Jump to content
Guest Stylee

Hautarzt in München

Recommended Posts

Guest Stylee

Hallo!

Ich brauche unbedingt eure Hilfe und vor allem eure Erfahrung. Ich habe nun schon seit sieben Jahren Schuppenflechte und musste mich in letzter Zeit mit vielen verschiedenen, jedoch meist inkompetenten Ärzten herumschlagen und erfolglose Behandlungen und Therapien über mich ergehen lassen. Die einzige, die bisher angeschlagen hat, war ein Aufenthalt in der Spezialklinik Neukirchen, jedoch hab ich nunmal weder Zeit noch Geld, um mich dort regelmäßig untersuchen und behandeln zu lassen. Ich weiß nun echt nicht mehr weiter und bin auf der suche nach einem Arzt in München, der nicht nur auf Cortison & Co baut. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße, Katha

Share this post


Link to post
Share on other sites

München

Hallo Katha :-)

also...nach 27 Jahren Pso, hab ich jeden Hautarzt in MUC und Umgebung mal besucht.

(hatte als Teenager sehr eifrige Eltern *g* )

Vor 2,5 jahren hab ich dann eher zufällig meinen jetzigen Hautarzt aufgesucht.

Als erstes hat er mir Ambulant TOMESA im Altersheim am Luise-Kieselbach-Platz

verschrieben. Nach 14 Tagen (10 Anwendungen) war ich fast sauber *freu*. Nach insgesamt 70 Anwendungen ein komplett neuer Mensch :-)

Dr.Werner Barran

Hubertusstr. 7

82152 Planegg (S-Bahn Nähe)

089/8599695

Ich wünsche Dir Viel Glück

Gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tamír

Ich war jetzt nach endlos langer Odyssee durch Münchens Hautarzt- Dschungel heute erstmals bei Dr. Barran.

Ich bin begeistert.

Es hat sich nie zuvor ein Arzt so viel Zeit genommen, mich zu informiere, zu untersuchen und zu beraten.

Daumen hoch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stoffel

Hallo,

ich bin in München sehr zufrieden mit meinem Hautarzt, da er verschiedene Möglichkeiten zur Pso-Therapie auch hat. Die Praxis:

Dres. Friedrich/Liebich

Hackenstr. 2

80331 München

Tel. 089-265863

Share this post


Link to post
Share on other sites
MaryAnn

Ich habe seit mehr als 20 Jahren Psoriasis und kenne dies Suche nach einem kompetenten Arzt. Besonders enttäuscht war und bin ich von beiden Unikliniken in München. Mit meinem Hautarzt bin ich seit vielen Jahren sehr zufrieden.

Die Internetseite der Praxis ist http://www.laser-haut-center.de/

Ich war immer bei Dr. Niederdorfer und bin sehr zufrieden.

Gruß

Marianne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Monella

Leider keine Empfehlung,sondern Warnung. Ich war heute bei dem schlimmsten Arzt meines Lebens ! Die haben mich echt zum weinen gebracht ! Total unfreundliches Personal,der Arzt selbst-einer dieser ruhigen, "netten" Menschen, der wenn ein Baby sterben sieht, wahrscheinlich total ruhig sagt "Hopla".Einfach grausam !!! Statt einer Therapie, hat er mir wieder versucht Kortison reinzudrücken und totalen Schwachsinn erzählt,das NIKOTIN TRÄGER FÜR PSORIASIS IST. Ich weiss nicht,woher er seine Zulassung hat...

Der Arzt:

Thomas Kaliebe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Himself

Hi,

ich ware fast drei Jahre bei Dr. Friedrich/Liebich in der Hackenstr. Kann ich eigtl. empfehlen, nettes Personal und eine Menge Möglichkeiten (wenn man selbst bezahlt oder Privatpatient ist). Ich war dort immer zur UVA/B Bestrahlung, das hat zumindest ein bisschen Linderung verschafft und für ein paar Wochen sogar mal fast komplette Erscheinungsfreiheit.

