Jump to content
frettchen62

Bin neu hier

Recommended Posts

frettchen62

Hallo alle zusammen

Wenn ich so lese,wie heftig die Pso bei vielen hier ist,komme ich mir ein bißchen wie ein Jammerlappen vor

Seit knapp vier Jahren renne ich nun schon zu Hautärztin,Orthopäden,Hausarzt usw. .

Da ich zeitgleich mit der Pso starke Gelenk-und Knochenschmerzen bekommen habe,denke ich,das beides zusammenhängt-kann mir aber keiner meiner Ärzte wirklich bestätigen

Vor zwei Jahren hatte ich dann schon eine Schulter-OP-weil mein Orthopäde meinte es sei eine Schultergelenkskapselentzündung(was ein langes Wort),

hat aber auch nichts geholfen-Schmerzen sind eher immer schlimmer geworden als besser

Stress habe ich nur,weil mir keiner sagen kann,woran das liegt und ich mich langsam selber frage,ob ich mir die ganzen Schmerzen nur einbilde-

Die Schuppenflechte bilde ich mir ja nicht ein,sie ist sichtbar an Armen,Ellenbogen,Beinen,Hüfte,Hintern,Kopf,sogar an den Augen fängt es schon an

Eine Badetherapie hab ich auch schon mitgemacht-nächste ist bald wieder fällig-hilft auch nur kurzfristig,genau wie die Salbe:Soderm plus(aber da juckt es wenigstens nicht so doll)

Beim letzten Arztbesuch haben sie dann nochmal Blut abgezapft und ein Röntgenbild der Wirbelsäule gemacht-Ergebnis weiß ich noch nicht,dauert ja immer alles ewig

Da ich weder im Verwandten-noch Bekanntenkreis Leute mit dieser >Krankheit<habe,hoffe ich hier mehr Informationen zu bekommen

Ich finde es schön,dass es so ein Forum gibt-danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Linnda

Hallo Frettchen,

das klingt ja doch ziemlich nach Psoriasis-Arthritis. Warst du denn schon mal bei einem Rheumatologen?

Wenn nicht, würde ich dringend dazu raten. Mit einer Knochenszintgraphie kann man zum Beispiel feststellen, ob die Gelenke akut entzündet sind. Und wenn die Psoriasis gesichert ist, gibts dann eigentlich kaum Zweifel an der Diagnose. Und dann kann entsprechend therapiert werden.

Alles Gute wünscht dir Linnda

Share this post


Link to post
Share on other sites
frettchen62

Ja,da war ich schon-habe den nächsten Termin am 12.5.,weiß nicht warum das so lange dauert

Da hat man erneut Blut abgenommen und die Witrbelsäule geröntgt.

Was die Ärtzte ,glaube ich ,nicht verstehen,ist,dass man ein anderes Schmerzempfinden bekommt,wenn man so lange Schmerzen hat.

Der hat meine Hände und Füße gebogen und ich sollte sagen,wann es weh tut-bin aber die Schmerzen schon so gewohnt,dass ich es nicht als so schlimm empfand

Das Ergebnis:Weil ich nicht bei jedem bißchen Aua gesagt habe,meint er,es wäre keine Athritis

Ich war das erste mal bei DIESEM Arzt ,warm werd ich mit dem sicher nicht

Das eigentliche Problem für mich ist,dass ich bei den meisten Ärzten das Gefühl habe,nicht für voll genommen zu werden-das sollst du keine Depri kriegen

Wenn Ärzte eine nicht ausreden lassen oder selbst soviel reden,dass man nicht zu Wort kommt,ist das schon mies-

aber hier gibt`s leider nicht so viele Rheumatologen-die Auswahl ist sehr begrenzt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.