Jump to content
Sign in to follow this  
Ratteos

Auch ich möchte mich Vorstellen

Recommended Posts

Ratteos

Halli, Hallo liebe Gemeinde...

Mein Name ist theo und ja ich bin 15 Jahre alt, und leide nun schon seit knapp 4 jahren an Psoriasis Arthritits.

ich hatte schon als kleines Kind Ausschläge und Hauterscheinungen die jetzt im Nachhinein auf die Psoriasis zurück zuführen sind. Damals wurde das mit einer Zinkhaltigeen Salbe behandelt und dem ganzen nicht übermäßig viel AUfmerksamkeit geschenkt.

Richtig los ging es im Alter von 11 Jahren. ich bekam juckende stellen im Genitalbereich.., bald gesellten sich auch Stellen am Ellenbogen und später auch auf der Kopfhaut dazu.

Ich besuchte deshalb regelmäßig eine Heilpraktikerin. die versuchte allerdings immer nur mit einem Pendel rauszufinden welche Lebensmittel unverträglich für meinen Körpeer wären. Darunter all die Sachen die ich am liebsten esse. Fleisch, Ei, Milch &&&. Dementsprechend schwer fiel es mir auf diese Lebensmittel zu verzichten. Desweiteren machte diese 'Heilpraktikerin' eine art eigenblut therapie mit mir. D.h. ich musste tausendfach verdünnte bluttropfen von mir einnehmen. Bei mir hat dies nicht geholfen.

Irgendwann wurde es immer schlimmer mit der Schuppenflechte. Auf dem Kopf wwar eine Panzerschicht. Die Sprungelenke schmerzten mir.

Die Gelenkschmerzen wurden aber für Wachstumsschmerzen gehalten.

Aber so kam ich in die HAutklinik in Jena. Diese dürfte vielen hier bekannt sein. Dort wurde ich halt auf pilze untersucht und irgendwann kam man zu diagnose das es schuppenpflechte sein. daraufhin wurde mir immer verschiedene Kortison und Betamehtason haltige Cremes und Salben verschrieben. Auch Lösungen füür den KOpf. Allerdings möchte ich dazu sagen das mir keine davon wirklich geholfen hat.

Irgendwann wurde ich dann von einem Professor via Ultrasschall an den Handgelenken untersucht. Dieser war sehr entsetzt über die anscheinden extremen wassereinschlüße zwischen dden Fingergelenken.

Darauf hin wurde ich in die Kinderklinik zur Rheumatologie verwiesen, mit verdacht auf Psoriasis Arthritis, die diagnose wurde auch schnell bestätigt. und es wurde fieberhaft über eine therapie möglichkeit nachgedacht, da ich zu diesem zeitpunktt schon extreme schmerzen an quasi allen gelenken hatte.

Es wurde beschlossen eine MTX therapie in Gang zu setzten. es wurde langsam hochgefahren bis zu 17,5 mg. wöcheentlich. folsäure bekam ich nicht zusätzlich.

Doch die MTX therapie scheinte nicht wie gewollt anzuschlagen. jedenfalls wurde ich bald eine Woche in der Uniklinik aufgenommen umd alle tests zu machen für diiese TNF alpha blocker. doch man kam wohl zu dem ergebnis das diese nicht nötig seien.

In dieser Zeiit wechselte ich auch den Hautarzt, und mir wurde Xamiol für die Kopfhaut und Daivobet für den rest des Körpers verschrieben. ENDLICH ein mittel was auch hilft. ich nutze diese mittel bis jetzt. die schuppenflechte ist zwar nicht weg, und kommt auch wieder wenn ich die mittel nicht regelmäßig verwende doch scheint es im moment nicht besseres zu geben.

Meine Arthritis wurde weiterhin mit MTX und Ibo behandelt. desweiteren nahm ich einen 6 wöchigen Kuraaufenthalt ind Kreischa( dresden) war.

Letzten Sommer wurde das MTX ausgeschlichen. ich war fast schmerzfrei. nahm schmerzmittel nur noch nach bedarf und besuchte regelmäßig ie Krankengymnastik und Manuelle Therapie.

Achja, am fingernagel habe ich die Psoriasis auch schon lange. es war immer nur ein finger befallen, so das in diese Richtung relativ wenig gemacht wurde.

So nun scheine ich gerade wieder einen mäcchtigen Schub zu bekommen, also ich habe im moment fieber , die haut verschelchtert sich &&&.

Also bis Daahin. viele grüße, und danke an alle ddie sich die Mühe maachen sich das alles durchzulesen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

moika

Hallo Theo,

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Ist ja gut,das deine PSA erkannt wurde,hier im Forum wirst du oft lesen ,das es zum Teil sehr lange dauerte,bis eine Diagnose stand.

Ich wünsch dir gute Besserung.

Gruss moika

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malgosia

Moin Moin aus dem Norden Theosmilie_winke_003.gif

Hello,ich grüße Dich Theo ganz herzlich.250121x9f4ez5xgq.gif

Ich weiss was du gerade durchmachst, 70% meiner Haut ist mit Schuppenflechte.

Ich kämpfe gerade um jeden Tag,dass meine Haut besser wird am ganzen Körper.

Ich kenne die Gelenkschmerzen,kann Dich vestehen.

Ich muß mich mit Kortison Creme einschhmieren und jeden vierten Tag bade ich in Totes Meer Salz...

Ich kämpfe weiter.. obwohl ich manchmal am Ende mit meinen Kräften bin.

Wenn Du einen starken Schub bekommst oder Gelenkschmerzen,gerate nicht in Panik und macht dir nicht so viel Streß, zieh dich nicht runter ,das genau verschlechtert noch mehr deinen Zustand.

Genau das habe ich in vielen Jahren bei mir beobachtet, cool bleiben und jeden Morgen sag zu Dir:

Heute ist deine Haut nicht gut und die Schmerzen sind auch da von Gelenken, aber morgen gehts dir bestimmt besser und da glaube dran.

Ich wünsch dir von ganzem Herzen, daß dir schnell geholfen wird;1175028nr3oc1fc1q.jpg

das du Linderung bekommst... Kopf hoch Psioriasis Kumpel

Liebe Grüße Malgosia smilie_winke_003.gif

667419m8t4rw7onw.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratteos

Vielen dank an euch für die nett gemeinten antworten.

ich freue mich hier leute zu treffen die das gleiche durchmachen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.