Jump to content
Bibi

Ernährung bei extremer Hitze -

Recommended Posts

Bibi

hallo, liebe interessierte -

 

kocht ihr, geht ihr Essen - oder wie sieht eure Ernährung bei der extremen Hitze aus -

 

wir essen viel Salat und Fisch, Quarkspeise mit Ananas (selbst zusammengerührt) und abends knackiges Schwarzbrot auch mal mit einem Spiegelei -

 

das reicht uns vollkommen bei dieser Hitze -

 

selbstverständlich viel Mineralwasser trinken - Tee oder Kaffee - was einem bekommt -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Donna

Hallo Bibi

Da geht es mir wie dir. Viel Salat und Obst.

Quark mit Obst und Co

Bekommt der Hüfte auch besser :D

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Kaffee mit Eis

Salat aus dem Kühlschrank mit allem was das Herz begehrt... gern sogar mit heißem Schafskäse ;)

Wein mit Eis

gefrorene Schokolade

Eiswürfel in und überall :D 

 

:) :) :)

 

aber ich muss gestehen...letzte Woche habe ich nach einem ausgiebigen Bad in der sehr kühlen Ostsee tatsächlich abends noch einen Heißwein am Strand getrunken... :D ...kommt mir vor als ob es Jahre her ist :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle

Wein mit Eis

 

 

 

Nicht mit Ente? biggrin.gif

 

Ich achte bei diesen Temperaturen immer darauf, das ich nicht unterhopft bin.

Zum Wohlsein. drinks.gif

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Ich kann momentan am Essen sparen, weil ich Dank Otetzla nicht viel essen kann. Kleine Portionen Salat, einen guten Emmentaler , Obst, Gemüse und viel Wasser / Apfelschorle. Vorteil: Mein Hüftgold wird etwas blasser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

Obst esse ich selten - ein Apfel pro Tag sollte sein, das habe ich mir in den letzten Wochen angewöhnt -

 

Salat in allen Ausführungen - auch gern mit Schafskäse und ein ganz wenig Joghurtsosse, damit er nicht so trocken ist -

 

übrigens, die Strauchtomaten sind enorm preiswert seit zwei Wochen - ein kg -, 69 Cent - die verwenden wir sowohl in den Salaten als auch abends auf's Brot -

gut, dass ich sie nicht auf meinem Balkon gepflanzt habe - das Wasser zum Giessen wäre viel teurer gewesen - ;) -

 

Quarkspeise selbst gerührt - 1 kg Magerquark kaufen, 500 g fettarmen weissen Joghurt - alles vermischen und denn bevorzuge ich Ananas aus der Dose - ungezuckert -

dann haben wir zwei Tage 'satt' und viel preiswerter als fertig gekauften Quark oder Joghurt gleich mit Früchten drin -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Ich kauf immer den fettarmen Joghurt und mische mir dann das dran, was ich mag. Der fertige Joghurt ist viel zu übersüßt und z.B das "Obst" muß man mit der Lupe suchen. Überhaupt kann man auf Fertigprodukte leicht verzichten, wenn man etwas für seine Gesundheit tun will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

genau meine Meinung - Waldfee -

 

wenn ich mir anschaue, was oft in den Einkaufswagen liegt - au weia - Joghurt, die mit Aromen verfeinert sind - usw.usw. - und viel zu teuer -

 

Fertigprodukte essen wir nur ganz selten - nur mal aus Zeitmangel - ich koche immer frisch und ausgewogen - also weiter so, Waldfee - du sprichst mir aus der Seele -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Mmmmmhhhh lecker Obstsalat, selbst geschnippelt natürlich.

post-28770-0-26148000-1439112558_thumb.jpg

Edited by Nüsschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Nüsschen -

 

ich mag leider nur wenig Obst - Ananas aus der Dose mag ich gern - und frische Erdbeeren, wenn sie denn Saison haben - lach -

 

Steinobst wie Kirschen, Pflaumen, Pfirsiche, Stachelbeeren usw. kann ich nicht vertragen - aber ich esse einen Apfel am Tag -

 

ich bin mehr der Gemüse-Typ - habe heute zwei grosse Kohlrabi gekauft - € -, 29 Cent - pro Stück - früher waren die 'Kinderköpfe' oft holzig, heutzutage sind sie butterzart -

ich hoffe, dass es nicht am Dünger liegt - sie riechen nicht danach - sie riechen nach Kohlrabi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

 dass es nicht am Dünger liegt - sie riechen nicht danach - sie riechen nach Kohlrabi -

 

...zumindest am Beginn ihrer Karriere als Kohlgemüse :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

nee, nee - Supermom - sie riechen echt nach Kohlrabi, wenn man sie schält -

 

habe heute noch sechs Stück gekauft, in Scheiben geschnitten, blanchiert und gleich portionsweise eingefroren - preiswerter geht es nicht -

 

ich weiss ja, das viel Schindluder getrieben wird mit unseren Lebensmitteln, aber man muss auch mal etwas Vertrauen haben -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

nee, nee - Supermom - sie riechen echt nach Kohlrabi, wenn man sie schält -

 

habe heute noch sechs Stück gekauft, in Scheiben geschnitten, blanchiert und gleich portionsweise eingefroren - preiswerter geht es nicht -

 

ich weiss ja, das viel Schindluder getrieben wird mit unseren Lebensmitteln, aber man muss auch mal etwas Vertrauen haben -

