Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Zhora

Psoriasis arthritis

Recommended Posts

Guest Zhora

Hallo Dr. Rihl,

freue mich Ihnen Fragen stellen zu dürfen. 

Wieso tritt bei einer Psoriasisarthritis eine Verbesserung der Symptomatik im Sommer-bis in die Herbstmonate hinein?

Welche Rolle spielt die Sonne oder besser gesagt das was uns durch die Sonnenmonate geschenkt wurde bei dieser Krankheit?

Vielen Dank im voraus.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dr.Rihl

Hallo Zhora,

ich bin nicht sicher, ob der Rheumatologe tatsächlich eine Verbesserung der PsA im Sommer sieht, oft hat man wg. der Wärme weniger Gelenk- oder Rückenschmerzen (und bei Kälte mehr), aber ich könnte nicht sicher sagen, dass die Arthritis im Sommer wirklich zurückgeht oder weniger auftritt; was schon besser wird durch Sonneneinstrahlung oder auch durch Salz/Meerwasser ist die Haut... Aber es gibt keinen gesicherten Zusammenhang zwischen den Gelenksymptomen und der Hautaktivität.  

Herzl. Grüße,

PD Dr. M. Rihl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • DonQuixote
      By DonQuixote
      Danke für eure antworten.
    • speedy72
      By speedy72
      Hallo Ihr Lieben,
       
      Frage: Ich habe seit 2006 Pso-vulgaris.....Flecken die vereinzelt klein beginnen und eventuell wie die Fläche einer unförmigen kleinen Kaffeetasse erhalten.
       
      Jetzt habe ich eine Schub in Form von windpockenartigem Befall? Was ist das?
       
      Mein Hautarzt hat nicht neues gesagt?! Mir weiter Kortisonsalbe aufgeschrieben und ich beginne jetzt den dritten Versuch in meiner Laufbahn mit Fumaderm, da ich mich gegen MTX weigere!
       
      Im Frühjahr letzten Jahres hatte ich Fumaderm bei den blauen Pillen nach zwei oder drei Wochen absetzen müssen, da die Leberwerte drastisch gestiegen wären. Gerade fingen sie an zu wirken, da musste ich sie schon wieder absetzen, die Nebenwirkungen alles umsonst gehabt.
       
      Jetzt nehme ich heute Abend die erste Initial wieder, werde aber begleitend Pantoprazol Tabletten nehmen, die hatte ich das letzte mal nicht dabei genommen. Vielleicht klappt es ja ohne Nebenwirkungen, die waren Magenkrämpfe, Übelkeit und zum Schluss Durchfallattacken. (
       
      Würdet ihr es auch nochmal versuchen? Oder was macht ihr bei einem heftigen Schub??
       
      Gibt es auch was kurzfristiges zur Genesung?
       
      LG an Euch
    • Guest Spaghetti
      By Guest Spaghetti
      ... dann trau ich mich kaum, es auszusprechen ...
      Doch er hat aufgehört, seit 2 Wochen kommt nix Neues mehr
      Vorsichtiges Freuen kommt auf!

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.