Jump to content
Supermom

Faires Streiten

Recommended Posts

Supermom

Wie im Thread

 

http://www.psoriasis-netz.de/community/topic/22322-unsere-muslimischen-g%C3%A4ste-und-zuk%C3%BCnftigen-mitb%C3%BCrger/

 

erwähnt, ging und geht es mir im Moment in einigen Gruppen (Kinder/Jugendliche) um das Thema: Faires Streiten.

Einige hatten ein Update gewünscht... da ist es:

 

 

Die Kinder haben ihre eigenen Streitregeln gefunden und im Moment arbeiten wir daran sie in gestellten Situationen auch anzuwenden.

 

Streitregeln:

Lass den anderen aussprechen!

Sieh ihm in die Augen und sprich ihn direkt an!

Vermeide Beschuldigungen!

Achte auf Bedürfnisse/Interessen deines Gegenübers!

Behalte die Körpersprache im Auge und überprüfe deine eigene Stimmlage.

Bleibe beim Thema!

Beginne deine Sätze mit "Ich"!

 

Verhalten während eines Streites:

Beobachte ohne zu werten!

Erkenne und benenne die Gefühle des anderen!

Benenne deine eigenen Bedürfnisse!

Bitte um eine konkrete Haltung!

 

Es war noch viel mehr gekommen und wir haben versucht, es in diese Sätze zu quetschen.

Nach einem anfänglichen erst mal "warm werden" mit diesem Thema, sprudelte es nur so heraus.

Kinder sind sehr feine Beobachter.

 

Sehr interessant und belustigend war ein Teil, wo begnadete Schauspieler unter ihnen einen Streitsatz mit verschiedenen Emotionen füllten.

 

z.B.:

 

"Hör doch endlich zu!"

oder

"Pass bloß auf!"

...

 

 

mal als Vorwurf, mals als Bitte, mal lieblich gesäuselt, mal gebrüllt mit Fußstampfen...

 

Da das Thema noch so viele Möglichkeiten bietet, werden wir also noch ein wenig weiter daran arbeiten und evtl. werde ich doch mal Auzüge aus dem Thread mit den Größeren ansehen...

Edited by Supermom
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bibi

hallo, Supermom -

 

ich finde es gut, dass du mit Kindern so arbeitest - und viel Herzblut in deine Arbeit steckst - :daumenhoch:

 

es erinnert mich doch sehr an mein Berufsleben - mal als Vorwurf, mal als Bitte, mal lieblich gesäuselt, mal gebrüllt mit Fussstapfen - das ging überhaupt nicht -

 

ich hoffe sehr, dass du die Kinder auf die Jugend vorbereitest mit deinem Engagement und die Jugendlichen auf's Arbeitsleben -

 

DANKE, dass es in dieser schnellebigen Zeit noch solche Menschen gibt, die etwas verbessern möchten -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matjes

Rike, die Ansätze finde ich richtig gut und ich denke, auch Erwachsene können dabei noch etwas lernen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Bin jederzeit für Vorschläge und Ideen offen... nur zu! :)

 

Wenn das hier eine Ideenbörse werden könnte...würde mich freuen! :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Gerade eben habe ich gedacht.

 

Mit den Jugendlichen könnte man tatsächlich auch Regeln für schriftliches Streiten erstellen...

 

Es wäre echt toll ich könnte den Thread verwenden...

 

 

Ihr Streitbaren, die ihr mir nicht geantwortet habt...geht doch mal in Euch und gebt mir euer okay. Es wäre wirklich toll.

Bin mir ja bewusst, es ist nur ein Tropfen auf demn heißen Stein, aber irgendwo muss man doch anfangen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje
Ihr Streitbaren, die ihr mir nicht geantwortet habt...geht doch mal in Euch und gebt mir euer okay. Es wäre wirklich toll.

Bin mir ja bewusst, es ist nur ein Tropfen auf demn heißen Stein, aber irgendwo muss man doch anfangen. ;)

 

Also meine Beiträge kannst du verwenden.

 

Viel Spaß und liebe Grüße

Antje

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Hallo, Rike,

 

ich habe es nur versäumt, dir mein Okay für die Verwendung meiner Beiträge zu geben.

 

Du wirst es schon schaffen, den Kindern und Jugendlichen zu vermitteln, dass eine andere Meinung kein persönlicher Angriff, sondern eine Chance ist, Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

 

Alles Gute für dein Projekt und liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Kann ich eigentlich einen ganzen Thread, als e-mail versenden und in bearbeitbare PDF umwandeln?

