Jump to content

Psoriasis oder Neurodermitis? oder beides? oder ganz was anderes?


Heiksche
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe eine Frage:

wie kann man denn Neurodermitis und Psoriasis zuverlässig von einander unterscheiden??

Ich hab viel gegoogelt und komme immer wieder auf ähnliche Symptome.

Bei mir selbst gibt es Körperstellen die eher zu Neuro passen, andere eher zu Pso.

Mit 7/8J wurde bei mir eine Neuro festgestellt. aber nach dem Ausschlussprinzip, weil sonst nichts mehr in Frage kam (ohne Pso zu brücksichtigen).

Mein Großvater hat sehr starke Pso (80% Hautbefall).

Ich selbst hab unzählige Nahrungsmittelallergien (Tomate, Soya, versch Säuren in Obst, Essig etc), Pollenallergien, und Probleme mit versch. Chemiesachen (Waschmittel, Parfum,..), seid neustem Antibiotikaallergie.

Das alles wirkt sich aus durch trockene Haut, Hautausschläge, Schuppen, Juckreiz, Schwellungen, Verdauungsprobleme, Heuschnupfen, Atemprobleme.

Und im Moment erlebe ich gerade einen neuen Schub. Jeden Tag erwartet mich was neues und ich bin am Verzeifeln.

Deshalb meine erneute Infosuche. Und da Pso ja vererbt wird, hab ich doch eine gewisse Wahrscheinlichkeit das zu haben, oder nicht??

Sorry der Beitrag ist echt lang, aber vllt hat ja jemand zeit sich das durchzu lesen?!

Ich bin sehr dankbar für jeden Tip und Hinweis!!

Grüße,

Heike

Link to comment
Share on other sites


susanne1972

Hallo Heike,

soooo lang ist Dein Bericht doch gar nicht.....:)

erstmal herzlich willkommen hier im Schuppi - Forum.

Es ist jetzt schwer zu sagen, ob Du Pso oder Neurodermitis hast ( oder wurde Neurodermitis jetzt total ausgeschlossen? ) so ohne Foto und so.

Ich habe Psoriasis Vulgaris und ein Freund von mir hat Neurodermitis, kann man eigendlich klar unterscheiden......hmmm....hat Dein Hautarzt schon mal eine Hautprobe entnommen, um eine Analyse zu bekommen??

Ich denke, das wäre der beste Weg, wenn sich selbst der Arzt nicht ganz sicher ist? - man sagt ja, Neurodermetiker haben oft Lebensmittelallergien.....hmmm....bin etwas überfragt, leider.Hätte Dir gern mehr geholfen.

Soweit ich weiß, kann man aber auch beides haben?

Liebe Grüße,

Susanne

Link to comment
Share on other sites

Hallo Susanne,

Danke für deine schnelle Antwort!!

Neuro wurde nicht ausgeschlossen. Mir ist nur die Idee gekommen, dass es ja sein könnte, dass ich Pso habe (weil mein Opa das ja auch hat) und das noch nie ein Thema war. Also kein Arzt hat das je in Erwägung gezogen. Und sich so ja neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnen könnten.

Ich hab auch gelesen dass man beides haben kann.

Dass es aber auch Pso-menschen gibt, die Allergien haben, so dass das auch kein Kriterium nur für Neuro ist.

Hautprobe wurde noch nie genommen.

Darauf sprech ich meinen Hautarzt mal an... Danke!!

Jetzt hab ich erst mal einen großen Medikamententest wegen der Antibiotika. Da kann man das vllt in einem Aufwasch erledigen.

Herzlichen Dank!

Gruß, Heike

Link to comment
Share on other sites

susanne1972

Hallo Heike,

ja, sprech Deinen Arzt mal auf die Hautprobenentnahme an, es gibt ja die unterschiedlichsten Arten der Pso.....wie das bei Neurodermitis ist, weiß ich gar nicht.....hätt fast gesagt, "die sehen alle gleich aus"......andererseits denken auch ganz viele, das ich Neurodermitis habe, Leute, die sich halt nicht so mit Hautkrankheiten beschäftigen.Bei mir wurde damals mit 14 sofort Psoriasis diagnostiziert, allerdings ist das bei der Form der Vulgaris wohl auch sehr eindeutig......

Ich wünsche Dir sehr, das Du bald gewissheit hast, was Du genau hast.

Kannst dann hier im Forum ja mal berichten, wie es weiter geht.

Im Notfall evtl. mal über einen Arztwechsel nachdenken, bzw. einen anderen um eine 2te Meinung bitten?

Lieben Gruß,

Susanne

Link to comment
Share on other sites

Hallo Susanne,

ja neuro ist neuro, da gibts keine "Unterarten". Zumindest nicht so, wie das bei der Psoriasis ist.

