Jump to content
Sign in to follow this  
Claudia

Sollte ich den Beruf wechseln?

Recommended Posts

Claudia

Hier eine weitere Frage, die uns auf anderem Wege erreichte:

Ich arbeite auf dem Bau mit viel Zement usw. Ist das für die Schuppenflechte gut oder eher schlechter?

Das kann mir kein Hautarzt wirklich sagen, wo ich bis jetzt war, und irgendwas verschrieben hab ich auch noch nicht bekommen, das es wenigstens etwas mildert.

Beruf wechseln?

Habe es auch innerlich, kann mich die ersten zwei Stunden kaum bewegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dr.Allmacher

Liebe Claudia, die Schuppenflechte ist vor allem erblich bedingt. Zement spielt dabei keine Rolle. Das mit der Bewegung bei Psoriasisarthritis ist natürlich eine andere Sache...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Hallo Frau Dr. Allmacher,

ich frag mal nach für den Fragenden: Aber ist der Umgang mit Zement nicht für eine Psoriasis doch "eher schlecht"? Was kann der Betroffene machen, wenn er den Beruf nicht wechseln kann oder will? Auf dem Bau dürfte das mit dem stetigen Eincremen ja eher schlecht gehen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Allmacher

Hallo,

der Zement kommt ja nicht direkt auf die Haut...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • Xeminio
      By Xeminio
      Hallo zusammen,
      Ich bin noch ganz neu hier wollte aber mal nach Erfahrungen fragen.
      Und zwar geht es im speziellen um Probleme mit Cosentyx und der Arbeit in medizinischen/pflegerischen Einrichtungen (z.b. Krankenhaus oder Pflegeheim).
      Ich bin momentan am überlegen in den Bereich der Medizintechnik zu wechseln, müsste dafür aber öfter in o.g. Einrichtungen.
      Meine Frau hat jetzt etwas Angst, da ich durch Cosentyx ja anfälliger für Infekte bin (gerade in Zeiten von Corona ist das ja nicht so lustig....).
       
      Danke schonmal für jede Info/Anregung die ihr für mich habt.
    • Feuerdrache
      By Feuerdrache
      Ein liebes hallo ich bräuchte mal eure Hilfe.
      Meine Tochter ist 17 macht derzeit noch ein Einjähriges Soziales Jahr als Altenpflegerin, möchte diesen Beruf auch weiter ausüben.
      Nun sind folgende Probleme aufgetreten, Schuppenflechte an Hände und Füsse unter den Fingernägeln, es sind starke Wunden vorhanden und Risse besonder an den Händen, nun hat sie auch noch eine Gelenkentzündung das Sie ihre Finger kaum noch bewegen kann. 
      Ihre Hände sehen voll übel aus :-(
      Welchen Beruf kann Sie den dauerhaft damit ausüben , was würdet Ihr empfehlen.
    • mona31
      By mona31
      Hallo guten morgen immoment sind meine nerven echt am ende....
      Ich war vor drei Wochen erst in der hautklinik und das fast 5 Wochen...
      Die haut war echt schön geworden nur noch die flecken und nicht blutig oder schuppig ..Super schöne Haut gehabt ..
      Nur schade das meine Haut so darunter leidet und alles so mit streß und Psyche zusammen hängt ...
      Ich weiß man darf den Mut nicht aufgeben ...aber immoment habe ich zu nichts mehr lust und schon garnicht auf die Arbeit ...
      Bis dann
      Mona
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.