Jump to content
StephanSkydive

Anfrage Thailand Salbe - Salben Ersatz aus BRD?

Recommended Posts

StephanSkydive

Hallo Zusammen,

ich habe eine große Bitte mit einer kurze Frage. Ich habe in den letzten Jahren so ziehmlich alle Therapien innerlich und äußerlich ausprobiert, ohne dass es zu einer Linderung meiner Psoriasis gekommen ist. Das einzige Mittel, was mir bisher zu einer längeren Erscheininungsfreiheit verholfen hat, war die Salbe +++ Produktname wegen wiederholter Werbung entfernt +++ aus Thailand. Nun kenne ich natürlich die ganzen Storys darüber:

Illegal, total überteuert, geringe Mengen Kortison, ect............ stimmt natürlich alles, jedoch war es das einzige Mittel bisher, wo ich quasi zuschauen konnte, wie die Herde verschwinden.

Da ich kein Millionär bin und auch ungern solche illegalen Aktivitäten unterstütze, wollte ich Euch fragen, ob jemand von Euch ein vergleichesbares Mittel aus Deutschland kennt oder ob jemand von Euch die Zusammensetzung dieser Salbe kennt oder jemanden aus Deutschland kennt, der diese Salbe ohne Kortison herstellt und zu einem Normalpreis verkauft?

Oder hat jemand die gleichen Erfahrungen mit einer Anderen legalen Salbe?

Ich wäre sehr dankbar für Eure Hilfe und Eure Antworten.

Viele Grüße

Stephan

Share this post


Link to post
Share on other sites

ClydeFrosch

Nunja, die Wirksamste Komponente in der Thailändischen Creme wird wohl das Kortison gewesen sein. Und wenn das in hohen Dosierungen (entgegen Analysen) enthalten war, wird das wohl für den Rückgang deiner Plaques gesorgt haben.

Was hast du denn an deutschen Mitteln bereits probiert? Xamiol, Clobex, Psorcutan Beta, Psorcutan bzw. Calcipotriol-Präparate generell?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

Hallo Zusammen,

ich habe eine große Bitte mit einer kurze Frage. Ich habe in den letzten Jahren so ziehmlich alle Therapien innerlich und äußerlich ausprobiert, ohne dass es zu einer Linderung meiner Psoriasis gekommen ist. Das einzige Mittel, was mir bisher zu einer längeren Erscheininungsfreiheit verholfen hat, war die Salbe +++ Produktname wegen wiederholter Werbung entfernt +++ aus Thailand. Nun kenne ich natürlich die ganzen Storys darüber:

Illegal, total überteuert, geringe Mengen Kortison, ect............ stimmt natürlich alles, jedoch war es das einzige Mittel bisher, wo ich quasi zuschauen konnte, wie die Herde verschwinden.

Da ich kein Millionär bin und auch ungern solche illegalen Aktivitäten unterstütze, wollte ich Euch fragen, ob jemand von Euch ein vergleichesbares Mittel aus Deutschland kennt oder ob jemand von Euch die Zusammensetzung dieser Salbe kennt oder jemanden aus Deutschland kennt, der diese Salbe ohne Kortison herstellt und zu einem Normalpreis verkauft?

Oder hat jemand die gleichen Erfahrungen mit einer Anderen legalen Salbe?

Ich wäre sehr dankbar für Eure Hilfe und Eure Antworten.

Viele Grüße

Stephan

....sorry aber Du widersprichst Dir mehrmals in Deinem Beitrag. Wenn Du darauf schwörst und es vergleichbar sein soll, musst Du 1. die Inhaltsstoffe wissen, und 2. sie dann genauso hier in einer Apotheke zusammenrührenlassen. Ansonsten gibt es doch wohl genug Salben mit und ohne Kortison die hier auch beschrieben werden. Ich würde auf keinen Fall eine Salbe aus dem entfernten Ausland an meine Haut heranlassen, von der ich nicht die Inhaltsstoffe kenne. Es könnte auch sein das in solchen Ländern noch die "alten Kortisone" eingesetzt werden mit den entsprechenden Nebenwirkungen.