Da ich aber nun nicht mehr direkt in der Stadt wohne, sondern im Münchener Süden, kann ich dort nicht mehr dreimal die Woche hinfahren, kostet einfach zu viel Zeit und Geld.

Kennt vielleicht jemand einen guten Hautarzt in der südlichen Münchener Region?

Grüße,

Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bavaria

Hi, Hast du schon mal von der Praxis Dr. Langehenke in der Ottostr. in Ottobrunn gehört? Ich war da vor ca. 1 Jahr, da gibts eine nette Ärztin, die in der Praxis mitarbeitet ( tut mir leid, Name ist mir momentan entfallen).

Oder Frau Dr. Krönauer in der Praxis von Dr. Bresser, Pechlanger 11 in Neuperlach, ist auch ok.

Übrigens, solltest du mal auf den einen wirklich guten Hautarzt treffen, würde ich mich über eine Nachricht freuen!

Liebe Grüße

Bavaria:smile-alt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Himself

Super danke, dann werd ich die beiden mal probieren. Die Praxis Dr. Langehenke ist scheinbar bei mir ums Eck sein, den werd ich als erstes testen.

Falls ich mal einen guten Hautarzt finde, sag ich natürlich Bescheid, aber das wird wahrscheinlich nie passieren. ;-)

Danke nochmal und Grüße,

Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Himself
Ich weiss nicht,woher er seine Zulassung hat...

Der Arzt:

Thomas Kaliebe

Falls du noch mit liest, ich hab diesen Thomas Kaliebe gerade gegooglet und einen kleinen Erfahrungsbericht gefunden, der deine Erfahrung bestätigt. http://hautkrankheiten.docinsider.de/show/m%C3%BCnchen-k%C3%B6nigsplatz/drthomas_kaliebe-297930

Nicht umsonst hat dieser "Doktor" keinen Dr. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucki

Also ich bin beim Dr.Friedrich in der Hackenstr.2 Bin sehr zufrieden nur das was jetzt neu ist regt mich auf. Da

aber der Arzt nichts dafür kann ,jetzt kann man 35 Behandlungen machen da wo man gerade gut ausschaut,dann muss

man ein halbes Jahr warten dann kann man wieder 35 Behandlungen machen.Soviel zur Krankenkasse und Politikern.Ich habe immer 35 Bestrahlungen gehabt und dan die nächsten 35 so 2-3mal wöchentlich und bin so das ganze Jahr zurecht gekommen.Aber ich weis nicht was ich heuer machen soll.Aber vielleicht hat ja einer von euch eine Idee wäre super.Viele Grüsse Lucki

Share this post


Link to post
Share on other sites
evam69

Hallo,

bin neu im Forum und frage, ob jemand im Münchner Zentrum einen guten Hautarzt weiss.

Mit der Praxis Dr. Friedrich habe ich schlechte Erfahrungen gemacht: wollte mit der Puva Therapie anfangen und geriet dann an eine unmögliche Sprechstundenhilfe, so dass ich dann nicht mehr dorthin gehen wollte. Daher habe ich dann abgebrochen. Seitdem bin ich immer noch auf der Suche nach einem guten Hautarzt im Münchner Zentrum. Wenn jemand einen Tipp hat bin ich froh.

danke

evam69

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lucki

Also ich hab nur gute Erfahrungen gemacht auch die ganzen Mädls sind super nett.Aber warum hast du es nicht angesprochen wenn dir eine zu frech war.Deswegen alles abbrechen find ich nicht gut.Ist nur meine Meinung.Ich wünsch dir alles gute für die Zukunft und halt die Ohren steif.