 

 

...Liebelingsbibi, ich hatte auch eher an den Kohlrabi gedacht, der den Verdauungstrak dann schon passiert hat... :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

menno, Supermom -

 

du meinst die Winde - nee, damit habe ich kein Problem - :lol: -

 

upps oder pupps -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Hallo Bibi,

 

ich esse auch viel Gemüse. Aber wenn mein Mann dann mal einen Obstsalat geschnippelt hat, dann lange ich auch zu. Kohlrabi uns sonstiges Gemüse baut mein Mann selbst an. Haben sogar schon die ersten Kartoffeln gegessen. Das ist viel leckerer als im Laden und in jedem Fall Bio.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Obst und Obstsalat ist bei uns zu jeder Jahreszeit an der Tagesordnung. Einheimisches Obst und Gemüse in guter Qualität gibt es auf dem Wochenmarkt, wo noch die Bauern ihre Produkte anbieten.

Bibi, kennst Du noch das "Arme-Leute-Essen" mit blanchierten, panierten und dann gebratenen Kohlrabischeiben? In der warmen Jahreszeit ein leichtes, leckeres Essen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

habe eine Riesenzucchini bekommen... :D

Zucchine gedünstet mit Möhren und Cahmpignons

gebraten, paniert mit Fetajoghurtknobisoße,

als Vegibrotaufstrich mit Tomate und Reiskeks,

als Salat

in Omlelett

 

 

...lecker und zeitgleich rücke ich den Prednisolonkilos an den Kragen! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hucki

Gemüse in allen Variationen ist immer lecker. Gestern gab es bei uns das hier:

 

22818292ce.jpg

 

Eine schöne Gemüse-Tarte mit Gemüse der Saison.

Und die schmeckt heiß aus dem Ofen , nach  Abkühlung lauwarm oder am nächsten Tag kalt....

zusammengefasst : immer lecker  :D:rolleyes:

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

heute gab es Lachs mit Curryreis und viel frischem Salat -

 

menno, Hucki - und du schmeisst bei dieser schwülen Hitze noch den Backofen an - puuuuhhh - sieht aber superlecker aus !!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

habe auch Zuchini gekauft, das kg für -,69 Cent diese Woche bei Rewe - ich kaufe immer die kleinen, dann kann man die Kerne mit verarbeiten.

Habe die blanchiert und eingefroren, die mische ich dann in Gulasch, Gemüsesuppe oder Aufläufe rein - ich liebe Vorräte - :D -

 

Grosse Zuchini höhle ich aus und fülle sie mit Hackfleisch und Zwiebeln - dann mit Käse überbacken -  'ächt läckar' - ist mir die Tage aber zu heiss dafür -

 

liebe Supermom - weiter so, man kann wirklich abnehmen und sich trotzdem satt essen - das ist ja wichtig -

 

nee, Waldfee - das 'arme Leute Essen' mit Kohlrabischeiben kenne ich nicht. Meine Mutter hat früher alles Gemüse aus der Dose gekauft und dann mit einer dicken Mehlpampe 'verfeinert' - mich graust es noch heute. Ja, war vor ca. fünfzig Jahren eine ganz andere Zeit und man konnte nicht so im Überfluss leben wie heute -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Ich kenne auch nur den armen Ritter: Weißbrotscheiben in Ei gewälzt und gebraten. Esse aber lieber mal ne Karlsbader Schnitte: Weißbrot mit Schinken, Obst (Apfel oder Ananas) und Käse überbacken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

habe eine Riesenzucchini bekommen... :D

Zucchine gedünstet mit Möhren und Cahmpignons

gebraten, paniert mit Fetajoghurtknobisoße,

als Vegibrotaufstrich mit Tomate und Reiskeks,

als Salat

in Omlelett

 

 

...lecker und zeitgleich rücke ich den Prednisolonkilos an den Kragen! :)

...boah was ist das denn für eine Mischung, bis gebraten komme ich ja noch mit.

Der Vorteil von dieser sch...Hitze, ich hab keinen Hunger. Nach dem Schlemmen in Italien....super. Sonst tut Kälte oder Hitze meinem Appetit keinen Abbruch. :blink:

Ansonsten essen wir im Sommer eh leichte Kost, wenig Fleisch. Auch essen wir jetzt oft erst nach 20:00 Uhr. Hunger durch Predni habe ich nicht vermehrt, aber nach mehreren Stoßtherapien damit, fühle ich mich ein wenig aufgeschwemmt :o  :unsure:  :wacko:

 

Gruß Lupinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Nüsschen -

 

ich esse das lieber alles getrennt, oder wie ich das nun ausdrücken soll -

 

mal herzhaft - und dann nachmittags noch einmal Quarkspeise ala Bibi - :P -

 

Weissbrot esse ich kaum, ist schlecht wegen meines Diabetes -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

ich habe auch herzhaft lachen müssen über Supermons Beitrag - musste es erst einmal sortieren -

 

Lupinchen - sicherlich sind jeder Absatz eine Rezeptidee von ihr - habe auch erst einmal überlegen müssen -

 

wie heisst es, in der Ruhe liegt die Kraft -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

:D ....

 

na sicher doch ...jeden Tag eine andere Variante Zucchini

...so eine Megawummi-Zucchini esse ich doch nicht an einem Tag :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.