Jump to content
Sign in to follow this  
Carmo

Bin neu und habe Fragen

Recommended Posts

Carmo

Hallo an alle Leidensgenossen, zimperlich war meine Haut schon immer. Hab ein paar atopische Ekzeme an den Beinen. Mit denen hab ich aber gelernt zu leben. Seit ein paar Monaten hab ich an den Fußsohlen Psoriasis pustula. Das hab ich mir selbst aus meinen Recherchen im Netz erarbeitet. Meine Hautärztin wollte das Wort offensichtlich nicht in den Mund nehmen. Sie fragte mich ob ich Sorgen oder Ärger habe, Da wäre ich am liebsten losgelaufen. Ich wollte nur eine Salbe haben, damit alles wieder gut wird. Die hab ich auch bekommen, aber gut ist nix. Sie hat mir eine Teersalbe für abends anmixen lassen und für morgens Tannolact Fettsalbe. Das habe ich dann auch genauso gemacht. Aber irgendwann dachte ich, das kann nicht sein, weil die Haut sieht nicht jeden Abend gleich aus. Mal ist sie total hart und trocken, voller Schuppen, mal ganz offen und wässernd, manchmal eitrig. Ich will nicht mehr zum Hautarzt, ic h hab mehr Infos im Netz gefunden, als meine Hautärztin mir gegeben hat. Ich versuch gerade mit Ureasalbe und Urealotions. Aber ich bin noch immer unsicher, was ich ich auf die Stellen mache, wenn alles abgeschuppt ist und alles glatt aber offen ist. Dann brennt auch die Ureasalbe. Lässt man die Stellen dann besser in Ruhe? Und noch eine Frage. Ich gehe seit Jahren regelmäßig Joggen und will auf keinen Fall aufhören, ist ja auch gut für gestressten Seelen. Allerdings ist es mittlerweile eine ganz schöne Quälerei und mit viel Zähne zusammenbeißen verbunden. Entweder die trockenen Stellen reißen ein oder schlimmmer noch, wenn es offen ist. Ich hab gegoogelt, ob es spezielle Einlegesohlen gibt. Nix gefunden. Außer die Info, dass vom Laufen alles noch schlimmer werden kann. Davon will ich erstmal nix hören. Andere Seiten empfehlen gerade Laufen, weil gut zum Kopf freikriegen. Hat jemand Erfahrungen? Danke schon mal im Voraus für evtl. Antworten. Carmen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Maryjoe183

Hallo Carmo

hast Du mal Melkfett probiert, vorm Schlafengehen dick auftragen, alte BW- Socken nachdem Einwirken drüberziehen,dadurch bleibt die Haut besser gefettet.

Sollte aber Melkfett ohne Parfüm sein.Mir hilft das abends,vorher mache ich noch ein Salzfussbad, dann dick Melkfett einziehen lassen.

Probieren geht über studieren, schaden tuts nicht

Ich habe mal wieder auch an den Füßen die Pso, aber nur die Gutata, die reicht mir auch.Im Sommer war alles gut,aber jetzt im Herbst blüht alles wieder

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Liebe Carmen!

Selbstverständlich musst Du selbst entscheiden, was Du tust, aber, was Du beschreibst, erfordert eine intensive Behandlung. Vermutlich kommst Du mit örtlicher Behandlung allein nicht zum Ziel.

Die einzige örtliche Behandlung, die mir dazu noch einfällt, ist UV-Bestrahlung. Bei einer guten Bekannten, die es ähnlich wie Dich erwischt hat, hat das geholfen. Das stellt natürlich keine Garantie dar. Vermutlich wirst Du aber um eine medikamentöse Behandlung nicht herum kommen.

Deine Freude an Bewegung kann ich gut verstehen, allerdings solltest Du Dir wirklich noch einmal überlegen, wie Du die Haut an Deinen Füßen schonen kannst. Denn sie braucht auf jeden Fall Schonung, damit sie sich bessern kann.

Bei mir ist der deutlichste Befund auch an den Füßen, allerdings sind bisher bei mir immer nur die Hacken aufgerissen, was sie jetzt unter örtlicher Behandlung nicht mehr tun. Aber es war nie auch nur annähernd so heftig wie bei Dir.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir, dass Du bald eine Behandlung bekommst, die gute Fortschritte bringt.

Viele Grüße von Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites
privat110

Hallo Carmen,

ich kann dich sehr gut verstehen. auch ich habe mit PSO Pustulosa an Händen und Füßen zu kämpfen. War dieses Jahr schon 2 mal in der AKH auf Norderney. Kein Erfolg! Jetzt fahre ich in die Reha nach BB. Bin mal gespannt!

Ich habe bei mir festgestellt, dass, wenn ich Urea nehme, wird es schlimmer und die Pusteln kommen.....also weniger pflegen. Nehme zur Zeit Exicpial Hydrolotion 2 zum rückfetten. Und außerdem 1 mal täglich Kaliper Bad zum austrocknen. Vielleicht kommst du auch damit klar. Ein Versuch ist es wert und kostet nicht viel.

Ja, mit dem joggen ist es nicht gut! Je mehr du deine Füße belastest, je mehr Pusteln wirst du bekommen. Also, überlege gut. Habe wegen meiner Krankheit jetzt meinen Job verloren...zu lange krank.Aber den hätte ich jetzt eh nicht mehr ausüben können....9 Std. stehen!!!

Wünsche dir viel Erfolg!

VG Elke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mango

Hallo Carmo,

hast du es mal mit Algenbädern oder Totem Meer-Salz versucht?

Ich habe für mich die erfahrung gemacht, das meine PSA durch basische Ernährung sehr gemildert wird!

Viele grüße, Mango

Share this post


Link to post
Share on other sites
18Hans

Hallo Carmo

ich kann dir zwar nicht helfen aber ich kann dich sehr gut verstehen. Ich bin ebenfalls leidenschaftlicher Jogger und Mountainbiker. Wenn ich wegen Pso auch noch das aufgeben müßte wäre echt schlimm. Ich habe am Freitag wieder meine 10 km abgespult und am Samstag dann zur Entspannung mal in der Sauna und ich muss sagen, das hat echt gut getan.

Du tust mir echt leid, Pso an den Fußsohlen stelle ich mir echt ganz schlimm vor. Ich hoffe das du bald einen Hautarzt findest mit dem du klarkommst und der versteht, dass Laufen für dich wichtig ist - da wäre schon mal der erste Schritt.

Alles Gute

Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites
Brösel76

Hallo Carmo,

ich laufe sehr gerne und regelmässig, obwohl ich die schlimmsten Pso-Stellen im Schritt habe... mir tut der Sport sehr gut. Ich wünsch Dir, dass Du bald wieder mehr Spass am Laufen haben kannst. Alles Gute

Brösel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.