Schöne Grüße

Lucki

Share this post


Link to post
Share on other sites
Monella

Hey, wollte mal berichten-bin schon seit einem Jahr bei meinem "Traumarzt"- Dr. Shoppelrey. Der netteste und beste Hautazt der Welt ! :-))) Und die Praxis ist wunderschön ! Gehe da sehr gerne hin. ;)

http://www.haut-und-laser-zentrum.de/

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Similar Content

    • Blaumeise
      By Blaumeise
      Hallo,
      ich hatte schon immer Schuppenflechte am Kopf aber seit Beginn der Menopause auch sehr stark am Po und in der Scheide, sowie an Knie und Ellenbogen. Ich habe beobachtet, dass die Sonne einen positiven Effekt auf Knie und Ellenbogen hat, deshalb würde ich Po und Scheide gerne ambulant zu Hause mit einem Lichtkamm (ohne Aufsatz) behandeln. Leider habe ich bis jetzt noch keinen Hautarzt gefunden, der mir ein Rezept für einen solchen Lichtkamm ausgestellt hätte, obwohl ich nicht verstehe, was das Problem dabei ist.
      Nun ist ein Lichtkamm ja nicht ganz billig und ich weiß auch nicht ob er wirklich wirkt, deshalb wollte ich fragen ob jemand zu Hause noch einen Lichtkamm hat den er nicht mehr braucht und mir günstig verkaufen könnte. Dankbar wäre ich auch wenn mir jemand einen Hautarzt in München oder noch besser im Landkreis Fürstenfeldbruck nennen könnte, der offen für eine Therapie mit UVB-Licht ist und mir ein Rezept ausstellen oder mir zumindest einen Behandlungsplan erstellen würde.
      Vielen Dank im Voraus für jede Antwort
      Blaumeise
       
    • Claudia
      By Claudia
      Wir strolchen gerade auf der Fortbildungswoche der Hautärzte in München herum. Die meiste Zeit hören wir Vorträge zu sehr verschiedenen Themen, die mal mehr und mal weniger mit der Psoriasis zu tun haben. Was uns auffällt: In nicht einer Veranstaltung ging und geht es um Rehabilitation, um "Kuren". Natürlich haben Hautärzte andere Schwerpunkte, aber zu den Therapie-Möglichkeiten sollte es schon (noch) gehören. Was uns andererseits freut: Es gibt noch immer Forscher, die sich mit der topischen Therapie auch der Schuppenflechte – also Salben, Cremes und Co – beschäftigen. Innerliche Medikamente sind nicht das Ein und Alles – das wurde heute in mehreren Vorträgen deutlich. Und: Das Thema Psyche wird von Hautärzten nicht vergessen – auch wenn es bei weitem noch stärker beachtet werden könnte.
      Außergewöhnlich auch für Hautärzte war heute ein Vortrag "Über das Riechen". Wir schreiben ja – wie angekündigt – noch eine Zusammenfassung der neuen Erkenntnisse oder interessantesten Fakten, aber so viel sei verraten: Wer nett träumen möchte, sollte sich mit Orangenduft umgeben. Frauen, die jünger wirken möchten, könnten es mit Grapefruit-Duft versuchen. Damit lassen sich angeblich ganze sechs Jahre "herausholen" – und das soll nur auf Männer so wirken.
      Nach zwei Tagen mehr oder minder Dauerregen ist es heute das erste Mal seit morgens trocken. Davor regnete es oft nicht einfach, sondern es schüttete wie aus Eimern. München versucht also endlich, uns irgendwie für sich einzunehmen. Ein kleines bisschen trägt dazu auch ein wundervoller Wurstautomat dazu bei – siehe Foto. So etwas kennen wir aus Berlin nicht Leider werden wir aber keine Zeit haben, Nela und Nobby zu besuchen.
    • Gabigele
      By Gabigele
      Ganzkörperbestrahlungsgerät von Waldmann. Nur zu med. Zwecken und auf Empfehlung des Arztes benutzen. 
      Preis zu verhandeln
      Das Gerät wurde regelmäßig gewartet 




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.