Jump to content

Schwellung um die Augen


schbecht
 Share

Recommended Posts

Hallo, bisher habe ich nur interessiert im Forum gestöbert und schon viele nützliche Tipps übernommen. Bin aber seit ein paar Tagen ziemlich verzweifelt, weil ich aussehe wie ein Boxer nach einem 12 Runden Kampf. Bin auch bei Minustemperaturen joggen gegangen und habe seither extrem trockene Augenlider und seit 3 Tagen eine Schwellung, Rötung und extremen Juckreiz um die Augen herum. Bisher trage ich nur Eucerin 12% Omega oder 20% Omega auf, das hilft zwar gegen den Juckreiz, aber nicht gegen die Schwellung. Hat jemand im Forum damit schon Erfahrung? Meine Pso hält sich ansonsten eher zurück (Ellenbogen, Füße, v.a. Hände - habe ich aber zum Glück seit ein paar Monaten im Griff, nachdem ich mich konsequent von Cortison getrennt habe). Vielen Dank schon für die Hilfe!!!!

Link to comment
Share on other sites


Es könnte sein, schbecht, dass du dir beim Joggen leichte Erfrierungen im Gesicht zugezogen hast ...

Im TV-Gesundheitsmagazin wurde kürzlich mit diesem Hinweis vor 'unvernünftigem' Sport gewarnt ....

Ansonsten : Willkommen im PSO-Forum und -

moin, moin - vira. :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Schbecht,

das, was Du hier beschreibst, hatte ich in der ersten Dezemberwoche. Heftig, unangenehm und hässlich. Ich hatte darüber bereits hier im Forum geschrieben.

Ich habe damals homöopathische Mittel und ein Antiallergikum bekommen und die entzündeteten Stellen mit Grünem Tee betupft.

Bei mir war es eine allergische Reaktion bzw. eine Histaminexplosion.

Nun habe ich drei Wochen in einer Klinik histaminfrei gegessen und auch die letzte kleine Rötung ist weg. Hurra!

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Rötungsbewältigung,

Gina

Link to comment
Share on other sites

Danke Danke - das mit dem unvernünftigen Sport ist so eine Sache, vielleicht liegt es bei mir einfach daran, dass ich diese blöde Krankheit einfach nicht mehr beachte (seither geht es mir auch besser). Auf Sport möchte ich deshalb nicht verzichten - deshalb: sollten es Erfrierungen sein, okay - wäre eine für mich erträgliche Erklärung. Ich glaube aber nicht daran - die Idee mit der allergischen Reaktion gefällt mir auch, habe selber schon darüber nachgedacht. Was ist z.B. mit histaminfreier Nahrung gemeint?

Link to comment
Share on other sites

Danke Danke - das mit dem unvernünftigen Sport ist so eine Sache, vielleicht liegt es bei mir einfach daran, dass ich diese blöde Krankheit einfach nicht mehr beachte (seither geht es mir auch besser). Auf Sport möchte ich deshalb nicht verzichten - deshalb: sollten es Erfrierungen sein, okay - wäre eine für mich erträgliche Erklärung. Ich glaube aber nicht daran - die Idee mit der allergischen Reaktion gefällt mir auch, habe selber schon darüber nachgedacht. Was ist z.B. mit histaminfreier Nahrung gemeint?

Hi Schbecht,

Histamine sind wichtige Botenstoffe im Körper, die eine Rolle spielen z.B. im Immunsystem oder im Magen-Darm-Trakt. Der Körper produziert Histamine und baut sie auch selbst ab. Über die Nahrung fügen wir dem Körper weiteres Histamin zu.

Und manchmal kann man nicht genug abbauen oder fügt zuviel von außen zu und der Histamintopf explodiert, wie bei mir geschehen.

Bei einigen kommt es zu Magen-Darm-Problemen und bei den anderen ist es die Haut.

Histaminreich sind Nahrungsmittel, die lange reifen/gären müssen, z.B. Sekt, alter Käse, Sauerkraut, also behandelte und haltbar gemachte Lebensmittel.

Und z.B. auch Tomaten, Bananen, Wurst sowieso, Schokolade, Zitrusfrüchte, Nüsse, Alkohol.

Jeder muss aber die eigene Empfindlichkeit austesten.

Eine Liste kann ich Dir gerne zukommen lassen. Gib mir per PN Deine Emailadresse.

Viel Erfolg,

Gina

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich fahre sehr viel Fahrrad und auch jetzt in der kalten Jahreszeit.Ich habe an einem Auge auch diese Rötungen...bzw. sieht es manchmal aus, wie so kleine Flechten.(Sie fallen jedenfalls auf!!!)

Meine Krankheit nehme ich auch nicht mehr so richtig war und bis jetzt habe ich mich noch nicht wirklich mit dieser Rötung bzw. Schwellung beschäftigt...dafür ist mir der Sport zu wichtig!!! Jedenfalls bekomme ich das irgendwie auch nicht mehr weg und ich hoffe,dass es sich zur wärmeren Jahreszeit verflüchtigt.;-)

Solltest du vorher irgendwelche Erkenntnisse erlangen...so schreib mir bitte mal.

MFG Tom

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.