Jump to content
baerbel

Mit Johanniskraut Schuppenflechte geheilt!

Recommended Posts

baerbel

Ich wollte euch nur an einem "Heilmittel" für die Schuppenflechte teilhaben lassen.

Folgenden Leserbrief habe ich in der Monatszeitschrift "Natur & Heilen" gefunden.

Viel Erfolg !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Burli

Trara, ein Hoch auf die Naturheilkunde ;)

ein bisschen Wahrheit wird wohl drinstecken, benutzte ja zum

Abschuppen selbst eine Salbe wo Johanniskraut enthalten ist.

Aber geheilt bin ich deswegen noch lange nicht. Diese Person

hat einfach das richtige Mittelchen für sich gefunden. Gratulation

dazu.

Bräuchte halt auch irgend ein Wundermittelchen zur Heilung :)

Hmmmm.................mal sehen eines Tages >>> keine Schuppen ? :cool:

Schönen Abend noch

Burli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Liz

das werd ich doch mal ausprobieren... hört sich ja easy an.... bin gespannt ;)

johanniskrauttee von bad heilbrunner zb? keine johanniskraut tabletten?? und das rotöl auf die haut schmieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
~~ES~~
das werd ich doch mal ausprobieren... hört sich ja easy an.... bin gespannt :)

johanniskrauttee von bad heilbrunner zb? keine johanniskraut tabletten?? und das rotöl auf die haut schmieren?

Du musst aber feste daran glauben... das hilft noch mehr! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Jetzt bin ich aber richtig wütend. Warum hat man mir das fast sechs Jahre lang vorenthalten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig
Jetzt bin ich aber richtig wütend. Warum hat man mir das fast sechs Jahre lang vorenthalten? :wütend-alt:

.

:altes-lachen

Aber Barb, so kenne ich dich ja gar nicht, trinke erstmal einen Waldmeister- Tee und beruhige dich ein bischen und reib dich mit Limetten ein, soll ja erfrieschen !

LG

Birilig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mainzelfrau

ich fass es net wie soll ich denn heut Nacht schlafen??? ;):D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb
trinke erstmal einen Waldmeister- Tee und beruhige dich ein bischen und reib dich mit Limetten ein

Schlecht geführter Haushalt hier. Weder Waldmeister-Tee noch Limetten vorrätig. Ich könnte es höchstens mit Meister Propper Zitrusduft versuchen. Wäre ja nicht das erste dubiose Mittel, das zum Erfolg führt. :zwinker-alt:

Lieben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig
1 Wäre ja nicht das erste dubiose Mittel, das zum Erfolg führt. :zwinker-alt:

Lieben Gruß

hab ich auch von gehört, einige haben es ja mit Bleichmittel (BOTAX)

versucht.... lange nix mehr gelesen.... ob sie noch leben? oder geheilt

und verschwunden sind, naja wer weiss...

ich halte es da lieber mit RoDi... ein halber Liter Rotwein am Abend ...

LG

Birilig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb
Birilig schrieb:
Bleichmittel (BOTAX)

Das wäre es doch: Abschuppen mit Dan Klorix und ab in ein erholsames Bad mit M P Zitrusduft. Danach gut einreiben mit Olivenöl mit Chili (vorrätig bei mir). Abwegig? Nein, gab es schon im Pso-Netz unter

Es muss ja nicht jeden Abend ein halber Liter sein, aber so einem Glas Rotwein bin ich nicht abgeneigt. Soll aber die Pso aufbauen und wäre bei der oben genannten Therapie wohl kontraproduktiv

Lieben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig
Das wäre es doch: Abschuppen mit Dan Klorix und ab in ein erholsames Bad mit M P Zitrusduft. Danach gut einreiben mit Olivenöl mit Chili (vorrätig bei mir). Abwegig? Nein, gab es schon im Pso-Netz unter

http://www.psoriasis-netz.net/forum/showthread.php?t=222682

Es muss ja nicht jeden Abend ein halber Liter sein, aber so einem Glas Rotwein bin ich nicht abgeneigt. Soll aber die Pso aufbauen und wäre bei der oben genannten Therapie wohl kontraproduktiv.

Lieben Gruß

gute Idee, das muss man Dir lassen, am besten pinkelst du noch ins Badewasser

und trinkst die brühe und wenn es zuviel sein sollte, kannst du sie ja abfüllen

und auf den Markt werfen... wegen den BIP... bitte die ganze Welt schwächelt und wäre bestimmt dankbar.

Birilig

Edited by Birilig
Buchstabe gewechselt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Ich bleibe wohl doch lieber bei Humira.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig
Ich bleibe wohl doch lieber bei Humira.

Gruß

hört sich auch besser an als"Bad Barb Uri" oder "Barb Uri Bad" "Uri Barb Bad"

aber vielleicht wollen dann einigen Banken bei dir parken....

