbank auf der "fachlichen Pso-Seite" von vielen Forum-Usern nicht genutzt. Da steckte am Anfang viel Arbeit drin und um Mithilfe wird immer noch gebeten, um sie umfangreicher zu machen.

Schau mal hier nach:

http://www.psoriasis-netz.de/pflegeprodukte.html

Lieben Gruß

Link to comment
  • 2 months later...
  • 2 months later...

Hallo,

ich habe Ihre Beiträge über NeuroPsori gelesen und wollte es für meinen Mann bestellen. Nun kostet dieses Mittel 12,90 plus mind. 5,95 Porto für 100ml.

Diese 100 ml hätte mein Mann an einem Tag verbraucht. Seine Pso ist sehr großflächig (ca.50%). Wie ist es bei Ihnen? Bekommen Sie dieses Mittel irgendwo günstiger?

Liebe Grüße

Kaktus

Link to comment
  • 3 months later...

Hallo Zusammen,

ich bin kürzlich auf ein neues Mittel gestossen, mit welchem ich meinen Juckreiz erstmalig in den Griff bekommen habe. Es heisst iQlind. Seit ich es verwende, hat sich mein Hautbild sehr verbessert. Nachdem ich es einige Tage verwendet habe, bildete sich eine leichte Kruste auf meinen Schuppen. Nachdem diese abgefallen war, konnte man deutlich eine Besserung des Hautbildes erkennen. Der Juckreiz ist quasi weg und meine Haut ist kein Vergleich zu früher.

LG Papp

Link to comment
  • 2 months later...

Zum Lösen der Schuppen kann ich ein preiswertes Bad mit Kaiser Natron empfehlen. Ich persönlich gebe 3 Tüten a 50g auf ein Vollbad- das löst perfekt die Schuppen und lindert Juckreiz und Spannungsgefühl. Und die Salbe kann danach auch besser einziehen und damit wirken...

Meine Pso auf dem Kopf hat sich erheblich verbessert, weil ich seit ca. einem halben Jahr ein bis zweimal pro Woche 3 Lecithin- Kapseln mit ca. 60ml Wasser vermische und auf die Kopfhaut auftrage. Ich benutze zum Auftragen einenA pplikator der Florone Crinale- Lösung. Seitdem habe ich kaum noch schuppige Stellen auf dem Kopf und auch das Spannungsgefühl ist verschwunden. Nebenbei ist Lecithin auch für die Haarstruktur gut...

Ich experimentiere seit zwei Wochen mit reinem Glycerin herum, da die Annahme wohl nicht stimmt, das reines Glycerin die Haut austrocknen würde. Bis auf das gewöhnungsbedürftige klebrige Gefühl auf der Haut scheint es beruhigend und feuchtigkeitsspendend zu wirken.

Hat noch jemand mit Glycerin (Glyzerin) Erfahrung?

Link to comment
  • 3 months later...

Also bei mir hilft bei Juckreiz:

- Heizung runterdrehen

- kein Tee und keine Zigaretten

- weniger bis fast gar nicht duschen

Und wenn falls es doch zu stark wird, nehm ich immer Juckreiz Akut Pflege von Dermaplan. Die wirkt super, vor allem wenn man es im Kühlschrank lagert - vor lässt das Jucken auch nach, wenn die Wirkung aufhört. Zumindest bilde ich mir das ein ;)

Achja, ich hab noch vergessen, meine Wäsche wasch ich immer ohne Weichspüler, das kratzt zwar etwas, aber irgendwie vertrag ich das auch nicht.

Link to comment

Ich experimentiere seit zwei Wochen mit reinem Glycerin herum, da die Annahme wohl nicht stimmt, das reines Glycerin die Haut austrocknen würde. Bis auf das gewöhnungsbedürftige klebrige Gefühl auf der Haut scheint es beruhigend und feuchtigkeitsspendend zu wirken.

Hat noch jemand mit Glycerin (Glyzerin) Erfahrung?

Ich glaub schon dass Glycerin die Fette aus der Haut lösen kann und diese spröde macht. Habs zwar nie selber getestet, aber mein Chemieprofessor erzählte uns die Geschichte dass früher im Militär sich die Bergtruppen Glycerin auf die Lippen und Hände schmierten um diese geschmeidig zu halten. Mit ebem dem Effekt dass die Haut bei langer Anwendung immer rissiger wurde.

Aber okay, der alte Mann hatte sehr viele Geschichten auf Lager :smile-alt:

Link to comment
  • 2 months later...
Hallo,

an alle die an starkem Juckreiz leiden.:mad:

Durch Zufall habe ich in einem anderen Forum etwas über NeuroPsori gelesen.

Es ist ein Naturprodukt ohne Kortison.

Es lindert sehr gut den Juckreiz und löst bei mir gleichzeitig noch die lästigen Schuppen. Die Haut wird wieder schön glatt.:P

Leider verschwindet aber dadurch nicht die PSO, aber es ist schon angenehm, wenn die Haut glatt ist und nicht mehr so spannt.