 

Helft mir...habe PC-Defizite :unsure:

 

Wenn ich die Post alle einzeln kopiere bekomme ich ja die Daddelgicht ... möchte aber wirklich gern ein wenig vorher bearbeiten und auch nicht alle Seiten nehmen.

 

Inzwischen weiß ich, das ich es wohl verwenden darf, auch ohne Zustimmung... dennoch, wer es nicht möchte kann mir ja schreiben, dann lasse ich diese Person ganz raus oder schwärze sie dann...

 

Ein schönes WE euch allen! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Na nun habe ich ja etwas angeleiert... ein interessantes Hin-und Her per PN was Urheberrecht und Verwendung von euren Texten angeht.

 

Und nun bin ich wieder keinen Deut schlauer... Bei mir drängt die Zeit, aber es wäre mir schon interessant, auch für später mal... wieviel von dem was in diesem Forum gepostet wird, darf kopiert und weitergereicht werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

Ob sich der ganze Thread in eine text-Datei oder so auslesen lässt, kann dir nur Claudia beantworten. Wobei text natürlich total unübersichtlich wäre. Ansonsten kannst du ja die einzelnen Seiten als pdf abspeichern und nachher zusammenfügen (Dateinamen solltest du nummerieren). Ich habe das mal mit der ersten Seite gemacht und hatte 6 pdf-Seiten. Das ganze musst du dann nur 44 mal machen. :D (Willkommen in der schweißtreibenden Archivarbeit. :) )

 

Über das Copyright hätte ich mir in diesem Fall gar nicht so viele Gedanken gemacht. Du willst die Texte ja nur für den Unterricht und nicht, um ein Buch herauszubringen (da wäre es vielleicht etwas anderes).

 

Viele liebe Grüße

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Danke Antje...

 

Jepp es ist mehr aufwand, als ich eigentlich wollte...

 

Werde doch bloß Textpassagen übernehmen und A, B und C diskutieren lassen...

 

Inzwischen habe ich den Thread so oft überflogen und gelesen, was seid ihr mir alle lieb geworden :) ... die Dynamik des Gesprächs, das Auf und Ab... auch der Wandel der Positionen, sich versteifen, einlenken, Themen wechsel, aufbrausen, positionieren ... eh, dass ist so spannend... jeder Psychodoc hätte seinen Spaß dran. So ein wunderbarer bunter Haufen :D

 

Für heute genug... jetzt packe ich zusammen und steige ins nächste Bahnel nach DD um wenigstens ein paar von Euch zu treffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Antje,

 

gerade wegen dem Copyright (Urheberrecht) sollte man sich Gedanken machen. Ebenso wegen dem "Recht am eigenen Wort". Da gibt es die "Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes" § 201 StGB. Bei dem Abmahnwahn, welcher seit längerer Zeit in Deutschland kursiert, kann das ganz schön böse enden. Da ist man pro Abmahnung schnell mal mit 1200 € dabei.

 

Ich kann hierzu den sehr hilfreichen Youtube Kanal WBS empfehlen, ihn durchzusehen. Die sind auf sowas spezialisiert.

 

Gruß

Harley

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

Hallo Antje,

 

gerade wegen dem Copyright (Urheberrecht) sollte man sich Gedanken machen. Ebenso wegen dem "Recht am eigenen Wort". Da gibt es die "Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes" § 201 StGB. Bei dem Abmahnwahn, welcher seit längerer Zeit in Deutschland kursiert, kann das ganz schön böse enden. Da ist man pro Abmahnung schnell mal mit 1200 € dabei.

 

Ich kann hierzu den sehr hilfreichen Youtube Kanal WBS empfehlen, ihn durchzusehen. Die sind auf sowas spezialisiert.

 

Gruß

Harley

 

Du hast ja recht. Nur in diesem Fall könnte sie m.E. mit der Gruppe einfach auch direkt ins Forum gucken und die Diskussion analysieren.

 

Viele Grüße

Antje

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matjes

Hallo Rike,

 

wenn von mir was dabei ist, was hilfreich ist, kansnt du es selbstverständlivch auch verwenden. :)

 

Wünsche euch viel Spass und gute Gespräche heute beim Treffen, Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Da muß ich Dir widersprechen Antje.