Gruß Anjalara

Share this post


Link to post
Share on other sites
ineke

Wenn man davon ausgeht, dass Dermovate die stärkste Kortisonsalbe ist in Deutschland mit 0,05% und dass "die Salbe aus Thailand" 0,08% Clobetasolpropionat enthält, kann ich mir vorstellen, dass es bei dir wirkt. Ich glaube nicht, dass irgendein Apotheker es für dich mischen will und kein Arzt es für dich verschreiben will.

http://www.basg.gv.at/omcl/arzneimittel-faelschungen/warnungen/neuropson/

Share this post


Link to post
Share on other sites
StephanSkydive

Hallo Zusammen,

erst einmal vielen Dank für die Rückmeldungen von Euch. Ich habe wrklich nicht gewußt, dass diese Salbe so einen enorm hohen Anteil an Kortison beeinhaltet. Ich las immer von einer kaum nachweisbaren, geringen Dosis. Dies war dann wohl eine Fehlinformation.

Wirklich ein guter Hinweis, der dazu führt, dass ich diese thailändische Salbe bestimmt nicht nochmal bestellen werde.

Hat denn trotzdem jemand noch eine Idee einer Salbe, die die Kleidung nicht verunreinigt und eine gute Wirkung erzielt? Ich weiß leider nicht mehr genau, wie die Salben alle hießen, die ich in den letzten Jahren ausprobiert habe, jedoch mein letzter Versuch war die Ecural Fettcreme und Psorcutan Beta ohne Erfolg.

Besten Dan für Eure Hinweise.

Viele Grüße

Stephan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saltkrokan

Hallo StephanSkydive,

auch wenn Dir hier jeder User des Netztes "seine Best of" Creme oder Salbe mitteilt, es ist halt die "Seine" und bei jedem wirken die Medikamente anders.

Hilft wohl nur...Gang zum Hautarzt des Vertrauens.

Viele Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
StephanSkydive

Hallo Zusammen,

noch eine kurze Frage, kennt jemand von Euch die Salbe Xemodan? Wenn man den Begriff bei Ebay eingibt, kommt man auf eine Art Rumänische Wundersalbe. Hat jemand damit Erfahrung?

Viele Grüße

Stephan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saltkrokan

Hallo Stephan,

ich glaube, Du bist hier völlig falsch im Forum.

Erst das thailänische Wundermittel, jetzt fragst Du nach der "Salbe Xemodan", ein rumänisches Wundermittel.

Die Salbe wird angeboten für die Erkrankung Virtiligo, die sogenannte Weissfleckenkrankheit, die nix mit PSO zu tun hat.

Wilsst Du uns hier verschaukeln????

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruhrpott

ne nur eine neue Werbemasche

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saltkrokan

Och, da fallen wir aber doch nicht drauf rein, oder????

Edited by Saltkrokan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Leider gibt es keinerlei Informationen über die Inhaltsstoffe von Xemodan. Warum nun ausgerechnet aus Rumänien das ultimative Mittel kommen soll, vermag ich nicht einzusehen. Es wird als Wundermittel bezeichnet. Das ist äußerst suspekt. Ein film in YouTube zur Wirkung bei Vitiligo ist dermaßen verdummend aufgebaut, dass ich vorerst auf dieses Mittel verzichten werde.

Wer keine sachlichen Informationen geben möchte, hat vermutlich fachlich nichts auszusagen. Ein Mittel, über das ich nicht weigstens Basisinformationen bekomme

Share this post


Link to post
Share on other sites
StephanSkydive

Hallo Zusammen,

danke nochmals für die Beiträge. Ich weiß zwar nicht, wie jemand von Euch auf die Idee kommt, ich würde hier Werbung machen aber ich war eigentlich nur auf der Suche nach Hilfe. Hier und da schnappt man mal etwas auf und verspricht sich Hoffnung, doch man merkt halt sehr schnell, dass es viele Leute gibt, die einen nur ausbeuten und an sich an dem Leid anderen bereichern wollen.

Ich verabscheue solche Menschen und kann deshalb mit reinem Gewissen sagen, ich gehöre nicht dazu, denn ich habe noch kein Wundermittel gefunden und auch noch kein Mittel was mir dauerhaft hilft, besonders bei den Schüben.