Hoffe es hat niemand was dagegen wenn ich hier die Firma benenne, wo ich mir diese Produkte bestelle. Bekomme auch keine Prozente oder sonst was.:)

www. Naturprodukte-Schwarz.de

Probiert es mal selber aus, da jeder anderes auf Medikament reagiert.

Habe im anderen Forum gerade gesehen, dass sie alle Fragen und Antworten von den Mitgliedern die im zusammen Hang mit NeuroPsori entstanden sind gelöscht haben wegen dem hinweis auf den Hersteller.:wein

Eigentlich schade, da viele nur gutes darüber geschrieben haben, aber die in der Psoriasiswelt wollen keine Links auf Hersteller usw.:nanu

Wie gesag, probiert es aus. Mir hat es Linderung gebracht.

LG Regina:)

Hallo biquest,

Ich bin hier neu auf diesem Forum, es ist wirklich gut.

Aber auch ich finde es auch schede dass keine Hersteller benannt werden dürfen. Jahrelang habe auch ich ein Mittel gegen meine Pso gesucht und nichts was ich ausprobiert habe, war auf Dauer. Ich habe jedoch durch ein anderes Forum ebenfalls eine Creme entdeckt, die mir mehr als geholfen hat. Man darf ja auch mal Glück haben :-)! Auch von der Psyche her geht es mir nun besser. Seit 3 Monaten lebe ich richtig auf, was will man mehr...

Schau mal auf www.dein-spieglein.com.

Gruß Teddi

Link to comment
Hallo biquest,

Ich bin hier neu auf diesem Forum, es ist wirklich gut.

Aber auch ich finde es auch schede dass keine Hersteller benannt werden dürfen. Jahrelang habe auch ich ein Mittel gegen meine Pso gesucht und nichts was ich ausprobiert habe, war auf Dauer. Ich habe jedoch durch ein anderes Forum ebenfalls eine Creme entdeckt, die mir mehr als geholfen hat. Man darf ja auch mal Glück haben :-)! Auch von der Psyche her geht es mir nun besser. Seit 3 Monaten lebe ich richtig auf, was will man mehr...

Schau mal auf www.dein-spieglein.com.

Gruß Teddi

Da kann man mal wieder sehen das man uns PSO nicht verallgemeinern kann,

was dem einem Hilft hilft dem anderen noch lange nicht.

LG

Mecki789;):D

Link to comment

Bin in diesem Forum auf die erwähnte NeuroPsori-Creme gestossen und habe diese bestellt.

Nun muss ich nach ca. 4 Wochen der Anwendung feststellen, dass sich die Haut wesentlich gebessert hat.

Die Schuppen sind so gut wie verschwunden, die Haut ist nur noch etwas gerötet, was mit der Zeit aber auch besser wird.

Werde das mal weiterhin nehmen...allerdings möchte ich demnächst evtl. mal eine Woche oder so damit aussetzen um zu beobachten, was sich dann tut.

LG

Stevie

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo!

Da zur Zeit vor allem das Schuppen und das unendliche Jucken meine Hauptprobleme sind, glaube ich, dass ich es mit dem "Neuropsori" versuchen werden. Habe gerade Shampoo und Creme über Amazon bestellt ;)

Ich probiere es mal aus, kann ja nicht schaden!

Hat jemand von euch die Creme auch am Kopf angewendet? Weil auf der Kopfhaut ist die Behandlung durch die Haare ja immer besonders mühsam und schwierig...

Liebe Grüße, Claudia

Link to comment

Seit ewigen Zeiten leide ich im Gesicht unter einer Mischform von Neurodermitis, Psoriasis und einem seborrhoischem Ekzem. Mit dieser Creme (Naturprodukte Schwarz - NeuroPsori Basispflege Sensitive) kann ich nun schon bestimmt drei Monate lang den Zustand der Haut im Gesicht sehr gut stabil halten, ohne weiter Cortisonsalbe anwenden zu müssen.

Vor Beginn der Verwendung dieser Creme hatte ich mit einer heftigen Cortisonsalbe erst einen sehr guten Zustand der Haut hergestellt. Aber seitdem wende ich nur noch diese Creme im Gesicht an.

Waschen tue ich mich im Gesicht mit der Seife - NeuroPsori Seife, auch von diesem Hesteller Naturprodukte Schwarz. Die benutze ich auch zum Einseifen vor der Nassrasur.

Also, ich kann Creme und Seife wirklich absolut empfehlen!

Euch alles Gute!

Link to comment
  • 5 months later...

Bin in diesem Forum auf die erwähnte NeuroPsori-Creme gestossen und habe diese bestellt.

Nun muss ich nach ca. 4 Wochen der Anwendung feststellen, dass sich die Haut wesentlich gebessert hat.

Die Schuppen sind so gut wie verschwunden, die Haut ist nur noch etwas gerötet, was mit der Zeit aber auch besser wird.

Werde das mal weiterhin nehmen...allerdings möchte ich demnächst evtl. mal eine Woche oder so damit aussetzen um zu beobachten, was sich dann tut.

LG

Stevie

Hallo Stevie,

hast du auch erfahrung mit dem Neuropsori Shampoo habe seit kurzem probleme auf der Kopfhaut und Nachen(Haarbereich)

für Info währe ich froh.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.