 

Die Flüchtlingsthreads sind nicht öffentlich und können nur von angemeldeten Usern eingesehen werden. Und um die geht es Supermom ja wohl? Man kann/sollte in nichtöffentlichen Threads keine Außenstehenden Einblick gewähren lassen.

 

Grüße

Harley

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Alles gut... ich bastle mir was zusammen.

 

:D ...war jetzt nicht so hyperintelligent euch zu fragen...

 

Ihr hättet es gar nicht mitbekommen, wenn ich einfach gehandelt hätte...

Klar geht etwas verloren, wenn ich selber kreiere... spannend ist ja letztlich auch die Punktevergabe...so zu sagen der Applaus auf einzelne Beiträge und von wem. Aber so tief will und wollte ich gar nicht gehen. :daumenhoch:

 

Entspannt euch, alles wird gut :) ... Ich mache eine Stunde länger daraus und werfe den Jugendlichen nur eine ähnlich geartetet Überschrift hin. Die erstellen ihr eigens Streitgespräch... die Kunst ist dann nur die Kurve wieder zu den Regeln zu bekommen... :huh: ...aber für irgendwas muss ich ja auch nützlich sein ;)

 

Das Ergebnis zu den schriftlichen Streitregeln, gebe ich euch dann gern wieder hier rein. :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Liebe Supermom,

 

..........ohne uns zu fragen, wäre eine schlechte Idee gewesen. Was hier geschrieben wird, betrifft unsere "Gemeinde". Da soll es auch bleiben.  Und von hier was nach Außen zu tragen wäre nicht in Ordnung, wenn es dem Einen oder anderen nicht recht ist.

 

Was mußt Du auch sowas anfangen?.....lach. Gibt doch bestimmt genügend andere Möglichkeiten, die Kids zu beschäftigen.

 

Grüße vom

Harley

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Jepp...ich tus ja nicht und habe ja gefragt...

 

Nun, mir ist schlicht und ergreifend aufgefallen, dass es echte Defizite gibt was Streitkultur angeht... und in diesem Thread besonders und da handelt sich es im Prinzip um vernunftbegabte Erwachsene ...

 

Kinder beschaftigen und Kinder sinnvoll beschaftigen sind eben unterschiedliche paar Schuhe...

 

Wollte mir nur Arbeit ersparen in dem ich Vorhandenes nutze...

 

Harley, dir sollte aber schon bewusst sein, dass das Interent nie so ganz eine geschlossene Gesellschaft ist...

 

Wenn ich was auf dem Herzen habe, was nicht für die Öffentlichkeit geeignet ist... wäre das Interent der letzte Ort, wo ich es preisgeben würde. :daumenhoch:

Edited by Supermom

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje

Jepp...ich tus ja nicht und habe ja gefragt...

 

Nun, mir ist schlicht und ergreifend aufgefallen, dass es echte Defizite gibt was Streitkultur angeht... und in diesem Thread besonders und da handelt sich es im Prinzip um vernunftbegabte Erwachsene ...

 

Du könntest auch noch in die Rubrik "alternative Behandlungsmethoden" gucken. Die ist richtig öffentlich und dort gibt es ähnliche Streitmuster.

 

Liebe Grüße

Antje

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hi Supermom,

 

natürlich ist das Internet keine "geschlossene" Gesellschaft. Aber das Forum ist es meines Erachtens. Was hier in den nicht öffentlichen Threads geschrieben wird, geht keinen Außenstehenden was an. Dafür sind die anderen Threads da. Da können auch Gäste reinschaun. Da geht es ja um unsere Krankheit!

 

Ich bin auch nicht in Facebook. Wenn man da was schreibt, erreicht das tausende von Usern. Und das sollte/darf hier in dem Forum nicht der Fall sein. Wir sind ein gewisser Kreis, der sich austauscht und man kann auch mal kritische Punkte anbringen. Aber das muß auch hier bleiben. Wenn dies nichtmehr gewahrt ist, dann Gute Nacht. Es ist eine Vertrauenssache! Und dieses Vertrauen soll auch respektiert werden. Oder siehst Du das anders?

 

Viele Grüße

 

Harley

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supermom

Alles gut Harley, hab doch schon gesagt. Ich verwende es nicht.