Ich bin jetzt 21. Und dachte eigentlich mein Körper hätte inzwischne genug Zeit gehabt alle Anomalien zu zeigen.. tja. war wohl nicht so...

Hab gerade die Psoriasis inversa gefunden.. die beschreibt ganz genau meine neusten Symptome...

Arztwechsel: ich bin damals (Grundschulalter) vom Kinderarzt zu versch. Spezialärzten geschickt worden. Ohne bei unserem "Dorfhautarzt" zu stoppen.

Jetzt bin ich mal bei ihm. Mal sehen. Wenn ich das gefühl habe dass das nichts bringt such ich mir in meiner Studienstadt einen. - Inzwischen hab ich da keine Hemmungen mehr.

Danke für deine Nachrichten und Hilfe,

ich meld mich wieder sobald ich beim Arzt war!!

Gruß,

Heike

Link to comment
Share on other sites

Liebe Heiksche!

Sicherlich kann ich Dir nicht sagen, was es nun bei Dir sein könnte oder gar ist. Neurodermitis und Psoriasis sind zwei deutlich unterschiedliche Krankheitsbilder. Dennoch können sie je nach dem in welchem Hautbereich sehr ähnlich aussehen. Das habe ich während meiner Reha in den dortigen Fachvorträgen deutlich erkennen können.

Bei der Psoriasis erbeitet das Immunsystem gegen körpereigene Zellen - in der Haut und manchmal bei PSA auch in den Gelenken an. Bei Neurodermitis liegt eine starke Empfindlichkeit der Haut mit Allergien vor.

Bei mir inder Familie ist es so, dass ich keinen Vorfahren mit Psoriasis kenne. Trotzdem habe ich sie. Meine "große" Tochter hat Neurodermitis mit Neigung zu allergischen Symptomen. Meine Nichte plagt sich ebenfalls mit Allergien herum.

So kann es kommen! Und das Ganze lässt sich aus fachlicher Sicht schwer beurteilen.

Grüße aus Hannover von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Heiksche,

zuerst ein herzlichen Willkommen hier und vielleicht auch Hilfe.

Ich erinnere mich an einen langen Hautklinikaufenthalt Anfang 2006. Ich habe Pso pustulosa. Eine Mitpatientin hatte bzw. könnte heute noch Neurodermitis haben. Zu dieser Zeit wurden und werden heute noch angehende Ärzte durchs Praktikum geführt. Tagtäglich wurde herunter gebetet: Das ist Frau H., sie hat Pusteln (Psoriasis), das ist Frau D., sie hat Papeln (Neurodermitis).

Schau mal unter Papeln nach, ob dir das weiterhilft.

Leider gibt es auch Menschen, die von beiden etwas abbekommen haben. Eine Biopsie bringt meistens, aber nicht immer, einen eindeutigen Befund.

Nach deinem Eingangsbeitrag würde ich dir empfehlen, dich in einer Uni-Klinik anzumelden, um alles abklären zu lassen. Bei dir spielen ja viele Faktoren eine Rolle.

Nicht Augen zu und durch, sondern Augen auf, um genaue Diagnosen und dadurch gezielte Hilfe zu bekommen, ist eine Devise.

Alles Gute und liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kuno, hallo Barbara,

herzlichen dank für eure Nachrichten.

Allein zu hören, dass man mit diesem Krankheitsbild/Symptomen nicht alleine da steht ist schon sehr sehr hilfreich!!!

Gerade weil ich bei den Ärzten mir oft wie ein "Kuriosum" vorgekommen bin (und das bei Fachärzten!!), war ich lange nicht motiviert mich solchen Menschen nochmal anzuvertrauen.

Aber mit diesem neuen ganz anderen Schub - und nach dem Lesen dieser Hp, werde ich mich noch mal los wagen!!

zu den Papeln: hm die hab ich grade nicht. allerdings sind meine typischen Neurostellen (Ellbeugen, Hals, Kopf, Handgelenk) im moment auch ruhig. alos nur sehr trocken, ab und an schuppig. Aber tollerierbar.

und die neuen Stellen sind halt ganz anders, als ich das vorher immer hatte und eben auch an anderen Stellen.

zu Kunos Nachricht:

Das ist ja so ähnlich wie bei mir!! Also mein Großvater mit Pso, ich mit Neuro...

hm ok. gut zu wissen, dass es das auch gibt! Danke!!

Also nochmal einen herzlichen dank an euch!!

Vllt bekomme ich shcon am Freitag einen Termin beim Hautarzt ( er hat eine offene Sprechstunde ohne Anmeldung), dann bin ich hoffentlich klüger!!

Liebe Grüße und einen ruhigen Feiertag!

Heike

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.