Jump to content

Antrag bei der Krankenkasse


Recommended Posts

So ich melde ich nochmal. Bin in Sachen MTX und Pille ein Stückchen vorran gekommen.

Mein Rheumatologe hat mir heute eine Bescheinigung ausgestellt das eine Verhütung unbedingt notwendig ist mit der Einnahme von MTX und dass um Kostenübernahme gebeten wird.

Heute Abend wollte ich mit meiner Frauenärztin noch einmal drüber reden.

Kennt sich jemand mit dem Antrag bei der Krankenkasse aus? Ich bin bei der Barmer versichert. Kann man ein einfaches Schreiben fertigen oder gibt es für sowas bestimmte Formulare? Hat jemand Erfahrungen damit? Würde mich über eine Antwort freuen.

Liebe Grüße

Link to post
Share on other sites

Meine Frage hat sich erledigt meine Frauenärztin kümmert sich um alles.

"Wenn die was wollen kann die Krankenkasse zu mir kommen du bist schon bestraft genug"

Hab direkt n gebührenfreies Rezept bekommen. Also top Ärztin die die Arbeit freiwillig auf sich nimmt:-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.