Jump to content

About This Club

Der Ort für Menschen mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis in Bayern
  1. What's new in this club
  2. Ich kenne sie nicht, bin aber in Erlangen in der Rheuma-Ambulanz und kann nur positives berichten. Die sind gut und gründlich, deswegen denke ich, dass es für Dich ein guter Anfang werden kann. Viel Erfolg. Lg. Lupinchen
  3. Servus, hat jemand Erfahrungen mit der Rheumaambulanz der LMU in der Innenstadt von München? Ich darf am 16.2 dorthin und hoffe, dass mir endlich geholfen werden kann. Nach meinem inzwischen 7-jährigen Ärztemarathon gehe ich nicht mehr besonders zuversichtlich zum Dr. Viele Grüße romisar
  4. Franziska2408

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Hallo zusammen, Ich danke euch sehr für die Tipps und ich werde euch von den Erfahrungen berichten 👍 Liebe Grüße Franziska
  5. Claudia

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Hallo nach München 🙋‍♀️ ich habe noch zwei Tipps, die per Mail bei mir landeten: @ichbingi war in der Hautklinik der LMU in Behandlung. @haifisch hat einen Tipp für alle mit Psoriasis arthritis und ohne Rheumatologen: Das findet man im Netz hier: https://www.endokrinologikum-muenchen.com/rheumatologie.html
  6. malukapi

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Jeder hat andere Erfahrungen...ich z.B. bin in der Biedersteiner-Klinik überhaupt nicht zufrieden. Ich habe auch eine Hauterkrankung im Intimbereich (Lichen) und bevor der diagnostiziert wurde, musste ich bei einem akuten Schub damals in die Biedersteiner Klinik.....und ich kam mir vor, wie in einem falschen Film! Ich wurde wirklich von Raum zu Raum geschickt, damit auch die Studenten so einen akuten Schub mal sehen, denn es war sehr heftig, es waren ganz viele offene Stellen, ich konnte nicht mal richtig sitzen vor Schmerzen damals. Normalerweise habe ich kein Problem da vor einem Arzt auch die Hosen runterzulassen. Allerdings auch nur, wenn es sich natürlich im Rahmen hält. Aber damals waren es ungelogen ca. 30 Personen, die mich da angeschaut und untersucht haben!! Ich war nach diesem Termin dort echt am Ende. Es ist halt so, dass ich heutzutage auch wegen anderer Derma-Probleme dort hingeschickt werde, allerdings auch meist nur, um eine Zweitmeinung einzuholen. Eine Behandlung an sich, würde ich dort nicht mehr machen wollen. Ich bin jetzt in der Innenstadt, Burgstrasse, Nahe dem Marienplatz in einer Gemeinschaftspraxis. Dort bin ich bei Frau Dr. Baumstark. Sehr kompetent auf ihrem Gebiet, nimmt sich Zeit und ist sehr sympatisch. Dort in der Praxis sind noch ein Professor und eine andere Dermatologin. Ich war auch schon bei allen anderen (Urlaubsvertretung etc.) und bin wie gesagt dort sehr zufrieden.
  7. Richard-Paul

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Kann ich nur bestätigen, aber bis zu einem Termin mit Voranmeldung muss man l a n g e warten.
  8. Munny

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Liebe Franziska, ich habe mit meiner Psoriasis, früher Neurodermitis (ja, das gibt's :-)), im Laufe der vielen Jahre, schon viele Hautärzte in München konsultiert. Am besten fühle ich mich in der Hautklinik am Biederstein beraten. Die Wartezeit in der Ambulanz ist zwar manchmal schlimm (bis zu 3 Stunden), aber die Ärzte sind bemüht, haben gute Tipps und verschreiben gute Produkte: https://www.derma-allergie.med.tum.de/fuer-patienten/ambulanzen.html. Es lohnt sich bestimmt, wenn du dort mal einen Termin vereinbarst. Schreib doch mal, wie deine Erfahrung dort und/oder anderswo war. Gute Besserung, alles Gute und viele Grüße Munny
  9. FranziskaF