Deshalb wollte ich gerne von Euch einen Rat, von Euch eine Empfehlung haben. Ich habe gerade einen starken Schub an Armen und Beinen. Gibt es denn dafür nicht irgendetwas Neues oder hat jemand ne gute Erfahrung mit etwas?

Besten Dank

Stephan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saltkrokan

Ja, die Empfehlung ist: Geh zum Hautarzt.....

Denn, Deine ganzen hier angeführten Mittelchen sind nicht alleine für die PSO und darum gehts hier....

Lies doch einfach die letzten Einträge....

Dein Hautarzt wird Dir sicher weiterhelfen können.

Viele Grüsse

Edited by Saltkrokan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruhrpott

ja ne iss klar, anmelden und sofort mit 2 *Wundermitteln* aufwarten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Also so verwunderlich finde ich das nicht - eigentlich eher typisch oder normal. Wer ein wenig verzweifelt ist und im Internet guckt, was es denn noch so gibt, stößt früher oder später auf die diversen Wundermittel. Eigentlich ist es doch besser, dass man dann in einem Forum fragt als blind weiter thailändische Wundersalben zu kaufen oder auf neue reinzufallen.

Hallo Stephan :)

willkommen erst einmal. Kortisonsalben bekommst Du vom Arzt Deines Vertrauens hierzulande günstiger, die musst Du nicht in Thailand bestellen ;)

Aber erzähl doch mal, was Du an den Salben vom Hautarzt schon ausprobiert hast.

Es grüßt

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Also so verwunderlich finde ich das nicht - eigentlich eher typisch oder normal. Wer ein wenig verzweifelt ist und im Internet guckt, was es denn noch so gibt, stößt früher oder später auf die diversen Wundermittel. Eigentlich ist es doch besser, dass man dann in einem Forum fragt als blind weiter thailändische Wundersalben zu kaufen oder auf neue reinzufallen.

sehe ich auch so..

man muss doch nicht jeden gleich so anmachen, der mal nachfragt..

es gibt auch noch Leute, die nur mal fragen, weil sie mal irgendwo was gehört oder gelesen haben. Das muss doch nicht alles immer gleich Werbemasche sein...

ich hatte letztens auch ein Gespräch mit jemandem wegen einer Salbe aus Thailand, die gut bei Gelenkbeschwerden helfen soll.

Wir waren beim Holzhändler, und der hatte starke Schmerzen in der Schulter, was von der schweren Arbeit kommt.

Eine Mitarbeiterin von ihm ( eine Thailänderin) versorgt die Männer dort immer mit dieser Salbe, die sie immer in großen Mengen mitbringt von Thailand, wenn sie dort auf Besuch ist.

Die schwören da alle auf das Zeugs, und benutzen es auch regelmässig..Für Nachschub wird ja immer gesorgt..

Hab mir die Salbe auch angesehen, aber nicht verstanden was da alles drinne ist, und deshalb kommt für mich sowas nicht in Frage. Salbe war schwarz, und stinkt fürchterlich..

aber wenn die Männer dort klarkommen damit.... warum nicht...

Und genauso könnte ich jetzt auch fragen hier....kennt jemand die Salbe xxy aus Thailand? ohne daß ich dafür Werbung machen will... :)

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruhrpott

es ist nur sehr komisch das Er jede Frage unbeantwortet im Raum stehen läst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

Ich denke auch der Weg zum Dok ist der Beste. Was wirklich hilft muß eh verschrieben werden, ob privat oder via GKV. Ausserdem wissen wir ja ganicht welche Art von Pso derjenige hat, also von orakeln halte ich nichts.

Gruß anjalara

Edited by anjalara

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

es ist nur sehr komisch das Er jede Frage unbeantwortet im Raum stehen läst

vielleicht ist er ja auch erst wieder heute abend online...

das war doch erst gestern abend....vielleicht meldet er sich ja noch..

oder.....hat jetzt keine Lust mehr, was ich auch verstehen könnte..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruhrpott

ne Er war danach online

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.