 

Allerdings ist das Thema so wunderbar aktuell und brisant und betrifft diese Generation auch massiv, dass es mir schon leid tut. Aber ich denke, die Kinder werden sogar ganz anders damit umgehen und anders argumentieren. Wird interessant.

 

Perönliche Daten hätte ich eh nie rausgegeben. :daumenhoch:

 

Letztlich unterliege ich an vielen Stellen der Schweigepflicht! Das nehme ich schon ernst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuzg1

Lieber Harley,

 

ich sehe das völlig anders. Den Stein der Weisen - und somit den Anspruch auf ein Urheberrecht - hat weder

im Thread *zu Gast bei Freunden* noch im Thread * unsere muslimischen Gäste ...* jemand gefunden. Das jemand

ein Urheberecht auf Sticheleien, Provokationen bis hin zu anderen persönlichen Angriffen hat, sehe ich auch nicht.

Und darum geht es doch bei Supermoms Thema: es heißt Streitkultur oder Faires Streiten und geht nicht um "hat

irgendwer Recht mit seiner Meinung in Bezug auf die Flüchtlings- / Asylantendebatte".

 

Das hier alle lesbaren Informationen im Kreis der registrierten User bleiben, wage ich leider auch zu bezweifeln.

Ich denke schon, dass es - wie in jedem Forum des Internet - den ein oder anderen Troll gibt; das ist leider nicht

zu verhindern. Ansonsten stimme ich mit Dir überein, dass selbstverständlich die ein oder anderen Bereiche besonders

geschützt gehören. Was den Themenkreis Flüchtlinge betrifft, haben die Moderatoren das auch in soweit getan, indem

"Gäste" das nicht lesen können, schon mangels Information, dass es diesen Threads überhaupt gibt. Sie werden nur

nach Registrierung eines neuen Users für diesen sichtbar.

 

Wünschenswert für mich, wäre nach wie vor, dass dies für die Unterforen "Psyche" und "Sexualität mit Psoriasis" ebenfalls

gelten würde, denn hier werden immer wieder intime Details gepostet, die tatsächlich für Gäste aller Coleur lesbar sind.

 

und @ Antje: Jaaaa, der gute alte Homoöpathie-Thread :D :D :D - da hat auch vieles in ähnlicher Weise stattgefunden,

teils sogar heftiger.

 

Liebe Grüße - Uli ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje
 @ Antje: Jaaaa, der gute alte Homoöpathie-Thread :D :D :D - da hat auch vieles in ähnlicher Weise stattgefunden,

teils sogar heftiger.

 

Liebe Grüße - Uli ;)

 

Das waren sogar 2 Threads - der erste fiel in meine Anfangszeit hier, ich erinnere mich genau. Hach ja.

 

Allerdings könnte Supermom zum Super-Dr. mutieren, wenn sie sich den diskursanalytisch vornimmt. Da kommt locker eine Doktorarbeit bei rum. :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuzg1

Das waren sogar 2 Threads - der erste fiel in meine Anfangszeit hier, ich erinnere mich genau. Hach ja.

 

Allerdings könnte Supermom zum Super-Dr. mutieren, wenn sie sich den diskursanalytisch vornimmt. Da kommt locker eine Doktorarbeit bei rum. :cool:

 

Die gute alte Zeit :D:lol::D

 

Kam man im Thread nicht weiter, wurde es halt im Chat weiter diskutiert, da allerdings weniger streitsüchtig.

Doktorarbeit?  :o  Si - locker! :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Hallo Uli,

 

Urheberrecht ist in der Sache auch nicht das große Problem. Sondern das "Recht auf das eigene Wort".

 

Natürlich gibt es sicherlich den einen oder anderen -wie Du schreibst- Troll, der da evtl. mitlesen kann. Nur kann man den dann, falls einem durch seine Handlungsweise ein evtl. Schaden entsteht, belangen. Denn die Verletzung des Rechts auf das eigene Wort durch Dritte kann strafrechtlich verfolgt werden.

Ich wollte auch durch meinen Hinweis nur verhindern, daß Superrmom da in irgend welche Schwierigkeiten geraten könnte. Denn auch in diese Richtung gibt es bestimmt Trolls, welche sich da dann hinhängen.

 

Und Du hast vollkommen Recht. Die von Dir angesprochenen Threads "Sexualität" und "Psyche" dürften auch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Ich bin da auch oft verwundert, wie offen sich da manche geben.

 

Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend.

 

Viele Grüße

 

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.