    Erfahrung mit Hautarzt in und um München

    Hallo Franziska2408! Ich bin in Behandlung bei Frau Dr. med. Carola Geyer-Nüsslein, Leopoldstraße/Schwabing. Sie ist spezialisiert auf Psoriasis, sehr nett und kennt sich sehr gut aus. Sie hat mir mit meiner Psoriasis sehr gut geholfen (soweit dies halt möglich ist). Alles Gute! FranziskaF
  10. Hallo zusammen, kennt jemand einen guten Hautarzt bzw Praxis in oder um München der/die sich mit Psoriasis auskennt. Ich leide an der Krankheit seit der Kindheit (jetzt Mitte 30) und bin schon bei mehreren Hautärzten gewesen, aber wie sich viele von euch vorstellen können, war ich nicht zufrieden ("sie haben die Krankheit, da kann man sowieso nix machen") oder nach drei Minuten schon wieder aus der Praxis raus. Da ich nun den nächsten Schub habe, wäre ich euch um jeden Tipp dankbar. Ein frohes neues Jahr euch allen Franziska
  11. Hallo München 🙋‍♀️ das Studienzentrum an der Hautklinik der LMU sucht Leute mit Psoriasis vulgaris, die ein neues Medikament ausprobieren – eine Tablette. Wer mehr wissen will: Hier habe ich die Eckdaten aufgeschrieben.
  12. Die Selbsthilfegruppe Neurodermitis und Psoriasis Ostheim v. d. Rhön trifft sich wieder zu einem Gesprächsabend. Weitere Informationen: bei @Margitta oder hier
  13. Die Selbsthilfegruppe Neurodermitis und Psoriasis Ostheim v. d. Rhön trifft sich wieder zu einem Gesprächsabend. Weitere Informationen: bei @Margitta oder hier
  14. In einer Vortragsreihe wird "Vom Reiz des Übersinnlichen – Paranormales und Skepsis" gesprochen und diskutiert. Der vierte Teil der Reihe heißt: "Die Psychologie der Manipulation – Wie Trickser sich Wissen­schafts­skepsis und alter­native Heil­methoden zunutze machen". Eintritt: 8 Euro für die einzelne Veranstaltung, 26 Euro für die ganze Reihe mit vier Abenden Weitere Informationen: hier über die einzelne Veranstaltung | hier über die ganze Reihe Anmeldung: hier für die einzelne Veranstaltung | hier für die gesamte Reihe
  15. In einer Vortragsreihe wird "Vom Reiz des Übersinnlichen – Paranormales und Skepsis" gesprochen und diskutiert. Der erste Teil der Reihe heißt: "Der belogene Patient – Von Heilpraktikern, Homöopathen und Scharlatanen". Eintritt: 8 Euro für die einzelne Veranstaltung, 26 Euro für die ganze Reihe mit vier Abenden Weitere Informationen: hier über die einzelne Veranstaltung | hier über die ganze Reihe Anmeldung: hier für die einzelne Veranstaltung | hier für die gesamte Reihe
  16. Florian E.

    Gleichaltrige gesucht

    Hallo Steffi, ich bin der Flo (28) und leide seit ca. einem Jahr unter Psoriasis Vulgaris. Kannst dich gerne melden wenn du dich austauschen willst lg
  17. Vortrag "Neurodermitis und Schuppenflechte natürlich behandeln" Der Referent Frank Häusler kennt Neurodermitis aus verschiedenen Perspektiven. Er war selbst von Neurodermitis betroffen, suchte nach natürlichen Behandlungsmöglichkeiten und fand Hilfe in der klassischen Homöopathie. Heute ist er Homöopath in Windshausen bei Bad Neustadt. In seinem Vortrag will Häusler mit Praxisbeispielen über homöopathische Behandlungsmöglichkeiten von Neurodermitis und Schuppenflechte informieren und aktuelle Studienergebnisse vorstellen. Je nach Pandemie-Lage kann der Kurs auch online angeboten werden. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Volkshochschule.
  18. Petra Freundlich

    Servus

    Hallo Donna, Dir auch ein gutes neues Jahr. Danke für deinen Tipp. Werde mich auch ml in diese Richtung schlau machen! Alles Gute Dir LG Petra
  19. Donna

    Servus

    Hallo Petra Es gibt wohl die Psorisol Klinik in Hersbruck oder Bad Bentheim. Das sind beides Akutkliniken. Ich selber bin in der Uniklinik in Erlangen .Die haben eine Pso Sprechstunde. Vielleicht ist das ein Gedanke wert. Wünsche dir ein gesundes neues Jahr. LG Donna
  20. Petra Freundlich

    Servus

    Hallo Claudia, der Rheumatologe zu dem ich wollte, is der Cousin von meinem Hausarzt, und behandelnde Arzt seiner Frau. Die hat aber keine PSA. Ich wollte dieses Jahr mal mit der Krankenkasse Kontakt aufnehmen, wie und was ich denn alles machen kann? Zur Zeit geht es zwar, aber ich habe immer irgendwo Herde. Einem Klinikaufenthalt find ich zur Zeit nicht so gut. Dank Corona. Oder gibt es da spezielle Kliniken? Liebe Grüße Petra
  21. Claudia

