Jump to content
Sign in to follow this  
junesan

Ich bin es so leid!!!

Recommended Posts

junesan

Guten Morgen bzw. es ist eigentlich noch Nacht...

Ich bin völlig verzweifelt und mittlerweile weiss ich einfach nicht mehr weiter. Gleich habe ich einen Hautarzttermin und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen und zeigen. :(

Mein ganzer Körper juckt plötzlich, es hat sich nicht nur auf Hände und Füße fokussiert (Pustulosa), nein, plötzlich geht es überall los. Stecknadelkopfgroße Pusteln, teilweise mit Wasser gefüllt, teilweise ohne was drin außer einem roten Minipunkt. Handrücken, Arme sind übersäht, mein Becken jetzt auch. Teilweise auch Quaddeln vorhanden.... ich dreh wirklich am Rad. :blink: Hab kaum geschlafen. Lasst es drei vier Stunden höchstens sein, weil ich vom Jucken aufgewacht bin!!!

Cetirizin hat nun auch keine Wirkung mehr, ich hab echt alles probiert. Atarax auch, Cremes genug. Meine Hände und Füße sehen sowieso schon ganz schlimm aus, bin froh wenn ich überhaupt gehen kann und das Lenkrad halten kann, ohne dass es wehtut, schmerzt und juckt...

Ich wollt eigentlich nur mal meinen Frust loswerden. :unsure: Ich verstehe es einfach nicht. Ich bin doch runter vom Schiff (http://www.psoriasis...rueck-vom-meer/) und habe Pause, habe kaum Stress.

Warum geht das jetzt alles los? Was muss ich meinem Körper getan haben dass er so böse auf mich ist???

So. Muss gleich los.. werde berichten. Danke für Eure Augen bzw. Euer Ohr.... hab langsam wirklich die Faxen dicke!!!!

Edited by junesan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest

Hallo junesan..

wenn du jetzt Pause, und Zeit hast dann versuch es doch mal mit einer Reha oder einem KH Aufenthalt für deine Haut?..

dabei kannst du auch gut entspannen, und deine Haut kann sich erholen.

Ausserdem kannst du in Reha oder KH auch vielleicht mal mit einer innerlichen ( Tabletten) Therapie anfangen.

Da gibt es doch mittlerweile auch so viele Möglichkeiten.

Manche sind dadurch komplett erscheinungsfrei geworden, oder zumindest haben eine große Linderung dadurch.

viel Erfolg bei deinem Arztbesuch, und alles Gute für dich... :)

liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorn

Guten Morgen junesan.

Frage doch mal deinen Hautarzt, wie das mit einer Einweisung in eine Akutklinik aussieht.

Grute Besserung.

Gruß schorn

Share this post


Link to post
Share on other sites
junesan

Hallo Ihr Lieben,

ich bin wieder da.

Neuestes Ergebnis: Ich habe keine Schuppenflechte. Ich habe Neurodermitis mit Dyshidrosis (dyshidrosiformes Ekzem). :angry: Langsam flippe ich aus und weiß gar nicht mehr was ich glauben soll. So aber jedenfalls der nun 1000 Arzt, der sich wohl auskennt...

Ich soll eine 3 monatige medikamentöse Theraphie machen mit Toctino. Kennt das Jemand? :huh:

Gegen den Juckreiz kann ich jetzt nur noch mal Ebastel nehmen.... ansonsten hab ich ja alles durch und das wichtigste ist wohl die innerliche Unruhe. Der Doc meinte, ich sei der typische Patient für diese Krankheit. Gestresst, hektisch, immer 100 Prozent, immer korrekt sein wollen, immer pünktlich usw..... ich solle mein Verhalten ändern - dringend. Denn meine Haut zeige mir das....

Am Freitag habe ich noch mal einen Termin bei einem anderen wohl sehr ausgezeichneten Hautarzt inkö. Homöopathie. Der hat meinem Bruder schonmal sehr geholfen früher, den höre ich mir jetzt noch mal an.... langsam werde ich vor lauter Medikamenten und Prognosen verrückt ehrlich...

Natürlich frage ich mich: wie geht es weiter im Leben, finde ich einen Job, wo finde ich den, bin ich gut genug, wie lange bekomm ich noch Arbeitslosengeld, was dann???? Ist doch klar, dass man hier sich Gedanken macht, oder? :huh:

Lieber Shorn, ich werde nach so einer Klinik fragen.... gute Idee. Brauche eine Auszeit glaube ich. Vom Leben.... :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorn

Sieht so aus, als ob du dich selbst einwenig verrückt machst.

Tagestipp :

Raus ausse Klamotten, Badewanne mit Entspannungsbad volllaufen lassen, Kerze anmachen, MP3 Player uffe Ohren und dann Chachacha singen wie Julia Roberts.

:daumenhoch: schorn

Share this post


Link to post
Share on other sites
junesan

Sieht so aus, als ob du dich selbst einwenig verrückt machst.

Tagestipp :

Raus ausse Klamotten, Badewanne mit Entspannungsbad volllaufen lassen, Kerze anmachen, MP3 Player uffe Ohren und dann Chachacha singen wie Julia Roberts.

:daumenhoch: schorn

:blink:<_<:D

ich mach heute einen FAULEN.... :-)

EDs juckt aber überall. Naja. Pech. Mir egal :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
waldi

  • Habe mich nur ins Forum eingeklinkt, weil ich gute Erfahrungen mit Homöopathie gemacht habe. Ich weiß, dass die nicht alles heilt, aber seit 6 Jahren Jucken auf dem Kopf geht es mir endlich besser.
  • Homöopathisches Mittel: Acidum nitricum C 30 (einmal täglich 3 Globuli) und für den Juckreiz Schachtelhalm-Tee (30 Min. gekocht), in eine Plastikflasche gefüllt (war so eine mit Tropfer) und mehrmals täglich den Kopf damit eingerieben.
  • So eine Beruhigung der Kopfhaut hat bislang kein Cortison geschafft. Bis jetzt hält es 1 Woche an, der Juckreiz ist weg, die Schuppen extrem reduziert.
  • Ich weiß, dass Homöopathie individuell wirkt, aber vielleicht möchten andere Leidgeplagte das ja auch nutzen, ich war jedenfalls immer dankbar für Hinweise.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.