LG

Birilig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Savant_iner
... am besten pinkelst du noch ins Badewasser

und trinkst die brühe...

b-tmpdk.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
baerbel

Wusst ich doch, dass das ein lustiger Thread wird ;)

lustig18.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

ich kreisch mich ja gleich weg hier - die absolute Härte ist ein Drink aus Domestos, Pipi, Rotwein - und wo bleibt das Bier :confused:

oder habe ich da nun etwas falsch verstanden ;):D

nette Grüsse sendet - Bibi - und PROST, die Haut pellt dann sicher, nur man merkt es nach dem Gebräu nicht mehr - :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest kaschek
ich kreisch mich ja gleich weg hier - die absolute Härte ist ein Drink aus Domestos, Pipi, Rotwein - und wo bleibt das Bier :confused:

oder habe ich da nun etwas falsch verstanden :):D

nette Grüsse sendet - Bibi - und PROST, die Haut pellt dann sicher, nur man merkt es nach dem Gebräu nicht mehr - :cool:

Kann es sein, dass ihr hier ein wenig vergnügungssüchtig seid? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
derwydd

Was die Anwendung von Johannisöl angeht, kann ich mich dem Artikel in baerbels Beitrag vollinhaltlich anschließen. Ich bekomme regelmäßig (ca 1x jährlich) 5cm große Herde an beiden Ellbogen. Wenn es wieder mal so weit ist, massiere ich 2-3x täglich etwas von dem Öl dort ein. Resultat: Nach 1-2 Wochen hat die Haut wieder ihre normale Dicke und Färbung, die Schuppung hört auf.

Würde mich freuen, wenn auch andere damit gewisse Erfolge erzielen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Margitta

Jetzt lacht bitte nicht! ;)

Ich habe auf einen Rat hin, Fliegenspray auf meine Füße.

Was macht man nicht alles, wenn die Not groß ist. Leider ohne Erfolg.

Zu Johanniskraut: Wird in der Neurodermitispflege verwendet und wirklich mit gutem Erfolg.

Euch ein schönes Wochenende

Gitti :D

In der Rhön nur Regen seit heute Nachmittag

Share this post


Link to post
Share on other sites
RoDi

Ach Ihr Lieben,

meine Hunde lecken immer wieder sehr gerne an den schuppigen Stellen, hauptsächlich an den Ellenbogen und Händen.;)

Es tut ihnen offenbar gut, denn sie machen es mit Hingabe.

Geholfen hat es auch noch nicht.....:ähäm:ähäm:ähäm

Herzlichst Rolf und Co.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo und guten Abend, RoDi -

wie revanchierst du dich denn bei deinen Hunden :D - mag gar nicht darüber nachdenken :) lecker Futter ist schon klar, aber hmmmm - ablecken :)

nichts für ungut, duck und weg bin ich -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
RoDi

Ach je Bibi,

Revanche: sie dürfen abends beim Fernsehen auf mir liegen und schlafen (während mir die Beine einschlafen) sie werden gestreichelt, geknuddelt und beschmust. Wenns regnet und sie sind nass, werden sie trockengerubbelt ( Extra Hundehandtücher....) wobei man aufpassen muss, denn wenn einer trocken ist stellt er sich wieder hinten an;):).

Sie bekommen immer frisches Wasser, Fressen ist ja klar, die Hundehäufchen werden entsorgt, es wird dafür gesorgt, dass sie immer genügend Grasfläche zum rennen haben (ca 800 qm) und auch genügend Bäume zum Versteckspiele und Beinchen heben. Dann haben sie einen hundenarrischen Tierarzt, der schon ganze Nächte bei unseren kranken Hunden verbracht hat, ihnen Infusionen gegeben hat, usw usw usw......

Ich könnte noch ein bisschen weitermachen, aber ich glaub es reicht.......:D

Schönen Sonntag; Rolf und Co.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

....ja ja die guten Tipps aus der Yellow Press. Nur Vorsicht: Johanneskraut (soll ja gut bei leichter Depression sein) macht lichtempfindlich und ist deshalb im Beipackzettel der Kapseln angegeben. Evtl. hilft es ja auch weil man dann easy ist und nicht mehr soviel über seine Haut nachdenkt.

Ich rege bei Badezusätzen lieber an es bei Olivenoel + Milch zu belassen, oder das gute alte Oelbad von Hermal, Linola usw.

Lg Anjalara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • russendisko
      By russendisko
      Hallo,
      ich habe mir von meinem Arzt Johanniskraut (Laif 900) zur Verbesserung
      von depressiven Zuständen verschreiben lassen.
      Erstaunlicherweise schlug es auch gut an, allerdings habe ich nun
      den Verdacht, dass sich durch die Einnahme meine Schuppenflechte
      zu verschlimmern scheint. Leider ist mein doc momentan im urlaub,
      daher kann ich ihn nicht ihn fragen - im netz wurde ich zu der thematik
      ebenso nicht fündig (außer ein eintrag der besagt, dass eine verbesserung
      der psoriasis eintrat).
      Ist jemandem von euch bekannt, dass die Einnahme von hochdosierten
      Johanniskrautdragees Psoriasis verschlimmern kann?
      Ich habe eine schwach ausgeprägte form der psoriasis, das heisst nur an den
      gelenken von armen und beinen tritt sie auf, doch fiel mir auf,
      dass die stellen viel röter scheinen als vor noch 2 wochen (seit 3 wochen nehme
      ich laif 900 ein...)
      Meint ihr es könnte ein zusammenhang bestehen?!?!
      Liebe grüße
      russendisko

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.