    Servus

    Hallo Petra, erst einmal gut, dass du einen Hausarzt hat, mit dem du gut klarkommst. Allerdings ist er auf Dauer nicht der Spezialist für Psoriasis arthritis (um die geht es doch bei dir, oder?) Besser wäre, du wärst mal bei einem internistischen Rheumatologen gewesen und der schreibt deinem Hausarzt, wie die Behandlung bei dir weitergehen könnte. Klar, Rheumatologen sind selten – aber gibt es vielleicht noch einen anderen in erreichbarer Nähe? Oder hast du mal über einen Klinikaufenthalt nachgedacht, wo du im besten Falle einmal richtig eingestellt wirst und die deinem Hausarzt und dir sagen, wie es weitergeht? Viele Grüße Claudia
  22. Petra Freundlich

    Servus

    Ich bin die Petra , bin 51 Jahre aus dem Unterallgäu. Bin Neuling auf dem Gebiet der Schuppenflechte. Hat bei mir erst im April 21 angefangen. Bin bei meinem Hausarzt in Behandlung da der Rheumatologe meine Werte zu gering findet, um mir einen Termin zu geben. Mein Hausarzt is aber super. Wir haben angefangen mit ner Kortison Therapie, dann habe ich 13 Wochen Humira gespritzt und dann kam die Schuppenflechte wieder. Jetzt nehm ich wieder Kortison, und ich achte auf meine Histamine. Ich bekomm sehr oft Flechten im Gesicht, das ist nicht sehr lustig und tut weh. Dank der Ernährungsumstellung wird es besser. Was kann ich denn noch so alles machen? Möchte gerne vom Kortison weg. Danke schon mal und schönen Advent wünsche ich
  23. Angi1981

    Treffen in Passau

    Hallo, kommt jemand aus der Nähe von Passau.? LG Angi
  24. SummerGirl00

    Gleichaltrige gesucht

    Hallo ihr, ich bin neu hier. Mein Name ist Steffi und ich bin 20 Jahre alt. Seit etwa 2012 leide ich Unter Psoriasis Vulgaris. Seitdem ich ein Baby bin hatte ich immer Hautprobleme damals wurden diese jedoch immer als Neurodermitis diagnostiziert. Ich bin auf der suche nach Menschen in meinem Alter um mich austauschen zu können. Vielleicht meldet sich ja jemand. Vielen Dank schon einmal im vorraus. Lg Steffi
  25. Hallo Zusammen, ich möchte mal meine Erfahrungen mit dem Dermazentrum München teilen. Ich bin am Standort in Trudering seit Dezember 2020 Patient und bisher sehr zufrieden. Terminvergabe Online oder telefonisch, vor Ort kaum Wartezeiten, Parkplätze kein Problem. (Für alle die Langzeittherapien machen und oft Blutbild, Spritzen oder Rezepte brauchen ist der Aufwand der Termine / Parkplatzsuche oder Anreise ja nicht unerheblich. Auch wenn natürlich erstmal dieQualität der Ärzte und Behandlung etc. im Vordergrund steht! Ich konnte hier problemlos eine Biological Therapie starten. "Früher" war das ja nur in Kliniken/gr. Krankenhäusern möglich und nicht in kleineren Praxen. (Wer regelmässig zur Klinik in der Frauenlobstr. musste und die Wartezeiten kennt, der weiss was ich meine Die Ärtzte nehmen sich Zeit, erklären viel und zeigen Möglichkeiten auf. Da weitere Personal ist auch nett und hilfsbereit. Für mich bisher eine absolute Empfehlung! Hat jemand auch schon Erfahrungen gemacht mit dem DMZ?
  26. C.T.H.

    Grüß Gott

    Hi Sascha, toll, dass Du Dich immerhin nun schon einmal mit Deinem Hausarzt über Deine Krankheit austauschen kannst. Die Frage, die sich mir dabei aufdrängt ist, ob Du ihn denn nicht einfach nach einem guten HA bzw. direkt nach seinem Dermatologen fragen könntest? Nur mal so eine Idee... Und wenn Du in die Suchfunktion oben "Hautarzt Würzburg Aschaffenburg" eingibst, werden Dir die Beiträge dazu hier aus dem Forum aufgelistet, die aber leider schon älteren Datums sind. Was aber nicht zwingend heißt, dass sie nun keine Gültigkeit mehr hätten. So wird da z.B. die Uniklinik Würzburg lobend erwähnt, und u.a. eine Ärztin namens Dr. Sandrine Benoit. Das habe ich einfach mal für Dich gegoogelt - und herausgefunden, dass es in der Uniklinik Würzburg eine PSO-Sprechstunde gibt, mit selbiger Ärztin als die verantwortliche Oberärztin zugleich für Autoimmunerkrankungen und für die Psoriasis-Sprechstunde. Sofern also für Dich auch eine Ärztin in Frage kommt, würde ich mal versuchen bei ihr einen Termin zu bekommen. Hier der Link dazu: https://www.ukw.de/hautklinik/ambulante-behandlung/ Viel Erfolg 🍀 und Grüße aus dem Raum München!
  27.  

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.